Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 17:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Mein Feind, der Hundekorb 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Mein Feind, der Hundekorb
Hallo,
heute habe ich für Brütli einen tollen Weidekorb besorgt. Der ist genau richtig von der Größe her, war nicht teuer (15 Euro), weil gebraucht, ist aber in einem tollen Zustand.
Er hasst ihn!!! :021:
Er hat totale Angst, warum kann ich mir nicht erklären. Der Korb hat auch einen "Einstieg", ist also nicht schwer reinzukommen.
Ich habe die besten Leckerlies reingelegt, keine Chance :022: Er ist gerade mal an den Rand gegangen. Als ich versucht habe, ihn reinzuheben, hatte er Panik. Keine gute Idee gewesen... :003:
Dann war er erst 5 Min am zittern! Als ich mich reingesetzt habe, ist er zu mir gekommen und hat sich daneben streicheln lassen. Er war jedoch total unter Strom, wollte nicht mal das beste Leckerlie aus meiner Hand, geduckte Haltung usw...
Puh...
Ich möchte das Ding eigentlich behalten, weil es wirklich toll passt. Es sollte aber keine Deko sein.
Was ist, denkt ihr besser?
Abwarten, bis er von alleine die Angst verliert?
Trainieren?
Ich will ihn nicht so unter Druck setzen..... Aber wenn ich nicht trainiere, wird er das DIng wohl immer ignorieren.
Haaaach, ich habe mich soooo gefreut, dass ich es gefunden habe und jetzt das.... :021: :021: :021:
Alles Liebe
Babsi

____________________________________________
Bild


12.05.2012, 15:28
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1925
Wohnort: Scherpenseel
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Scherpenseel
Vorname: Sylvia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Ruhe bewaren und abwarten. Der hat halt sein eigenes tempo. :013:

Nichts weiter probieren, was lekerlies reinlegen und seine lieblingsdecke die nach ihm richt. Lass ihm desweiteren reichlich zeit. Sollte er den korb in 3 wochen noch nicht mögen kann man ihn immer noch entsorgen... :101:

____________________________________________
Bild


12.05.2012, 15:40
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Der wird nicht entsorgt! Und wenn das mein neuer Fernsehsessel wird! DEN behalte ich!!!!
Danke!
:101:

____________________________________________
Bild


12.05.2012, 15:48
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 420
Wohnort: Moers
Geschlecht: männlich
Wohnort: Moers
Vorname: Ruediger
Barfer: Nein
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
:012: wie schon gesagt stehen lassen es ist was neues Bei Titus hat es 1 Woche gebraucht bis er sich rein gelegt hat.



Liebe grüße aus Moers

____________________________________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden
das Dich mehr liebt als sich selbst.


12.05.2012, 17:57
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1147
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Berlin
Vorname: Sonja
Barfer: Nein
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
ich würde mich selbst reinsetzen und ein Wienerwürstschen essen, keine 5 sek. später würde Spike auf meinem Schöß sitzen.

Oder einfach stehen lassen, Bullys brauchen für alles etwas länger :101:

____________________________________________
LG Spike, Perla und Sonja


Bild

>> Treffen sich zwei Planeten:
>> "Na, wie gehts dir?"
>> "Uuhh, schlecht. Ich hab' Homo Sapiens"
>> "Keine Angst, das geht vorbei"


12.05.2012, 18:28
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Er geht inzwischen etwas relaxter daran vorbei. Ich hoffe WIRKLICH, dass es was wird. Ich setze mich in Zukunft sicher öfters rein und esse dort Kääääse. Ich kann wirklich nicht verstehen, warum er so reagiert. Jedenfalls muss ich ihn mal in Ruhe lassen, er hat sich total aufgeregt vorher... Mein armer seltsamer Hund....
Mein Freund meint schon, das Ding kommt weg, der mag ihn doch gar nicht, und was Brutus nicht mag, das mag er auch nicht. Da haben die Herren aber die Rechnung ohne mich gemacht....
LG

____________________________________________
Bild


12.05.2012, 18:47
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1925
Wohnort: Scherpenseel
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Scherpenseel
Vorname: Sylvia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Kann halt auch sein das der korb nach anderen hund stinkt...??? Eventuell das ihn das abschreckt?

____________________________________________
Bild


12.05.2012, 22:02
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Das kann zwar sein, sollte ihn aber nicht abschrecken. Er ist bei Steffi auch beim ersten Besuch in den Korb von Fini und Fedor, obwohl die beiden auch da waren. Ich glaube, es gibt bestimmte Formen, die ihm einfach Angst machen. Was ich nicht verstehe ist, warum er zB bei Steffi reingegangen ist und bei mir jetzt nicht.... Vielleicht, weil ein anderer Hund "gezeigt" hat, dass es ungefährlich ist....
Ich hoffe, das wird noch....
LG

____________________________________________
Bild


12.05.2012, 22:23
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 572
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
Wohnort: Wesseling
Vorname: Petra
Barfer: Ja
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Schick doch mal Steffens Hunde da rein. Dann riecht er anders
Vielleicht mag er Gebäu DEN alten Geruch nicht..
Geht uns doch auch nicht anders

Wenn ich was nicht riechen kann.... :003:

____________________________________________
Liebe Grüße
Petra mit Lollo und Einstein

Bild


12.05.2012, 22:53
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Ich werde den Korb noch mal RICHTIG durchputzen. Heute habe ich mich wieder reingesetzt und ihn gerufen. Er ist auf Abstand gelegen und als er gesehen hat, dass ich ihn rufe, hat er die Ohren runtergelegt und gezittert wie Espenlaub. Ich will ihn mit dem Ding auch nicht quälen... Wenn es nach einer Woche nicht klappt, hab ich nen Korb abzugeben!
LG

____________________________________________
Bild


13.05.2012, 21:11
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
Haste mal ein Foto von dem Korb?Also ich würde ja auch sagen,geh mit rein.. :013:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


13.05.2012, 23:17
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5720
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Mein Feind, der Hundekorb
:012: wie die anderen schon gesagt haben--mach es Dir gemütlich im Hundekorb :greensmilies151: und sehe mal was passiert---Geduld---ich würde auch erst mal abwarten
Steht der Korb an der Stelle wo sein letztes Bettchen stand?

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


14.05.2012, 06:56
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de