Aktuelle Zeit: 19.08.2018, 12:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 Lennox und der Riesenknochen 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2016
Beiträge: 470
Wohnort: Viernheim
Geschlecht: männlich
Wohnort: Viernheim
Vorname: KevinMargo
Barfer: Ja
Beitrag Lennox und der Riesenknochen
:greensmilies280:

Nachdem Kleinlenny zuletzt ein großes Stück Kalbsbrust am Stück inhaliert hat und wir echt Panik bekommen haben, habe ich mich nun für die XXL Version entschieden an der er nur knabbern und nagen kann aber auf keinen Fall am Stück verschlingen kann. Er hat sich ne gute Stunde intensiv mit dem Knochen befasst :greensmilies151:


11.08.2016, 08:14
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3683
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
Zum Glück ist nichts schlimmes passiert wegen dem Stück Kalbsbrust :greensmilies093: :greensmilies267:

Wow, ja das ist mal ein Knochen :greensmilies239: Der ist ja so groß wie Lenny :greensmilies151:
Ich glaube da ging für Lennox der Traum ein jeden Hundes in Erfüllung :rollsmile: :greensmilies151: :greensmilies074:


11.08.2016, 13:29
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2016
Beiträge: 470
Wohnort: Viernheim
Geschlecht: männlich
Wohnort: Viernheim
Vorname: KevinMargo
Barfer: Ja
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
Ja ... das war echt schlimm mit der Kalbsbrust. War ein riesiges Stück, habe es ihm gegeben und gedacht er nagt nur. Dann sind wir eingedößt und wurden durch ein herzzereissendes Wimmern geweckt. Er sitz da mit großen Augen und start mich an. Ich gleich hingerannt und Maul aufgemacht aber da hatte er das ganze Teil schon runtergewürgt.Hatten dann schon Panik wegen OP. Habe ihn dann ganz genau beobachtet die nächsten Tag. Iwie scheint er es kommplett verdaut zu haben, auch kein auffälliger Stuhl oder so :greensmilies045:


11.08.2016, 13:58
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2016
Beiträge: 924
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
So ein Kalbsknochen ist genau das richtige!

Danach war er bestimmt ko, oder?

Liebe Grüße
Andrea


11.08.2016, 18:49
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1024
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Langenhain
Vorname: Brigitte
Barfer: Nein
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
:greensmilies280:
Da hat euer Kleiner aber nochmal Glück gehabt. :greensmilies009:
Mit Charly haben wir vor Jahren Ähnliches erlebt, er ist auch ein Schlinger und kaut
große Brocken nicht.
Wir hatten ihm auch ein Stück Fleisch im Ganzen gegeben und er hat es runtergewürgt,
nachdem er kurz drauf herum gekaut hatte. Seitdem gibt es bei uns nur noch klein Geschnittenes
und auch keine harten Kauteile,
denn die würgt er genauso runter.
Der Knochen ist toll, das ist auch eine gute Beschäftigung für Lenny. Und ungefährlicher. :greensmilies265:


11.08.2016, 19:09
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2016
Beiträge: 470
Wohnort: Viernheim
Geschlecht: männlich
Wohnort: Viernheim
Vorname: KevinMargo
Barfer: Ja
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
:greensmilies280:

@Andrea... das ist ein RINDER Hüftknochen!! Wäre ja ein ziemlich großes Kalb :greensmilies151:

aber ja, danach war er echt platt(siehe Foto) :ohoh:


12.08.2016, 09:08
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 2542
Geschlecht: weiblich
Wohnort: HGW
Vorname: Grit
Barfer: Ja
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
aber ja, danach war er echt platt(siehe Foto) :ohoh:[/quote]

Und der Knochen???? :greensmilies151:
Mein Schlinger hat auch nur große Teile bekommen.

____________________________________________
LG Grit und Emmchen im Herzen


12.08.2016, 09:15
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2016
Beiträge: 483
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 31863
Vorname: Sandra
Barfer: Ja
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
Die Knochen grösse ist ok :greensmilies151: aber trotzdem dabeibleiben! Es können Stücke abplatzen. Manni ist mein Mahnmal für unbedarften Umgang mit fressbarem.


12.08.2016, 09:30
Profil   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3683
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
:greensmilies280: Na kein Wunder, dass Lenny danach platt war :greensmilies151:
Glücklich-zufriedene, erfüllte Plätte sozusagen :rollsmile:

Ich schließe mich Sandra an - grundsätzlich immer dabeibleiben und überwachen, egal wie riesig
ein Knochen oder Kauteil auch sein mag :greensmilies009:


12.08.2016, 13:32
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2016
Beiträge: 924
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Lennox und der Riesenknochen
Blacksun hat geschrieben:
:greensmilies280:

@Andrea... das ist ein RINDER Hüftknochen!! Wäre ja ein ziemlich großes Kalb :greensmilies151:

) :ohoh:


:greensmilies151:
wo du recht hast, hast du recht :greensmilies151:

Liebe Grüße
Andrea


12.08.2016, 20:18
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de