Aktuelle Zeit: 23.02.2018, 07:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =) 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 121
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Geislingen
Vorname: Dominik
Barfer: Nein
Beitrag Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Hallo Leute meine kleine Hündin kommt in zwei Wochen.... Dann ist sie 10 Wochen alt.....

Ich wollte mal wissen was eigentlich die größten Unterschiede sind zwischen Rüden und Hündinnen.
Und muss man bei der Erziehung auch anders vorgehen.....?

Ich weiß ich soll nicht so lange Gassi gehen am Anfang wegen den Gelenken.... und sie immer tragen bei Stufen...

Aber ich hab irgendwie angst meine Hündin zuverziehen und das sie später nicht hört und macht was sie will....

Ich hab gelesen das viele in der Pupertät auf einmal durchdrehen und man neu anfangen muss mit der Erziehung =)

könnt ihr mal berichten wie es bei euren Hündinnen war als sie eingezogen sind ?

Nächste Woche gehe ich zu zwei Hundeschulen und schau mir das dort mal an.... ich möchte aufjedenfall dort hin.

Was ich noch anmerken möchte ist das ich 24std am Tag da bin.... ich werde auch üben sie alleine zu lassen usw....

mfg

____________________________________________
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, ein Hund zu haben macht dich reich!
BildBildBildBild


20.07.2014, 22:52
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 261
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Wohnort: Duisburg
Vorname: Marcus
Barfer: Ja
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
moin ich drücke dir daumen das die Hundeschulen auch mit Bullys umgehen können wir sind aus zweien mehr oder weniger rausgeflogen da unsere Knubbel ein bisschen anders spielen als andere rassen hatte spike in den freilauf gesetzt in der welpenstunde was macht er kegelt fast alle welpen um fanden die nicht so witzig wie ich die ganzen super hundebesitzen kamen so sprüche wie Kampfhund usw aber du wirst das schon machen und schau das du deinen welpen ganz schnell versicherst Op schutz is wichtig bei unseren plattnasen und drauf achten das die auch rassetypische OP's übernehmen

____________________________________________
Bild

Mir ist scheissegal wer dein Vater ist solange ich hier Angel läufst du nicht übers Wasser * Markus Krebs


21.07.2014, 03:40
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
:greensmilies280:

Das wird schon alles. Hier im Forum stehen viele Erziehungshilfen. :greensmilies269: Das mit
der Hundeschule finde ich toll. Nach einer schlechten Erfahrung habe wir nun eine gefunden.
Wir sind dort jetzt im Herbst 3 Jahre. Alles läuft super und Gusti macht super Fortschritte. Er war nämlich etwas schwierig.
Wir fahren jetzt sogar am 13. Sep. mit den meisten aus unser Gruppe und der Gruppe aus Neuss in Urlaub.
Thema Urlaub mit Hund.


LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


21.07.2014, 07:17
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
:greensmilies280:
Such dir auf jeden Fall eine Hundeschule, die ohne Druck arbeitet :ohoh: .
Schulen, die Schutz- und Diensthunde ausbilden, sind leider nicht immer zimperlich..
Ich war mit meinen Beiden in der Hundeschule. Meine Hündin hat sich ganz toll angestellt und war immer Klassenbeste. Die hat jeden Labrador in den Schatten gestellt :greensmilies151: .
Mit Kurti verlief das Projekt Hundeschule etwas schwieriger :greensmilies036: . Er hat halt seinen eigenen Kopf :greensmilies093: .
Trotzdem hat er alles gelernt, was man so braucht und ist ein superlieber Bullymann geworden Love: . Es brauchte halt 10 mal länger als bei Berta :igitt: .
LG
Heide


21.07.2014, 07:25
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 121
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Geislingen
Vorname: Dominik
Barfer: Nein
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Ich wollte nur von Bullybesitzer hören das ich das schaffe =) ihr macht mir MUT.
Echt? Ihr seid rausgeflogen =) schade =(

Kann jemand eine Versicherung empfehlen und mir sagen was das ungefähr kostet weil ich bin krank und bekomme Unterstützung vom Staat ich hab auch bisschen was gespart für den Notfall.... Also ich wollte wissen ob ich es mir überhaupt leisten kann so eine Versicherung...
Hab schon von vielen gehört das sie einige Tausend Euro gespart haben....


Also ne Hundeschule besuche ich ganz sicher diese Woche geh ich hin ohne Hund und schau mir das mal an und rede mit denen was auf mich zu kommt.....


danke für die Antworten =)

Sobald die kleine das ist stelle ich sie euch natürlich alle vor =)

Gibt es hier im Forum ein Handel eigentlich? wo man alte Bücher usw anbieten kann oder kaufen kann wie auch immer weil ich suche ein Buch für Bulldoggen ich habe eins aber das ist eben über die Bulldogge an sich anstatt über ihre Erziehung.... versteht ihr was ich meine?


Wirs man als Halter beschimpft das man ein Kampfhund hat ? denken die Leute das echt

____________________________________________
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, ein Hund zu haben macht dich reich!
BildBildBildBild


21.07.2014, 10:00
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12421
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Hajduk hat geschrieben:

Kann jemand eine Versicherung empfehlen und mir sagen was das ungefähr kostet weil ich bin krank und bekomme Unterstützung vom Staat ich hab auch bisschen was gespart für den Notfall.... Also ich wollte wissen ob ich es mir überhaupt leisten kann so eine Versicherung...
Hab schon von vielen gehört das sie einige Tausend Euro gespart haben....




Wir sind bei Uelzener, haben ein Kombiversicherung (OP, Haftpflich, Rechtschutz) . Kostet im Monat ca. 13 EUR.

Ich kann dir das Buch von Dr. Mario Sturm wärmsten empfehlen.
bucher-ecke/die-100-irrtumer-der-hunde-erziehung-t35.html

Ich hab als Dowload gekauft. Jede Cent wert. :greensmilies009:

Ob man beschimpft wird? Also ich denke es ist unterschiedlich. Sollte jemand was böses sagen, achte nicht drauf. Ich hab nur gute Erfahrungen gemacht. Werde mit Balu oft angehalten und wird Balu gestreichelt. Mit Spike ist mal passiert, das ein Auto mittel im Verkehr stehen geblieben, der Kerl ausgestiegen, weil er unbedingt Spike streichen wollte. :greensmilies045: :greensmilies151:

Schau mal im Forum um, wir haben neulich über die Bücher unterhalten.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


21.07.2014, 14:16
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 607
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schenkendoebern
Vorname: Fatima
Barfer: Nein
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Wir empfehlen immer die Agila.
Da gibt es OP und Rundum. Man braucht nichts vorbezahlen, erledigt der TA gleich mit der Versicherung.
:greensmilies265: :greensmilies020: Es gibt auch nicht das ganze Kleingedruckte, ausgeschlossen ist nur Kaiserschnitt - glaub ich. Wir kennen niemanden, der damit unzufrieden ist. :greensmilies009: :greensmilies020:

____________________________________________
http://www.waterless-bulldogs.de
Bild


21.07.2014, 14:24
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 121
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Geislingen
Vorname: Dominik
Barfer: Nein
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Ja ok danke das ist ja vom Preis in Ordnung meiner Meinung nach... Das mach ich dann ganz sicher!
Ich bin auch so einer der Aussteigt und die Bulldoggen streichelt =) einmal hab ich sogar jemand verfolgt mit meiner Freundin =) Die haben sich auch voll gefreut das wir so großes Interesse zeigen....

Ich schau mir die Bücher mal an ich hab jetzt auch im Forum die Ecke entdeckt....

Habt ihr am Anfang ein Halsband oder Geschirr benutzt? Die Frau von der ich die kleine bekomme sagt am Anfang ist ein Halsband besser und später dann ein Geschirr.... was meint ihr dazu?

Danke das Buch sieht sehr interessant aus und die Bewertungen sind auch alle gut ich glaub genau so ein Buch brauche ich deshalb hab ich gefragt wer weiß besser als ihr was für ein Buch gut ist für zukünftige Bullybesitzer =)


mfg

____________________________________________
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, ein Hund zu haben macht dich reich!
BildBildBildBild


21.07.2014, 14:44
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12421
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Ich kann von mir aus sagen.... Geschirr. Gibts auch für Welpen

Bild

:greensmilies151:

Ich halte halt gefährlich ein Halsband anzulegen. Kleine Welpen sind nicht leinenfügig und hupfen unkontrolliert. Können sie sich dabei verletzen.

Sollte aber ein Hund vornerein an Halsband, bzw an beide gewöhnt werden. :greensmilies009:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


21.07.2014, 15:02
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 121
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Geislingen
Vorname: Dominik
Barfer: Nein
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Sooo ich habe das Buch gerade gekauft =)

Ich hab auch von Trixie ein Pinkes Geschirr geholt..... =) M/L

Hoffe das passt =)

____________________________________________
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, ein Hund zu haben macht dich reich!
BildBildBildBild


21.07.2014, 15:20
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 03.2013
Beiträge: 87
Wohnort: Bensheim
Geschlecht: männlich
Wohnort: Bensheim
Vorname: Peter
Barfer: Ja
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Also ich würd auch zu der Agila gehen und empfehle das auch immer.
Bin selbst bei der Uelzener und die übernimmt zB keine Gaumensegel OP.bWechseln ist zu spät für mich nun.

Jungs rammeln und pieseln alles an.
Mädels eher weniger, wenn dann in der Läufigkeit, da neigen sie auch zum markieren.

Die Erziehung ist mehr Charakterabhängig als vom Geschlecht würd ich mal sagen. Hast du einen sehr aktiven Hund muss er mehr erzogen werden wird aber auch motivierter bei der Arbeit sein. Bei einem trägen Modell ist die Erziehung schwieriger, aber der macht auch nicht so viel Unsinn und rennt nicht gleich zu alles und jedem hin.

Wenn du die wirklich Gedanken machst ob du eine OP-Versicherung leisten kannst dann hoffe ich dass du dir den Hund leisten kannst. Die Versicherung ist nämlich der kleinste Posten über die Jahre und wenn du die Versicherung nicht hättest und es fällt eine OP an, was ist dann?

Ansonsten dass du viel Zeit hast ist natürlich klasse für euch Beide!

Viel Spaß Euch!

LG Peter

____________________________________________
http://www.old-rascal.de (English Bulldogs aus Hessen / Mitglied im CEB e.V.)


22.07.2014, 09:55
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2014
Beiträge: 121
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Geislingen
Vorname: Dominik
Barfer: Nein
Beitrag Re: Nervös.....=( und aufgeregt glücklich =)
Die Versicherung kann ich mir leisten... Ich dachte das die viel teuerer ist.....
Genau so wie hochwertiges Futter....
Das hab ich alles durchdacht und schon lange wirklich lange geplant....

Danke für deine Antwort... und wie gesagt bisschen gespart habe ich auch sonst würde ich mir kein Hund anschaffen.....

Dann rufe ich am besten mal an bei der Agile ich hab auch schon von der Versicherung gehört....

mfg Dominik

____________________________________________
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, ein Hund zu haben macht dich reich!
BildBildBildBild


22.07.2014, 13:37
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de