Aktuelle Zeit: 21.10.2017, 12:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste
 Bella 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 22
Geschlecht: männlich
Wohnort: Ebern
Vorname: Daniel
Barfer: Ja
Beitrag Bella
Hallo an alle,

ich melde mich gerade mit einem großem Problem.

Haben gestern die kleine Bella geholt, war ein Nothund und wir mussten sie einfach mitnehmen. Habe dazu ja einiges im Forum geschrieben.

Jetzt kam es dann doch zum super GAU :021:

Mein Rüde akzeptiert die Kleine leider überhaupt nicht. Wir wollten meinem Rüden die lange hin und Rückfahrt ersparen und bisher hatte ich jedes Weibchen gerne gehabt, hätten ihn doch besser mitnehmen sollen. Haben gestern und auch heute noch mal alles versucht, aber es wird nichts. Jetzt suchen wir dringend einen neuen Bullybesitzer.

Die kleine wurde am 18.02 geboren, ist also noch ganz jung und verspielt.

Alles weitere am besten am Telefon.

Wir wohnen bei Ebern PLZ 96106. Wäre echt super wenn es möglichst schnell klappen würde da wir die Hunde im Moment im Haus getrennt halten müssen.

Bilder von der Kleinen hier
Bild
Bild
Bild


23.06.2012, 09:27
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5720
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
:012: Daniel,
so eine Gewöhnung an einen anderen Hund braucht viel Zeit.
Meinst Du nicht, das noch eine Chance besteht, das die Beiden zueinander finden?
Vielleicht habt Ihr ja einen Hundertrainer in der Nähe, der sich das mal anschauen kann?
Wie sieht es denn aus, wenn Du die Beiden zusammen lässt? Habt Ihr es mal auf neutalen Boden versucht?
Rüden reagieren im eigenen Revier oft erst mal skeptisch, aber wenn sie sich erst mal draußen beschnuppern können legt sich das oft.
Bella ist ja zuckersüß---es währe doch schade :021:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


23.06.2012, 09:46
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12355
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
Ich bin im Moment tief entsetzt finde keine Worte.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


23.06.2012, 09:51
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 22
Geschlecht: männlich
Wohnort: Ebern
Vorname: Daniel
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
Hi

ja war mit meinem Rüden extra laufen, meine Freundin kam dann mit Bella entgegen bzw warteten spielend auf einer großen Wiese. Hab meinen Pepper an der Leine zu ihr gelassen das er erst mal sie beschnuppern kann. Das allerdings endete sofort in Kläff und Angriffsattacken.

Haben auch überlegt sie beide ohne Leine auf einer Wiese laufen zu lassen, aber ehrlich gesagt habe ich Angst das wenn sich mein Rüde in der Kleinen wirklich verbeist es böse ausgeht.

Meiner Freundin und mir blutet das Herz, wir wollen die Kleine jetzt schon nicht mehr her geben, aber das ist keine Situation die sich aushalten läßt. Mein Rüde ist seit gestern im unterem Stockwerk vom Haus und die Kleine bei uns oben. Wir wissen leider nicht wie wir es noch anstellen können die beiden zueinander zu bringen ohne Angst zu haben das etwas passiert. :021:


23.06.2012, 09:59
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
:012:

Bitte, bitte, lasst sie im Haus getrennt und besorgt euch einen GUTEN HUNDETRAINER der
die Zusammenführung macht. Anders geht geht es nicht. Bitte ihr habt jetzt die Verantwortung für die kleine Maus. Nach einer Nacht, Aufgeben
geht nicht. Wer weiß was die kleine schon hinter sich hat. Besorgt euch einen Babylaufstall für die kleine da kann eurer Großer nicht dran.
Füttert ihn immer erstmal mit Leckerchen vor der kleinen. Positive Konditionierung nennt man das. Das ist aber nur ein Rat fürs Wochenende
bis ein Hundetrainer sich die Sache angesehen hat.
Es hat einen Grund warum es so läuft. Eigentlich geht ein Rüde und eine Hündin immer. Es hat sogar bei mir geklappt.
Das war auch nicht leicht.

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


23.06.2012, 10:22
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 576
Wohnort: Schöppenstedt
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Schoeppenstedt
Vorname: Lara
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
Ihr könnt doch nicht so schnell aufgeben!!!!!Spot hat Spencer wochenlang nicht akzeptiert, das braucht viel Geduld und Zeit. Die Kleine weiß doch garnicht mehr was los ist wenn sie jetzt wieder umziehen muss! Bitte habt Geduld!!!

____________________________________________
Bild


23.06.2012, 10:26
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
:012:

Ihr müsst auch bedenken, das diese beiden unterschiedlichen Rassen, verschiedene Körpersprachen haben. Das braucht Zeit.
Hat dein Hund überhaupt schon mal eine Plattnase gesehen? Das ist wichtig zu bedenken.
Eine Plattnase wirkt schnell als Bedrohung und grimmig für einen "NORMALEN" Hund.
LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


23.06.2012, 10:32
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1925
Wohnort: Scherpenseel
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Scherpenseel
Vorname: Sylvia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
Bin irgendwie entzetzt und bevor ich hier noch was falsches oder böses sage, nur den einen tipp. Heute ist samstag und einer der hochtagen für hundeschulen. Alle sind da auf dem platz und alle sind geöffnet. Nicht warten und nicht ausstellen. Nun sofort den hintern lüften, hunde einpacken und ab dahin aber im sauseschritt. Tip es sind auch alle zu finden im telefonbuch oder auf internet.

____________________________________________
Bild


23.06.2012, 10:41
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 1147
Wohnort: Berlin
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Berlin
Vorname: Sonja
Barfer: Nein
Beitrag Re: Bella
Brutus hat geschrieben:
Bin irgendwie entzetzt und bevor ich hier noch was falsches oder böses sage, nur den einen tipp. Heute ist samstag und einer der hochtagen für hundeschulen. Alle sind da auf dem platz und alle sind geöffnet. Nicht warten und nicht ausstellen. Nun sofort den hintern lüften, hunde einpacken und ab dahin aber im sauseschritt. Tip es sind auch alle zu finden im telefonbuch oder auf internet.


Ich schließ mich Silvia an, alles andere was ich dazu zusagen hätte wäre nicht nett :022:

____________________________________________
LG Spike, Perla und Sonja


Bild

>> Treffen sich zwei Planeten:
>> "Na, wie gehts dir?"
>> "Uuhh, schlecht. Ich hab' Homo Sapiens"
>> "Keine Angst, das geht vorbei"


23.06.2012, 10:52
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 2853
Wohnort: SEIT 2013 IN TEMPLIN
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Templin
Vorname: karin
Barfer: Nein
Beitrag Re: Bella
kiki hat geschrieben:
:012:

Ihr müsst auch bedenken, das diese beiden unterschiedlichen Rassen, verschiedene Körpersprachen haben. Das braucht Zeit.
Hat dein Hund überhaupt schon mal eine Plattnase gesehen? Das ist wichtig zu bedenken.
Eine Plattnase wirkt schnell als Bedrohung und grimmig für einen "NORMALEN" Hund.
LG Kiki


Ganz genau, das Denke ich :013:

____________________________________________
Bild
Erinnerungen sind wie Wärmflaschen für's Herz


23.06.2012, 11:40
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
:012: Daniel,

wir möchten nicht, das du das jetzt falsch verstehst, bei diesem Thema können die Gemüter sehr schnell hochkochen.
Aber wir wollen alle nur das best Mögliche für die kleine Bella.
Es war nicht besonders gut, das ihr euren schon vorhanden Hund nicht mitgenommen habt. Es wäre sicher von Vorteil gewesen.
Es ist jetzt nun mal wie es ist, ich bitte euch jetzt noch mal eindringlich den beiden eine Chance zu geben und nicht sofort auf zu geben.
Glaub mir es lohnt sich mit beiden zu arbeiten. Ihr werdet sehen, was ihr in kurzer Zeit für ein tolles Pärchen bekommt.


LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


23.06.2012, 12:00
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4597
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Bella
da fehlem einen echt die Worte, sowas unüberlegtes :022:
Und schon nach einem Tag aufgeben?Das geht überhaupt nicht!
Denkt doch mal an die kleine?!

____________________________________________
Bild


23.06.2012, 12:52
Profil Besuche Website
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de