Aktuelle Zeit: 16.12.2018, 18:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Illegaler Welpenverkauf aufgedeckt 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Illegaler Welpenverkauf aufgedeckt
Illegaler Welpenverkauf aufgedeckt:

Veterinäramt Bielefeld bittet um sachdienliche Hinweise


Bielefeld (aho) – Auf Grund eines Hinweises einer aufmerksamen Bürgerin hat das Veterinäramt der Stadt Bielefeld Ende der vergangenen Woche einen illegalen Handel mit Welpen aus Osteuropa aufgedeckt. Es wurden fünf sehr junge Mopswelpen sichergestellt. Die Tiere wiesen noch keinen gültigen Tollwutimpfschutz auf. Den Verantwortlichen erwartet wegen der Verstöße gegen Tierschutz- und Tierseuchenbestimmungen ein Bußgeldverfahren.

Die Hinweisgeberin war auf ein Internetinserat aufmerksam geworden und hatte das Veterinäramt informiert.

Inserate zu Hundeverkäufen sollten grundsätzlich kritisch geprüft werden, da zunehmend Tiere – insbesondere Welpen – zum Zweck des Verkaufs aus dem Ausland nach Deutschland gebracht werden, teilt das Veterinäramt mit. Oft werden die Welpen viel zu früh vom Muttertier getrennt und unter tierschutzwidrigen Bedingungen verbracht und gehalten. Zudem sind sie oftmals unzureichend geimpft oder gar krank.

Das Veterinäramt der Stadt Bielefeld bittet daher darum, umgehend zu melden, wenn bekannt wird, dass ein Welpenkauf erfolgen soll, ohne dass die Zuchthündin vorgestellt wird, die Haltungsbedingungen beim Verkäufer nicht überprüft werden können, Tiere aus Fahrzeugen angeboten werden oder sich Unstimmigkeiten aus den Impfdokumenten ergeben.

Quelle: www.animal-health-online.de

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


28.08.2011, 19:05
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 2277
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Vorarlberg
Vorname: Manuela
Barfer: Ja
Beitrag Re: Illegaler Welpenverkauf aufgedeckt
es ist echt abnormal wieviele aber das so machen :004:

Meist sind das richtige Verkaufsringe - eine die die Welpen organisiert und dann kommen die kleinen Helferlein und müssen die diesem dann abkaufen - etwas billiger als sie es dann selbst weiterverkaufen - die bekommen dann die gefakten Impfausweise und wenn es sein muß noch eine gefakte Ahnentafel. Also ganz hinterfozig die Bande.

Wer mal die Inserate checkt wird gleich draufkommen. Die gleichen undeutschen Texte - sogar die Fehler sind gleich geschrieben. Bilder von puppy´s aus dem google gesucht - immermal wieder dieselben Bilder von glücklichen Welpen auf rosa oder hellblauer Fleecedecke oder so. Alles in den bekannten onlineverkaufsportalen u finden - grausig echt.


Also echt - da steckt beinahe ein richt großer Konzern dahinter :004:

____________________________________________
LG Mani mit Floyd , Suki & Balu
Bild
Patenbullys Spike & Perla


29.08.2011, 08:51
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Illegaler Welpenverkauf aufgedeckt
:012: Die drei kleinen Möpse hatten ja noch Glück im Unglück. Die Stadt Bielefeld hat wenigstens ein Vetamt, was sich kümmert.
Ich habe hier bei uns schon mehrfach etwas mokiert, aber unser Vetamt unternimmt nichts. Bei uns in der Nachbarschaft stehen Pferde halb verhungert. Aber die Bierkisten stapeln sich dort im Sommer. Ich nehme mal an, das die Einsteller dort Selbstversorger sind. Die armen Geschöpfe sehen sehr schlecht aus. Ihr könnt mir glauben das ich mit Pferden auskenne. Ich reite seit 40 Jahren, bis hin zum Grand Prix. (Dressur) Also ich weiß wovon ich rede. Aber das Vetamt meinte nur sie können sich nicht um alles kümmern. Es besteht ja keine Seuchen Gefahr. :004: :021: Ein anderes Mal habe ich dann in einer anderen Sache später dann unsere hiesige Presse eingeschaltet. Da ist dann endlich etwas passiert. Wenn die beim Vetamt meinen Namen hören bekommen die glaube ich schon das kotzen. :greensmilies080: Ich glaube schon das wir die Gesetze haben. Aber in vielen trotzdem weggeschaut wird. :004: :greensmilies243:

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


29.08.2011, 10:54
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Illegaler Welpenverkauf aufgedeckt
Eeeeecht????Das ist ja schlimm mit den Pferden.. :004:
Eigentlich schön solche Berichte wie oben zu lesen,dass man merkt es tut sich wenigstens ein bisschen was.Aber ich hatte auch schon gelesen,dass es Fälle gab,wo man Hunde wieder zurück geben musste an diese Untiere,deshalb weiss ich gar nicht ob ich was dazu sagen soll..

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


29.08.2011, 23:27
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de