Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 16:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Kotfressen - Koprophagie 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 118
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Waldsassen
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
:008: :008: :008:
das fehlte noch.....mitmachen :003:
Aber das abgewöhnen hört sich interessant an.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Murphy
Bild


05.05.2011, 16:32
Profil   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Ich hab gestern in meine neue Büchle nochwas gefunden.

"Da Kot sehr reich an Vitamin K 2 ist und von Hunden gar nicht so selten gerne gefressen wird, gibt es die Vermutung, dass sich der Hund dadurch aus eigenem Antrieb mit Vitamin K versorgt."

:greensmilies010:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


09.05.2011, 07:41
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Also bei uns ist immernoch unverändert. :021: Heilerde hat keine Wirkung gezeigt.

Aber hab im Buch von Helmut Meyer "Ernährung des Hundes" wieder was gelesen. :greensmilies045:

Also wie wir schon darüber unterhalten haben, für Kotfressen gibt viele Ursahe. Das ist klar. Eins was die noch im Buch erwähnt haben:

"Krankheitsbedingtes Kotfressen wird beobachtet, wenn die Funktion der Bauchspeicheldrüse gestört ist."

Hm... :greensmilies010:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


04.06.2011, 18:24
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Also das ist ja wohl sowas von ekelig,pfui Teufel.. :greensmilies079: Alex Kangalmädchen hat das auch mal gemacht,ist jetzt aber wieder jut.. :98: Also ich hab ja auch viel rumgekramt im Internet und da findet man ja einiges und unter anderem auch,dass es ziemlich normal sein kann und es einfach so ist im Tierreich,ahaaa.. :greensmilies127: Und nur für die Menschen abartig.Wir konnten keinerlei Krankheiten oder Mangelerscheinungen feststellen,also nehm ich mal die Variante:"Das ist manchmal so.." !

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


06.06.2011, 14:51
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 365
Wohnort: Ahrensbök
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Siblin
Vorname: Erika
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Unsere Tochter hat einen kleinen Spanier der auch ganz massiv diese Unart hatte .
Sie hat es aber inzwischen im Griff und ich gebe euch mal das Rezept von einer
Tierheilpraktikerin .

Acidum Nitricum " Zusammensetzung D 6 . ( Spritze ,Tabletten oder Kügelchen )

Der kleine wiegt 10kg . und sie gibt folgende Dosis Tabletten

1. bis 3. Tag drei bis vier mal eine Tabl .
ab 4. Tag 2 mal eine Tabl .

Die Behandlung läuft seit vier Wochen . In der Zeit hatte er nur zwei mal zwei Rückfälle .
Der Erfolg zeigte sich schon nach zirka einer Woche . Das ist beachtlich denn er war Sch.....
süchtig .
Ich hoffe euch damit ein wenig geholfen zu haben .
Unsere Hunde haben nie Hundesch... gefressen .
Allerdings unsere Rotti und Dalmatinerin waren ganz wild auf Menschensch .... :greensmilies079:

____________________________________________
Liebe Grüße
Erika, Ronja, Shela und Samu

Bild


09.06.2011, 09:29
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
:012:

Dankeschön Erika. Die geplagte Besitzer sind für jede Tipp dankbar. :101: Kann man diese Mittel bedanklos geben, oder muss man auf was achten?

Eigentlich könnte ich mich damit abfinden, würde mich nicht stören, wenn Kotfressen von andere Hunde nicht so gefährlich wäre. Schon komisch, Spike ekelt sich von jede Hundehaufen. Wenn er das schon riecht macht er ein große Bogen. :panik:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


09.06.2011, 11:56
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 365
Wohnort: Ahrensbök
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Siblin
Vorname: Erika
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Das kann ich Dir so auch nicht beantworten Andrea . Ich denke nicht den sonst hätte meine Tochter das gesagt . Sie weiß ja das ich den Tipp weitergeben wollte und solche Sachen ernst nehme .
Ich denke aber das diese ganze Sache mit dem Futter zusammenhängt . Es ist doch so hochwertig das ein großteil unverbraucht wieder ausgeschieden wird . Also ist es für den Hund Nahrung und nichts weiter

____________________________________________
Liebe Grüße
Erika, Ronja, Shela und Samu

Bild


09.06.2011, 20:46
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
:012:

Ich hab Gestern Acidum Nitricum gekauft. Ab Heute bekommt die Prinzessin die Tabletten. Mal sehen, wäre super, wenn endlich was helfen könnte. :98:

Danke nochmals.

:greensmilies280:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


12.06.2011, 10:07
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 365
Wohnort: Ahrensbök
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Siblin
Vorname: Erika
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Das hab ich gerne gemacht . Wenn ich betroffen wäre hätte ich mich
auch sehr über Tipps gefreut .
Wie schon gesagt er war süchtig und hatte nur zweimal zwei Versuche
unternommen es wieder zu tun . Er ließ sich dann aber problemlos abrufen .
Vorher war es in einer Sekunde erledigt .
Dennkst Du auch an das Gewicht ( er hat ja nur zehn Kg. )
Ich wünsche Dir viel Erfolg . :013:

____________________________________________
Liebe Grüße
Erika, Ronja, Shela und Samu

Bild


12.06.2011, 10:28
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Erika hat geschrieben:
Dennkst Du auch an das Gewicht ( er hat ja nur zehn Kg. )
Ich wünsche Dir viel Erfolg . :013:


:012:

Oh ja natürlich, das hab ich total übersehen. :greensmilies102: :datz: Danke

:010:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


12.06.2011, 11:17
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 365
Wohnort: Ahrensbök
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Siblin
Vorname: Erika
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
Dann ist ja gut das ich Dich darauf hingewiesen habe .
Hab mich nicht recht getraut . Nachher hättest Du daran gedacht und denkst :
man ist die doooooof. :greensmilies267:

____________________________________________
Liebe Grüße
Erika, Ronja, Shela und Samu

Bild


12.06.2011, 21:05
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kotfressen - Koprophagie
:greensmilies151: Nö, nö....sowas denk ich nicht. :greensmilies267: Leider im Leben überliest man oder überhört man oft vieles, was eigentlich wichtig wäre. Oder man denkt "einfach" nicht mehr drann. :greensmilies010: Daher liebe nochmals ein Hinweiß, so ist sicherer. Ich bin immer dankbar dafür, und ich denke viele andere auch.

:greensmilies280:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


12.06.2011, 23:07
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de