Aktuelle Zeit: 18.10.2017, 16:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 hilfe?!!! 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jessen
Vorname: desi
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
:012: ODIN möchte mal danke sagen für Eure zahlreichen Ratschläge :gassi2: :greensmilies270:


04.06.2012, 12:16
Profil   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Wow, schönes Bild. Hat sich was neues ergeben? Bist du weiter gekommen?

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


05.06.2012, 19:20
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jessen
Vorname: desi
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Manoka hat geschrieben:
Wow, schönes Bild. Hat sich was neues ergeben? Bist du weiter gekommen?


hi :012:

hmm was soll ich sagen mein Mann war heute beim Ordnungsamt ich finde es langsam alles komisch die erreichen die Familie telefonisch und pers.nicht nun wollen das Ordnungsamt die Familie anschreiben,wenn doch der Biss sooooo schlimm ist lege ich doch wert darauf es weiter zu verfolgen oder?? Die einzigen die sich gekümmert haben waren wir waren bei der Familie;TA; Ordnungsamt und und und :004: und dann wird der Odin und wir als die ach so bösen hingestellt ??

Der Mann vom Ornungsamt meinte er habe auch noch nicht mal den Befund vom KH da und er selber meint das 22cm große Bisswunde ist sehr komisch !!! HALLOO???!! vieleicht ein gutes Zeichen ??

:gassi2: Liebe Grüße von uns zu Euch :gassi2:


05.06.2012, 23:02
Profil   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Ok.. hört sich schon gut an! Bleib weiter so dran, super machst du das. :greensmilies265: Bin gespannt, was da rauskommt. Echt ein sauerei sowas.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


05.06.2012, 23:08
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jessen
Vorname: desi
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Manoka hat geschrieben:
Ok.. hört sich schon gut an! Bleib weiter so dran, super machst du das. :greensmilies265: Bin gespannt, was da rauskommt. Echt ein sauerei sowas.



Ich Wir bleiben mit 100% dran

DANKE :greensmilies120:


05.06.2012, 23:17
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5717
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
das hört sich ja wirklich sehr merkwürdig an :greensmilies010:
blöd ist, das solche Leute dann auch noch gruselgeschichten umher erzählen :greensmilies158: und man bekommt sofort einen Stempel auf die Stirn
ich drücke die Daumen, das sich das bald in Luft auflöst

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


06.06.2012, 06:24
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Odin hat geschrieben:
Manoka hat geschrieben:
Wow, schönes Bild. Hat sich was neues ergeben? Bist du weiter gekommen?


hi :012:

hmm was soll ich sagen mein Mann war heute beim Ordnungsamt ich finde es langsam alles komisch die erreichen die Familie telefonisch und pers.nicht nun wollen das Ordnungsamt die Familie anschreiben,wenn doch der Biss sooooo schlimm ist lege ich doch wert darauf es weiter zu verfolgen oder?? Die einzigen die sich gekümmert haben waren wir waren bei der Familie;TA; Ordnungsamt und und und :004: und dann wird der Odin und wir als die ach so bösen hingestellt ??

Der Mann vom Ornungsamt meinte er habe auch noch nicht mal den Befund vom KH da und er selber meint das 22cm große Bisswunde ist sehr komisch !!! HALLOO???!! vieleicht ein gutes Zeichen ??

:gassi2: Liebe Grüße von uns zu Euch :gassi2:



Na das hört sich doch alles gut an. Vielleicht ist die Familie nicht zu erreichen, weil sie mit dem Bub immer auf dem
Spielplatz sind. :greensmilies036:

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


06.06.2012, 06:52
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 267
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 34576
Vorname: Patricia
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Ich glaub da passiert nix mehr....

Unsere doofe NAchbarin wollte damals einen Wesenstest für Bruno und den Mops (?!) verlangen, weil Bruno mich beim Stillen zum Spielen aufgefordert hat und einmal in ihre Hundemeute reingeknallt ist und sich mit ihrer Dobermannhündin gekloppt hat, die aus seiner Sicht auf seinem Territorum rumgelaufen sind UND weil der Mops einen Welpen angekläfft hat, der wiederum auf unserem Territorium war.

Unsere Hunde hätten keine Sozialkompetenz..... BITTE??? Donna ist Therapiehund und Bruno war das größte Gänseblümchen, was ich kannte... da musste schon was kommen, dass der aus der Hose springt....

Ich hab dann sofort nachdem sie damit drohte beim Veterinäramt angerufen und denen den Sachverahlt erklärt und die haben sich köstlich amüsiert, dass jemand für nen Mops der grad mal noch 3 Zähne hat nen Wesenstest will....

Ich glaub du hast alles richtig gemacht und entsprechendes angeboten, da wird nix mehr kommen...

ICh halte es auch für ne Unart jeden anzuscheissen, weil der Hund geschnappt hat.
Früher gabs jede Menge bissige Schäferhunde oder Schnauzer, da hat sich kein Schwein für interessiert, und wenn man heimkam und geschnappt wurde, gabs obendrauf noch eins hinter die Löffel, weil man dem Hund ja zu dicht kam, oder ihn gereizt hatte....

Leider sind da mal wieder die Märchen in den Medien Schuld dran, weil alles was durch Hundebisse passieren kann so aufgebauscht wird, dass einem schlecht werden kann....

____________________________________________
Alles hat seine Zeit... und alles hat seine Stunde...

Möpse Donna & Stifler und Bulldogengel Bruno im Herzen (18.02.2004 - 04.07.2011)

Bild


06.06.2012, 08:35
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 519
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Syke
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt, das für euch alles gut ausgeht.
:greensmilies267:

____________________________________________
Bild
Liebe Grüße,
Heiko und Kerstin mit Amy

Ein Hund kommt, wenn man ihn ruft.
Ein Bulldog nimmt die Einladung zur Kenntnis, denkt darüber nach, und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!!!


06.06.2012, 13:51
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 80
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Theley
Vorname: Michaela
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Mist, das ist blöd gelaufen! Ich würde jetzt an Eurer Stelle nichts mehr ohne Anwalt machen, denn da könnt Ihr Euch mit gut gemeinten, aber falschen Aktionen aus Unwissenheit in Teufels Küche bringen.
Wir wurden auch schon von neuen Nachbarn angezeigt. Zum Glück habe ich mich beraten lassen u.dn Akteneinsicht bekommen, denn der neue Nachbar hat das Blaue vom Himmel gelogen in seiner Anzeige! Passiert war närmlich gar nichts, lediglich waren unsere Hunde und die Tatsache, daß wir keinen Gartenzaun haben ihm ein Dorn im Auge. Gekostet hat uns der Spaß 150€ Selbstbeteiligung der RV, aber von der Gemeinde her kam nichts mehr! Dank Rechtsanwalt konnten wir glaubhaft darstellen, daß wir gegen keinerlei Gesetze verstossen haben und auch kein Vorfall mit einem der Hunde stattgefunden hat. Angezeigt hatte der Mann übrigens, unsere Hunde hätten den ganzen Tag unbegrenzten Zugangn zu allen unbefriedeten Nachbarschaftsgrundstücken und würde da alle Leute aggressiv stellen.
Unsere Hunde wurden nichtmal begutachtet, es kam gar nichts mehr!!!
Edit: WAAAS? Wie groß soll die Bisswunde sein??? O.k., damit kommen die nicht weit... Kein Gericht der Welt wird Euern Odin dafür verantwortlich machen. Oder kann der seinen Kiefer schlangenmäßig aufklappen?


06.06.2012, 20:03
Profil
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: hilfe?!!!
ich würd mich mal erkundigen in wiefern ihr die leute wegen falscher aussage, beschuldigung irgendwie sowas anzeigen könnt.
euch haben sie nämlich jetzt ärger eingebrockt durch den mist, m.m.n sollten die damit nicht wegkommen.

ruft einfach mal bei nem anwalt an.

wir hatten vor paar wochen auch son ding mit unseren nachbarn, angeblich wäre ich denen ins auto gefahren. angekommen sind die aber erst ne woche nach dem angeblich vorfall. mein mann hat denen dann schön erklärt wie das nicht sein kann, um einem alten mercedes ins vorderlicht zu fahren, müssten wir unseren kleinen astra mit ner stossstange ausstatten und hochlegen.
seitdem sind die sauer auf uns, weil wir nicht sofort unsere versicherung alarmiert haben..nach aussage dieser machts ja nichts, geld zahlt ja die versicherung :004:


07.06.2012, 05:54
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 80
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Theley
Vorname: Michaela
Barfer: Ja
Beitrag Re: hilfe?!!!
Oh, Stichwort Versicherung: Holt Eure Hundehaftpflicht mit ins Boot!
Die sind nämlich nicht nur dafür da, Schäden zu bezahlen, sondern auch dafür, unangebrachte Forderungen von Euch abzuwenden. Es ist schließlich auch in deren Interesse, daß sie nicht für einen Schaden zahlen, den Ihr als Versicherungsnehmer gar nicht angerichtet habt! Wenn diese Leute nun versuchen, aus einem Schnapp ins Hosenbein eine 22cm lange Bißwunde zu machen, um Schmerzensgeld zu kassieren, dann ist das schlicht und ergreifend Versicherungsbetrug.


07.06.2012, 15:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de