It is currently 03.06.2020, 02:25

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 16 posts ] Go to page  1, 2  Next
 Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen 
AuthorMessage
||
User avatar

Joined: 11.2017
Posts: 43
Gender: None specified
Wohnort: Singen
Vorname: Irene
Barfer: Nein
Post Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Halli Hallo Zusammen,

ich habe schon lange nichts mehr von mir hören lassen seit meine geliebte Bulldogge über die Regenbogenbrücke gegangen ist.
Ich hoffe es geht euch soweit allen gut. :greensmilies280:

Bin wieder am überlegen eine Bulldogge zu übernehmen ( Einmal Bulldogge immer Bulldogge :greensmilies100: :greensmilies020: ) das Problem ist, dass die süße Dame bei Ihrer jetzigen Besitzerin in ihr eigenes Körbchen pinkelt. ANGEBLICH aus Protest, weil sie längere Zeit alleine bleiben muss. Sie hat nochmal eine Bulldogge und Kinder zu Hause.
Bei mir müsste sie aber auch für ein paar Stunden alleine bleiben, da ich auch arbeite. Was denkt ihr über das pinkeln im eigenen Körbchen?
Ich habe auch noch einen 2 Hund und vllt ist das ein Bully der lieber Einzelhund sein möchte?

Vielen Dank für eure Tipp und Ratschläge :greensmilies100:


10.03.2020, 22:28
Profile   Personal Album
||
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 6530
Location: Thüringen
Gender: Female
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Hallo Irene,
so aus der Ferne ist schwer zu beurteilen, ob es für Dich der richtige Hund ist.
Man müsste genau wissen, wie alt die Hündin ist und ob sie vielleicht Ängste usw.
Ich denke aber auch, dass man daran arbeiten kann. Vielleicht gibt es auch Spannungen zwischen den beiden Hunden, die die Besitzer noch nicht beobachtet haben. Sowas kann verschiedene Gründe haben.
Bist Du bereit daran zu arbeiten?--Das ist doch die wichtigste Frage.

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin


11.03.2020, 10:02
Profile
||
User avatar

Joined: 02.2019
Posts: 823
Gender: None specified
Wohnort: 29476
Vorname: Sascha
Barfer: Ja
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
MiaBully wrote:
Was denkt ihr über das pinkeln im eigenen Körbchen?


mmh... wie Tine sagt, kann viele Ursachen haben. Sogar die Ursache einer Blasenschwäche.. worauf ich z.B. als erstes tippen würde. Insbesondere dann, wenn die Kleine kastriert ist.
Sollte es psychische Ursachen haben, kann dem schnell abgeholfen werden... ebenso einer Blasenschwäche.
Schaue dir das Mädchen in Ruhe an und berichte uns von deinem Eindruck. Vielleicht lässt sich daraus besser etwas ablesen :greensmilies280:

____________________________________________
Respect your parents. They passed school without google.


11.03.2020, 19:40
Profile   Personal Album
Moderator
Moderator
User avatar

Joined: 02.2014
Posts: 4496
Gender: Female
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Hallo Irene, wie schön wieder von Dir zu hören/lesen. Deine kleine Mia hat damals mein Herz
berührt und ich habe noch sehr oft an Euch gedacht.
Wie schön dass Du wieder eine EB bei Dir aufnehmen möchtest :greensmilies119:
Zu dem ins Körbchen pinkeln - es wäre wichtig unbedingt abzuklären, ob die Kleine vielleicht eine
Blasenentzündung hat, gerade weil es ja heißt sie pinkelt ins Körbchen wenn sie alleine ist (= sie kann niemandem
mitteilen dass sie raus muss). Also falls es nicht bereits gemacht wurde sollte untersucht werden ob eine medizinische
Ursache dahinter steckt; gerade Blasenentzündungen können länger unentdeckt bleiben, vor allem, wenn sofort Ursachen
auf der Verhaltensebene vermutet werden.
Ansonsten kann es natürlich auch Unsicherheit sein.
Es ist schwer zu beurteilen ob es an dem anderen Hund liegt, dazu müsste man viel mehr wissen.
Gerade wenn zB Unsicherheit dahintersteckt muss man natürlich bei so einem extrem einschneidenden und stressigen Erlebnis wie einem Besitzerwechsel erst einmal damit rechnen, dass das Pinkeln (erst mal) bleibt.
Mit einer Inkontinenzeinlage (solche Decken wie auch für bettnässende Kleinkinder) und einem Set
gut waschbarer Decken ließe sich bestimmt gut damit umgehen, vor allem wenn sie nur ins Körbchen macht und nicht überall
in der Wohnung. Eine Bekannte hatte einen richtig inkontineten Französische Bulldoggen-Seniorrüden, und sogar das war gut
zu meistern (habe mal ihre Hunde betreut).


11.03.2020, 19:48
Profile
||
User avatar

Joined: 11.2017
Posts: 43
Gender: None specified
Wohnort: Singen
Vorname: Irene
Barfer: Nein
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Vielen Dank schon einmal für eure Antworten [smilie=tuut.gif]

Also die kleine Maus ist 3 Jahre alt und laut Aussage von den jetzigen Besitzern kerngesund. Blase wurde beim Tierarzt untersucht. (Sagen Sie)

Die jetzige Besitzerin meint, wenn sie die Kleine bei der Arbeit dabei hat, passiert nichts. Nur wenn sie alleine zu Hause ist.
Finde es nur seltsam, dass ein Hund in sein eigenes Körbchen macht :greensmilies010: denke schon, dass sie psychisch etwas angeschlagen ist.

Am Wochenende holen wir die süße Maus zu uns, um zu testen ob sie sich bei uns wohlfühlt. Ich möchte so gerne wieder eine Bulldogge haben und hoffe, dass es funktioniert :greensmilies109:


11.03.2020, 20:27
Profile   Personal Album
Moderator
Moderator
User avatar

Joined: 02.2014
Posts: 4496
Gender: Female
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Das ist ja schonmal sehr gut, dass medizinisch alles abgeklärt wurde.
Ich drücke ganz fest die Daumen für Euch alle am Wochenende, halte uns doch bitte auf dem Laufenden :greensmilies093:


11.03.2020, 20:39
Profile
||
User avatar

Joined: 11.2017
Posts: 43
Gender: None specified
Wohnort: Singen
Vorname: Irene
Barfer: Nein
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Ja ich werde euch auf jeden Fall berichten. Ich bin schon ganz aufgeregt :greensmilies100: :greensmilies100: :greensmilies120:


11.03.2020, 20:41
Profile   Personal Album
||
User avatar

Joined: 01.2012
Posts: 6530
Location: Thüringen
Gender: Female
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
MiaBully wrote:
Ja ich werde euch auf jeden Fall berichten. Ich bin schon ganz aufgeregt :greensmilies100: :greensmilies100: :greensmilies120:



ich freu mich so :greensmilies100:
Ich bin ganz gespannt und hoffe sehr, das ihr der Umzug und die neue Situation nicht noch mehr Stress bereitet.
Aber es ist eine Chance für sie und es bessert sich bestimmt, wenn sie zur Ruhe kommt.
Das denke ich---wenn es keine krankhafte Gründe gibt.
Ich drücke euch ganz fest die Daumen :greensmilies020:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin


12.03.2020, 07:46
Profile
||
User avatar

Joined: 11.2017
Posts: 43
Gender: None specified
Wohnort: Singen
Vorname: Irene
Barfer: Nein
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Tine wrote:
MiaBully wrote:
Ja ich werde euch auf jeden Fall berichten. Ich bin schon ganz aufgeregt :greensmilies100: :greensmilies100: :greensmilies120:



ich freu mich so :greensmilies100:
Ich bin ganz gespannt und hoffe sehr, das ihr der Umzug und die neue Situation nicht noch mehr Stress bereitet.
Aber es ist eine Chance für sie und es bessert sich bestimmt, wenn sie zur Ruhe kommt.
Das denke ich---wenn es keine krankhafte Gründe gibt.
Ich drücke euch ganz fest die Daumen :greensmilies020:


Vielen Dank :banane: ich hoffe auch, dass es für die kleine Maus nicht zu stressig ist. Bei uns geht es aber etwas ruhiger zu und ich hoffe sie entspannt sich dann :ohoh:
Ich werde euch auf jeden Fall berichten und ein paar Fotos schießen Love:


12.03.2020, 19:09
Profile   Personal Album
||
User avatar

Joined: 03.2019
Posts: 687
Gender: Female
Wohnort: Regensburg
Vorname: Iris
Barfer: Ja
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Herzlichen Glückwunsch zur Entscheidung.

Ich würde ihr nur mal eine Decke hinlegen und einen Korb ganz ausser weg lassen. Neues Zuhause, neue Umgebung, neue Situation. Und dann denk ich würd ich das Problem "vergessen". Alles so machen, als ob du das nicht weist. Vielleicht hat es sich bei dir von Anfang an erledigt.

Ein Teststäbchen kannst du ja trotzdem mal in den Urin halten.

____________________________________________


„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.“
―Johann Wolfgang von Goethe




12.03.2020, 20:42
Profile
||
User avatar

Joined: 02.2019
Posts: 823
Gender: None specified
Wohnort: 29476
Vorname: Sascha
Barfer: Ja
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Wochenende ist um.. schon Fotos gemacht? :rollsmile:

____________________________________________
Respect your parents. They passed school without google.


16.03.2020, 20:00
Profile   Personal Album
||
User avatar

Joined: 11.2017
Posts: 43
Gender: None specified
Wohnort: Singen
Vorname: Irene
Barfer: Nein
Post Re: Bulldogge pinkelt ins eigene Körbchen
Hallöchen Zusammen,

also die kleine Schnuddelbacke war da übers Wochenende. So eine zuckersüße Maus Love: Love:

Sie ist ein wirklich ängstlicher Hund. Sie hat vor sehr vielem Angst ( Staubsauger, laute Geräusche usw. ) was ich aber in den Griff bekommen kann. Sie war natürlich auch total fremd bei uns, aber dafür ist es wirklich gut gelaufen.
Das pinkeln hat sie allerdings auch bei uns gemacht. Es war aber etwas seltsam :greensmilies010: Sie hat nur Pipi gemacht, wenn sie aufgewacht ist und jemanden von uns gehört hat. Sie kam dann auch einmal fast gekrochen um die Ecke und sie sah so aus, als ob sie sich auf die schlimmste Prügel ihres Lebens einstellen würde :greensmilies015:
Hat sie Angst ? Ich habe so etwas noch nie gehabt :greensmilies010:

Hat jemand von euch mit so etwas Erfahrung ?


17.03.2020, 22:01
Profile   Personal Album
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 16 posts ] Go to page  1, 2  Next

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 free Forum by UserBoard.org | All Rights Reserved.