Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 11:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Spike der alte Stelzbock 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1147
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Berlin
Vorname: Sonja
Barfer: Nein
 Spike der alte Stelzbock
Hallo ihr lieben,
Tatatata [smilie=tuut.gif] wir haben seit ein paar Stunden eine Pflegehündin, die kleine Perla darf bei uns gesund und munter werden. Aber ich werd sie später noch genau Vorstellen.

Nun hab ich das erste große Problem unser Spike ist spitz wie Lumpi, er bedrängt sie die ganze Zeit. Sie bellt ihn zwar weg aber keine 30 sek. später hängt er Ihr wieder am Hintern. Hab Angst das der alte Mann ne Herzatacke bekommt wenn er so weiter macht. Wie kann ich Perla für ihn uniteressant machen? Wir können sie erst Kastrieren wenn sie etwas fitter ist. Haben sie jetzt erstmal getrennt aber das ist keine Lösung für uns.

LG Spike, Perla & Sonja

____________________________________________
LG Spike, Perla und Sonja


Bild

>> Treffen sich zwei Planeten:
>> "Na, wie gehts dir?"
>> "Uuhh, schlecht. Ich hab' Homo Sapiens"
>> "Keine Angst, das geht vorbei"


25.03.2012, 20:54
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
:greensmilies265: Ich gratuliere. :greensmilies100:

Nun zum Problem. Spike war am Anfang auch aufdringlich.... :greensmilies102: obwohl Maja kastriert ist. Ich hab die beide getrennt, wenn es über Hand genommen hat. Es ist für beide nur Stress. Ich denke diese Verhalten wird nachlassen. Im Moment ist das für Spike ein ganz aufregende Situation. :panik: Kann ich ihm verstehen. :greensmilies151: Nach 2-3 Tage hat Spike an Maja gewöhnt. :013:

Wir lang ist das her, dass sie Läufig war? Könnte damit zusammenhängen?

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


25.03.2012, 21:11
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1147
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Berlin
Vorname: Sonja
Barfer: Nein
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
Wie lang es her ist seit der letzten Läufigkeit (sagt man das so?) wissen wir nicht. :022: Könnte man uns leider auch nicht sagen. Wie gesagt sie bellt ihn weg aber er gibt nicht auf :003: Jetzt schlafen beide aber halt leider getrennt.

____________________________________________
LG Spike, Perla und Sonja


Bild

>> Treffen sich zwei Planeten:
>> "Na, wie gehts dir?"
>> "Uuhh, schlecht. Ich hab' Homo Sapiens"
>> "Keine Angst, das geht vorbei"


25.03.2012, 21:24
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4588
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
Glückwunsch zum "Neuzugang"
vielleicht gibt sich das in ein paar Tagen :greensmilies045: unsere Rüden sind bei neuen Hündinnen auch immer recht aufdringlich am Anfang...

____________________________________________
Bild


25.03.2012, 21:37
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1925
Wohnort: Scherpenseel
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Scherpenseel
Vorname: Sylvia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
Tolle sache und scheiss situation. Hoffe das ihr es schnell im griff bekommt und dann wird alles gut. Kann kaum warten auf bilder, also mach schnell... :101:

____________________________________________
Bild


25.03.2012, 21:57
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
Sonne hat geschrieben:
Wie lang es her ist seit der letzten Läufigkeit (sagt man das so?) wissen wir nicht.


Oh.... könnte man dass nicht irgend wie klären? Spike ist doch unkastriert oder? :greensmilies045: Ui... pass bloß bitte auf.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


25.03.2012, 23:11
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1147
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Berlin
Vorname: Sonja
Barfer: Nein
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
keine Angst, ich pass auf, bin auch ganz erschrocken über Spike, sonst sind ihm immer alle andern Hunde egal. Heute wir erstmal getrennt geschlafen und morgen müssen wir schauen ob der Herr sich beruhigt hat.

____________________________________________
LG Spike, Perla und Sonja


Bild

>> Treffen sich zwei Planeten:
>> "Na, wie gehts dir?"
>> "Uuhh, schlecht. Ich hab' Homo Sapiens"
>> "Keine Angst, das geht vorbei"


25.03.2012, 23:25
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5717
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
Sonne hat geschrieben:
Hallo ihr lieben,
Tatatata [smilie=tuut.gif] wir haben seit ein paar Stunden eine Pflegehündin, die kleine Perla darf bei uns gesund und munter werden. Aber ich werd sie später noch genau Vorstellen.

Nun hab ich das erste große Problem unser Spike ist spitz wie Lumpi, er bedrängt sie die ganze Zeit. Sie bellt ihn zwar weg aber keine 30 sek. später hängt er Ihr wieder am Hintern. Hab Angst das der alte Mann ne Herzatacke bekommt wenn er so weiter macht. Wie kann ich Perla für ihn uniteressant machen? Wir können sie erst Kastrieren wenn sie etwas fitter ist. Haben sie jetzt erstmal getrennt aber das ist keine Lösung für uns.

LG Spike, Perla & Sonja

erstmal Glückwunsch zu Deinem Neuzugang :prosssi:
ich hatte mit Wotan genau das gleiche Problem als Bomba einzog letzten November.
Wotan war fix und fertig, obwohl Bomba kastriert war brachte er sie mit den Spuren der heißen Hündinen in Verbindung und bestieg sie ständig.
Da er fast vor einem Herzkasper war, habe ich Ihm Sonntags im Notdienst eine schnellwirkende Kastrationsspritze geben lassen und später hat er den Chip bekommen. Die Spritze hat innerhalb eines Tages angeschlagen und dann konnten sich Beide erst mal in Ruhe kennen lernen. Ich war so froh, das es diese Möglichkeit gab. Auch die Rüden haben einen emenzen Stress dadurch. Ich muss allerdings sagen, das es keine Minute gab, in der Wotan von Bomba ablies und auch in getrennten Räumen, hat Wotan total am Rad gedreht, so das mir nur diese Möglichkeit blieb

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


26.03.2012, 06:05
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
:012:

Leider habe ich auch keine Idee. Ausser die Chemie. Ich lese hier weiter mit. Denn Gustav ist auch so ein kleiner Schwerenöter.
Emiliy muss auch immer herhalten. :igitt:
Allerdings sind meine beiden jünger.
LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


26.03.2012, 06:29
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1147
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Berlin
Vorname: Sonja
Barfer: Nein
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
Unsere Supernase Spike hat es gleich gerochen unser Perla ist Läufig :021: Ich hab ich von einer Spritze gegen die Läufigkeit gelesen, hat einer damit erfahrung? Oder lieber Spike spritzen? ohhh Mannnn ....

____________________________________________
LG Spike, Perla und Sonja


Bild

>> Treffen sich zwei Planeten:
>> "Na, wie gehts dir?"
>> "Uuhh, schlecht. Ich hab' Homo Sapiens"
>> "Keine Angst, das geht vorbei"


26.03.2012, 08:27
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
:012: Wäre so und so zu späth. Die wirkung trifft nicht gleich ein. Besorge ein schickes Höschen für die Dame, zum Schutz und für Spike, könntest du Bachblüte - Notfalltropfen geben. Zur beruhigung.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


26.03.2012, 09:18
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Spike der alte Stelzbock
Hi Sonja,

erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang [smilie=tuut.gif]
Das die Kleine jetzt läufig wird, ist natürlich eine kleine Katastrophe... gelinde gesagt. Meines Wissens kannst Du da jetzt auch nichts mehr machen :greensmilies015: .

Die einzige Möglichkeit wäre Spike Agnus castus zu geben, oder beim TA nach einer anderen Möglichkeit zu fragen.
Der Kastrationschip für Rüden braucht leider einige Wochen, bis er wirksam ist :greensmilies093: .

Bei der Hündin kannst Du nun gar nichts mehr machen..

Ich hatte ja nun auch einige Jahre einen unkastrierten Rüden (meinen JRT Einstein) und Berta zusammen. Zum Glück wußte er genau, wann die Stehtage der Hündin sind und er hat auch genau nur an diesen Tagen versucht, sie zu vernaschen.. In dieser Zeit habe ich sie räumlich getrennt. Nachts hat Einstein bei mir geschlafen und vor die zwei Türen, die ihn von Berta trennten, habe ich pafümierte Zugluftstopper gelegt :greensmilies151:

Ich an Deiner Stelle würde versuchen, ob die Hündin die nächsten 3 Wochen nicht noch woanders unterkommen kann. Den Stress für Spike darfst Du nicht unterschätzen. Das kann so einen alten Schwerenöter sonst auch umhauen..Er nimmt doch Herzmedikamente, oder..?

Egal, wie es kommt - ich drücke Dir alle Daumen, daß Du das Problem in den Griff bekommst :greensmilies020:

Ganz liebe Grüße,
Heide


26.03.2012, 09:32
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de