Aktuelle Zeit: 20.08.2018, 13:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 sind meine eb babys zu schwer 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 285
Wohnort: 07607 Eisenberg
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Thueringen
Vorname: Mandy
Barfer: Ja
Beitrag sind meine eb babys zu schwer
:012:

Kann mir mal einer :003:
Am Wochenende war großen wiegen angesagt
Aber die Waage zeigt ja grausame Zahlen :021:

So jetzt kann mir einer sagen wie schwer eure lieben so im schnitt sind

Kalle Olaf ist jetzt 11 Monate alt und wiegt 20 kg
Hildegard ist jetzt 4 Monate und 2 Wochen und wiegt 16,9 kg

ich finde ja nicht das sie zufett sind aber mein Umfeld sagt immer ganz schön brobber
Aber die essen ja so gerne :greensmilies074: Bild

Bild

Kalle Olaf
Bild

Hildegard

____________________________________________
BildBildBild


Kalle Olaf & Betty & Hildegard


17.09.2012, 17:57
Profil   Persönliches Album
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
wenn du fotos für eine beurteilung einstellen möchtest, dann ists am besten von oben und von der seite im stehen zu fotografieren.

ansonsten hängts davon ab wie die hunde sich bewegen und anfühlen. spürst du die rippen (bei der eb soll man sie unter der haut spüren nicht unbedingt sehen müssen), ansonsten sollten sie wenn man von oben guckt, eine sichtbare taile haben.

meine dicke wiegt so zwischen 20-22kg, sie hat aber einen sehr ausgeprägten hängebauch weswegen sie oft auf mehr geschätzt wird :013:


17.09.2012, 19:31
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
:012:

Ich finde sie nicht zu Fett. :022: Überhaupt nicht, soweit ich jetzt von die Fotos beurteilen kann. Ganz süß. :greensmilies109: Gewicht hängt von viele Faktoren ab. Knochenstärke, Muskel oder Fettanteil. Größe usw. usw. Denk auch darann, dass Muskelgewebe ca 15% schwerer ist, als Fettgewebe. Also genaue Urteil kann man nur nach optische Merkmale geben.
Hildegard scheit mir recht groß zu sein. Kann aber täuschen.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


17.09.2012, 20:05
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 489
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Koeln
Vorname: Claudia
Barfer: Nein
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
Uns kommt Henriette immer zu schlank vor. Sie ist jetzt 9 Monate und wiegt 18,9 Kg.
Die Tierarzthelferin meint sie ist genau richtig. Mein Mann wünscht sie das Hennie noch etaws bulliger wird.
Mal schauen.
Liebe Grüße
Claudia und Henriette und Rapunzel


17.09.2012, 20:07
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
Finde sie auch nicht zu dick :022:

Sie sind ja noch soooo jung - die entgültige Figur und das Gewicht wird sich sicher noch ändern aber im Moment sehen sie doch gut aus :013:

____________________________________________
Bild


17.09.2012, 20:09
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
Ich schliesse mich an! :013:
Die Fotos sind etwas unvorteilhaft und ich finde die Kleine sieht eher zu dünn aus als zu dick. :greensmilies010:
Also ich würde mir keine Sorgen machen.. :022:
:010:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


17.09.2012, 20:13
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6140
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
:012: auch ich kann mich den anderen nur anschließen, ich finde sie auch eher schlank als zu dick.
lass Dich nicht irre machen, sie sind ja auch noch im Wachstum

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


17.09.2012, 20:40
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 261
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dortmund
Vorname: Vanessa
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
:012:
ich finde die Beiden auch nicht zu Dick, soweit ich das auf den Bildern sehen kann. Ich höre so oft das meiner total Dick wäre und Übergewichtig ist. Und ich weiß das es nicht so ist. [smilie=grimasse.gif]
Meiner hatte mit 18 Wochen als er zu mir kam 16 Kg, sah total dürr und knochig aus. War aber nicht zu dünn dabei, da er ja mitten im wachstum war. Mit ca 11 Monaten konnte ich ihn nicht mehr die Treppe hoch targen, da hatte er kanpp 21 Kg. Jetzt ist er 2,5 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 44 cm hoch und hat 25-26 Kg. Und trotzdem wirkt er bullig.
Sicher sollte ein Junghund nicht Fett gefüttert werden, aber wenn sie zu wenig bekommen, fehlen auch wichtige Nährstoffe die sie brauchen um gesund wachsen zu können.
Ich habe mich immer an die Alt bekannte Regel gehalten: Rippen und Wirbelsäule müssen deutlich tastbar sein ohne großen Druck beim drüber streicheln aus zu üben.
Leider haben viele Leute keine Ahnung von Bulldoggen und derem Gewicht bzw. Proportionen.

____________________________________________
Bild
Mein Name ist Terror, ich bin der Terror auf vier Pfoten.
Auch wenn ich klein bin wie ein Knoten, bin ich der Terror auf vier Pfoten.


17.09.2012, 20:55
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4757
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
vielleicht hilft dir dieser Thread weiter! :013:

allgemeine-themen/gewicht-eurer-hunde-t2110.html?hilit=gewicht

Was man so auf den Bildern sehen kann , finde ich passt!

____________________________________________
Bild


17.09.2012, 22:45
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 48
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Bobenheim
Vorname: Dani
Barfer: Nein
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
:021: oh mein Gott als ich eben deine braue sah liefen mir die Tränen (ich geh davon aus es ist Kalle) nicht weil sie Fett sind oh nein sie sind richtig aber der Kalle sieht aus wie mein großes Baby wo ich immer im Herzen trage HAMMER :101: :101: :101: sorry musste ich eben los werden.

____________________________________________
ganz liebe Grüße Dani

Bild


18.09.2012, 09:34
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 576
Wohnort: Schöppenstedt
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Schoeppenstedt
Vorname: Lara
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
Ich schließe mich auch an, ich finde sie genau richtig. Aufpassen muss man trotzdem immer. Spencer hatte eine Zeitlang 27 Kilo, er sah nicht fett aus, aber wir haben gemerkt das er sich nicht mehr sooo gut bewegen konnte. Dann haben wir ihn langsam auf 23-24 Kilo runterbekommen und flitzt nun wie ein Pinscher :008:

____________________________________________
Bild


18.09.2012, 09:42
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: sind meine eb babys zu schwer
:012:

Was man so auf den Fotos sieht, finde ich nicht zu dick :022: .
Bullies sollen halt nicht zu schnell wachsen. Der größte Fehler, den man machen kann, ist immer wenn man den Eindruck hat, der Hund ist in die Höhe gegangen, sofort wieder mehr zu füttern, damit er in die Breite geht.
Das bewirkt ein zu schnelles Wachstum, was sich negativ auf Knochen, Gelenke, Bänder und Sehnen auswirkt.

Ab nem 1/2 Jahr wachsen sie ohnehin viel langsamer und der Bully wird dann auch breiter.

LG
Heide


18.09.2012, 10:02
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de