Aktuelle Zeit: 19.10.2017, 05:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Es gibt schon dumme Menschen 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
 Es gibt schon dumme Menschen
:012: Heute Nachmittag war ich wie immer mit meinen kleinen am See. Mir sind dort 2 Mütter mit Kleinkindern im Buggi entgegen gekommen.
Da hat doch tatsächlich eines der beiden Knirpse (Vielleicht 3 Jahre) gefragt ob das wohl Kampfhunde seien, die Mutter darauf hin:
Nee, wahrscheinlich nicht, aber wir gehen lieber auf die andere Seite. Man muss sich das mal überlegen. Das Kind kommt doch nicht in dem Alter alleine auf so einen Spruch. Da ist doch klar das den Kinder schon Angst vor Hunden beigebracht wird. :003: Ich finde es übertrieben. Das nicht jeder Hunde mag, oder der eine oder andere auch Angst kann ich ja verstehen, aber so etwas. Es sind doch nicht alles Kampfhunde. Ich finde ja das diese dinge auch durch die Presse so geschürt werde. Es wird ja immer nur negativ berichtet.
Vielleicht sollten sie mal schreiben das so Beißattacken oft durch falsche Haltung geschehen. Sehr häufig braucht man sich ja nur den Halter oder das Umfeld ansehen. So etwas macht mich wirklich traurig :021:

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


24.08.2011, 18:20
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 2277
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Vorarlberg
Vorname: Manuela
Barfer: Ja
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
Also Silvio ist auch 3 und er hat dieses Wort von uns nie gehört und würde eh nicht wissen was es bedeuted.

Verkopf dich nicht - das ist doch Blödsinn!!
laß sie vorrüber ziehn und beschütz deine Hund vor den Kids und deren Mütter - um Gottes willen , bloß Abstand halten.
Wir haben in unserem Bekanntenkreis - naja seit Floyd bei uns ist sinds eher entfernte Bekannte :008: - eine Familie mit nem Mädl die ist ein halbes jahr jünger wie Silvio.
Die Mutter hat Angst vor den Hunden und läßt dem Mädl mit ihrer Angst überhaupt keine Chance Hunde oder Katzen kennenzulernen.
Da herrscht gleich Panik wenn der Hund an ihr 2 Meter vorbeiläuft.
Ein Gehudel wer jetzt die Kleine schneller wegnimmt oder hochnimmt :022: :022: nein echt schlimm. Gesagt hab ich zwar noch nie was aber wir sehen sie vielleicht noch 2x im Jahr (reicht auch völlig - ist für mich nur Stress)
....aber so sind se , die Mütter (Wohlbemerkt : NICHT ALLE!! [smilie=grimasse.gif] )

____________________________________________
LG Mani mit Floyd , Suki & Balu
Bild
Patenbullys Spike & Perla


24.08.2011, 20:34
Profil
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
es gibt nunmal solche und solche menschen.
nur weil diese vllt. schlechte erfahrung mit dieser art von hunden gemacht haben, finde ich es bischen daneben diese als dumm zu titulieren. vor allem stellst du dich mit solchen aussagen auf die gleiche stufe wie die beiden mütter.

ich kenn auch leute die um daala nen bogen machen und andere wiederum die sie klauen könnten.
aber mich wegen sowas aufregen bringt nichts. ist halt so.


24.08.2011, 20:41
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
Daala hat geschrieben:
es gibt nunmal solche und solche menschen.
nur weil diese vllt. schlechte erfahrung mit dieser art von hunden gemacht haben, finde ich es bischen daneben diese als dumm zu titulieren. vor allem stellst du dich mit solchen aussagen auf die gleiche stufe wie die beiden mütter.

ich kenn auch leute die um daala nen bogen machen und andere wiederum die sie klauen könnten.
aber mich wegen sowas aufregen bringt nichts. ist halt so.



Sorry Daala, aber ich verstehe den ersten Satz nicht so ganz :greensmilies108:


24.08.2011, 22:05
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12345
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
ManiFloyd hat geschrieben:
Die Mutter hat Angst vor den Hunden und läßt dem Mädl mit ihrer Angst überhaupt keine Chance Hunde oder Katzen kennenzulernen.
Da herrscht gleich Panik wenn der Hund an ihr 2 Meter vorbeiläuft.


Da hast ja Recht. Ich halte sollche Erziehung vollkommen falsch und sehr schlimm. :022:
Jedes Kind muss lernen mit Hunde -Katzen - und wie auch immer mit welche Tiere- umgehen. Mal auch zu eigene Sicherheit. Oft werden leider die Kidis gebissen, weil sie nie gelernt haben, wie man mit Hunde umgeht. Hunde gehören halt mal zu unsere Gesellschaft und ich denke jedes Kind muss die möglichkeit bekommen zu lernen, wie man damit umgehen und von allem wie man andere Lebewesen mit respekt und liebe behandelt.

Wir haben hier im Neubausiedlung sehr viele Kinder und auch viele Hunde. Wir haben hier auch Mütter, wo panische Angst haben von Hunde.....wie mein Nachbarin.... :panik: Trozdem wo sie hier eingezogen sind, hat sie mich gebeten (die kleine war viell. 4 oder 5 Jahre alt) sein Tochter zu holen und mit Spike spielen zu lassen. Die Mädchen liebt Hunde über alles und Mutter hat auch sehr wichtig gefunden, das sie lernt wie man mit Hunde umgeht. Meine Hundis sind hier eigentlich sehr beliebt.

Ich kann mich glücklich schätzen. Ich hab noch nie sollche Erfahrungen machen müssen, wie du Kiki. Aber sollche sprüche wie "Kampfhund" kommt nicht von sich allein, da geb ich dir Recht. Ich glaube ich würde sollche Mütter mal ganz ernshaft auf die Brust nehmen.

Ärger dich nicht Kiki. :greensmilies267: Klar tut schon sowas weh, aber steh darüber.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


24.08.2011, 22:46
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
es gibt eben menschen die mit hunden können und eben welche die es nicht können.
es solche und solche menschen.

ich finde man sollte als hundehalter keinen dazu zwingen mit meinem hund klar zu kommen. wer zu mir kommt und mich fragt, dem kann ich antworten und helfen.
aber man sollte auch akzeptieren das eben hunde nicht jedermanns sache sind.

das man sowas seinen kindern anerzieht halte ich zwar für falsch, aber man kann nie wissen was diese menschen schon erlebt haben, weswegen sie vllt. keine hunde mögen.
wenn ein hund ein kind beisst, dann ist für mich nicht das kind schuld sondern in erster linie ich als bestitzer, denn ich muss meinen hund so sichern das er keine gefahr für andere darstellt.

so ist es z.b bei mir, das ich kinder nur ungern an daala lasse.
ich hab aber mal bei uns im wald eine kindergartentruppe getroffen, die meine gefleckten hundkühe total klasse fanden.
die kindergärterinnen haben gefragt ob ich zu denen kommen kann damit die kinder die hunde kennenlernen dürfen.
die jungs fanden daala mit ihrem vorbiss klasse, haben sie nachgemacht weil sie so gefährlich aussieht.
die mädels fanden die kleine pflegehündin süss und haben sich um sie gescharrt.
das waren auch so 2-4 alte kiddies, wobei die mich auch gefragt haben ob es kampfhunde seien.

alle fanden es toll und freuten sich mich mal wieder zu sehen.


24.08.2011, 23:57
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
:012:
Daala hat geschrieben:
es gibt nunmal solche und solche menschen.
nur weil diese vllt. schlechte erfahrung mit dieser art von hunden gemacht haben, finde ich es bischen daneben diese als dumm zu titulieren. vor allem stellst du dich mit solchen aussagen auf die gleiche stufe wie die beiden mütter.

ich kenn auch leute die um daala nen bogen machen und andere wiederum die sie klauen könnten.
aber mich wegen sowas aufregen bringt nichts. ist halt so.


Mit dumm meine ich ja auch, das manche Menschen meinen, das was negativ über Hunde geschrieben wird für jeden Hund gilt.
Natürlich mag nicht jeder Hunde oder Katzen. :010:

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


25.08.2011, 06:51
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 2277
Wohnort: Austria
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Vorarlberg
Vorname: Manuela
Barfer: Ja
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
Es ist einfach so dass die Eltern, Großeltern oder wer auch immer - die Kids nicht mit ihrer eigenen Angst und/oder Horrorgeschichten und/oder Zeitungsberichten vorbelasten sollten.
Die Kids sollten selbst entscheiden können ob es ein grund gibt sich davor zu fürchten. Schließlich ist es nicht wie bei ner heißen platte - die ist wirklich immer heiß aber ein betitelter kampfhund ist nicht immer heiß ,

Na hoffentlich wißt ihr was ich sagen möchte :greensmilies282:
Natürlich gibt es verschieden Menschen und das ist auch gut so aber gerade die Kinder in diese Richtung zu prägen ist nicht ok. Ich hätte da bei meinem kurzen sowieso keine Chance da er sich bei allem selbst überzeugen lassen will :greensmilies010: tja so ist es und es ist gefährlich, Ein Draufgänger eben nur ist ja nicht jedes Kind so - viele fressen jedes Wort von Mami und klammern sich bei Sicht eines Hundes sofort an ihr Bein - schrecklich. und dann hört man beim vorbeilaufen:Ist ja schon gut der böse Hund ist gleich vorbei :panik: Huch - eigentlich sollte man verängstigt bei ihr nachfragen wo sie den bösen Hund gesehen hat. :greensmilies239:

Jedenfalls wird es das immer geben genauso wie beim essen - ißt der papa keinen Käse finden die Kids den unprobiert ekelhaft. usw. ist bei meinen Nichten so :greensmilies015:

____________________________________________
LG Mani mit Floyd , Suki & Balu
Bild
Patenbullys Spike & Perla


25.08.2011, 10:01
Profil
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Es gibt schon dumme Menschen
es gibt aber auch bestimmte kulturkreise bei denen ist der hund entweder nutztier das eben verspeist wird oder eben ein unreines tier.
das ist bei denen dann kulturbedingt ob die hunde mögen oder nicht.


26.08.2011, 14:36
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de