Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 17:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
 Sind eure hunde schon mal abgehauen? 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12355
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Sind eure hunde schon mal abgehauen?
:012:

Ich war jetzt ganze Abend im Garten mit Maja. Ich hab mein Arbeit getan und Prinzessin hat die Gegend beobachtet. Wo ich reinkam, stelte ich fest, dass der Gartentor ganze Zeit offen war. :panik:

Maja hat es nicht sonderlich interessiert. Da ich fast 14 Jahre lang Husky gehabt habe -wo jede Gelegenheit genutzt hat abzuhauen- hab ich mich überlegt, wie schaut es mit unsere Bullys aus? Also Spike und Maja würde nie auf die Idee kommen zu verschwinden.

Ich hab damals mit mein Husky die Hölle erlebt. :greensmilies151: Jede Monat ein Hühnchen vom Bauern (13 Mark pro Stück, hab nicht mal bekommen) Schaffherd gejagt.... undein mal hab ich in an der Bundesstraße richtung der Autobahn gefunden. Er hat über der 1,5 meter hoche Zaun gesprungen. :greensmilies127:


Also, wie schaut bei euch aus?? :flieg:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


28.06.2012, 21:23
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
Also davon gelaufen sind sie noch nie.... :022:

Aber sie im Garten lassen und die Gartentüre offen lassen würde ich mich nun auch nicht trauen.... :008:

____________________________________________
Bild


28.06.2012, 21:26
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12355
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
Ich glaube, sie würden nicht weg gehen. :022: Wir haben hier ein Zeitlang keine Zaun gehabt. Spike wäre nie auf die Idee gekommen außerhalt der Grundstück ohne uns zu gehen. Fand ich damals schon komisch. Er wusste ganz genau, wo die Grenze ist. Gut.. damals waren hier nur 4 Häuser, kein Autoverkehr und noch keine Hunde... nicht so, wie jetzt. :gassi2: :gassi2: :gassi2: Müsste ich keine Sorgen machen.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


28.06.2012, 21:31
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
Also Fedor würde vermutlich nicht abhauen aber Fini würde vielleicht schon strawanzen gehen....

Wenn wir irgendwo auf Besuch sind spaziert die die ganze Zeit herum.... hab sie schon an den unmöglichsten Orten wieder gefunden :greensmilies102: :greensmilies151:

____________________________________________
Bild


28.06.2012, 21:34
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4597
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
Bei uns kann ich keine Tür draußen auflassen,wohnen ja direkt an einer Haupstraße.
Aber bei meinen Eltern,wo kaum Nachbarn sind und keine Straße ist,sind sie noch nie abgehauen,dort gibts auch keine Zäune.

____________________________________________
Bild


28.06.2012, 21:35
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
Brütli ist auf einem Gehsteig gelaufen, ich auf der Gasse und dazwischen Autos. Danach kommt gleich die Fußgängerzone, wo er immer frei rennt, habe ihn da also schon laufen lassen. Plötzlich habe ich ihn nicht mehr gesehen und er mich wohl auch nicht. Als ich auf den Gehsteig gegangen bin, habe ich ihn gesehen, wie er zurückgelaufen it in richtung Haus. :panik: :panik: :panik:
Als er mich gehört hat ist er dann gleich zu mir gelaufen gekommen und wir haben uns beide gefreut, dass wir uns wieder hatten. Im Garten ist er noch nie davongelaufen, auch wenn er das im Garten meiner Eltern theoretisch könnte.....
Ich hoffe, er bleibt so brav!
:101:

____________________________________________
Bild


28.06.2012, 21:36
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
Also ich könnte mir vorstellen,dass jeder der Hunde rausgehen würde ..Aber eher nur ein paar Meter zum rumschnüffeln.Abhauen glaube ich eher nicht.. :greensmilies010: :greensmilies127:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


28.06.2012, 23:18
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
:012:

Ich ich schätze Gustav würde Emily mit auf Schüsselibüng nehmen. Man kann ja mal gucken was gehen könnte.
Die Gelegenheit würde mein Schwerenöter sich nicht entgehen lassen und Emily würde hinterher zockeln.

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


29.06.2012, 06:31
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5720
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
:012: mein Bömbelchen weicht nicht von meiner Seite :022: aber sie ist enben auch ein sehr ängstlicher Hund und froh das sie bei uns gelandet ist. :greensmilies109:
Wotan dagegen würde schon mal auf die Schlapp gehen, ich denke nicht weit aber die Neugier plagt ihn schon mal :008: Wenn die Mädels in der Hitze sind ist sowiso alles zu spät, trotzdem er den Kastrationschip hat. :013:
Er lässt sich damit schon besser lenken, aber ganz auf "NULL" sellt dieser seinen Hormonspiegel nicht :022:
Ich glaube das der Chip auch nicht hoch genug dosiert ist bei Wotan. Normalerweise schrumpfen die Eierchen ganz zusammen, bei Wotan ist das nicht der Fall :022: er reagiert immernoch sehr gut auf Gerüche,rennt aber nicht mehr gar so Hormongesteuert durch die Welt :008:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


29.06.2012, 07:03
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
Berta würde niemals abhauen :022: . Kurt hat da schon einen größeren Aktionsradius :ohoh: .. Nachbar´s Weiden findet er superklasse und er kennt auch genau die Stellen an den Gräben, wo er rüber kommt. Meist schaut er sich dort um, ob er nicht irgend etwas Ekeliges findet - Aas oder so :igitt:
Wirklich abhauen tut er aber nicht.

LG
Heide


29.06.2012, 09:31
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 598
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Nordhausen
Vorname: Sandra
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
:013: Oh ja! Frieda war mal fast eine viertel Stunde (gefühlte Stunde) verschwunden :datz: Sie musste unbedingt einem Reh hinterher.... Seitdem ist an jedem Geschirr eine Marke mit Telefonnummer und Name aber meist muss sie eh an der Schleppleine bleiben!

____________________________________________
Bild


29.06.2012, 10:46
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1343
Wohnort: 23869 Elmenhorst
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Elmenhorst
Vorname: Anja
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sind eure hunde schon mal abgehauen?
:012:
wir wohnen ja an einer Schnellstraße :igitt: da achte ich sehr drauf das alle Pforten zu sind.
Bobby ist eher in unserer Nähe aber wenn er einen anderen Hund sieht :greensmilies100: würde ich denken: ja er haut ab
Rudi hat, glaub ich, Jägerambitionen und reisst Kilometer ab :greensmilies079:
Neulich ist er uns am Baggersee abgehauen, er hat den Weg zum Auto nehmen wollen, war aber der Falsche.
Jogi musste ihn ja unbedingt ableinen :igitt:
Der Rudi hält ein paar Minuten mit Sichtkontakt durch und dann packt es ihn und er läuft bzw. trabt in unvergleichlicher Weise voraus.
Das sieht so süß aus :greensmilies109: :greensmilies109:
Er darf jetzt nicht mehr von der Leine, das ist mir zu Riskant :panik: :panik: :panik:
LG
Anja


29.06.2012, 18:04
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de