Aktuelle Zeit: 22.10.2017, 17:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
 Beinahe-Katastrophen 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12355
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Beinahe-Katastrophen
:greensmilies281:

Ich glaube... ich fange jetzt ein Sammelthread an. :( Es ist unglaublich, was daheim alles passieren kann. Schaut das bitte an, was Mini-Balu in der Nacht ausgekotzt hat.

Bild

Das ist ein kleine Teil von der Milchverpackung, vermischt mit Majas Fell und mein Haare...... :greensmilies239: Frag mich nicht wo er das aufgesaugt hat. Der Kater fischt diese Dinge gerne aus der Mülleime raus.

Wenn ich darann denke, was alles passieren kann, wenn diese Ding in der Darm landet. :(

Die zweite beinahe Herzinfarkt hab ich erlitten, wo Balu an der Terasse durch ein 15 cm große Katzenklappe duchgepresst hat. Hinten der Verkleidung geht drei meter runter durch ein schmale Brett, was wir für unsere Kater gebaut haben. Ich war überzeugt, dass die beiden friedlich draußen schlafen... (es ist doch 2 meter von mir entfernt) wo ich ein ungutes Gefühlt gehabt habe. Wusste, da stimmt was nicht. Mutterinstinkte. :greensmilies243: Erstmal den Zwerg gesucht.... verschwunden. Schau ins Loch rein... dachte ich gleichzeitig - das kann nicht sein. Doch. :panik: Er ist gerade seeleruhig da draußen balansiert. Glaubt ihr nicht, wie ich in Panik geraten bin. Wusste nicht wohin ich rennen soll. Dann ist mir eingefallen, ich hab ein stück Schokolade an mein Schreibtisch. Hab ich geholt und ihm damit GSD zurückgelockt. Passte natürlich nicht mehr durch. :022: Müsste ich die Verkleidung abreißen, ihm dort rauszufischen. Huh, war ich erleichtert. :( Erstmal die Seele aus der Leib geheult und dann die Loch zugemacht.

Frag ich mich Heute noch, wie er durch durchgepasst hat. :greensmilies045:

Passieren mit euch auch sollche Dinge? Oder bin ich die einzige. :(

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


17.09.2012, 21:06
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1355
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Dortmund
Vorname: Claudia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
:012:

Als Spike klein war, hat er mal nachts in die Kotzschüssel meiner Tochter gekotzt und da war doch unser Mensch- Ärger-dich-nicht Püppchen drinn.

Dann kam mal nach einen Spaziergang eine rote Plastiktüte aus ihm raus :greensmilies239: und ich hätte schwören können, ich hab aufgepasst :greensmilies045:

Weiß der Geier wie er das gemacht hat :greensmilies010:

____________________________________________
Bild


17.09.2012, 21:15
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4597
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
Och Andrea, das sitzt der Schock ja tief.
Unsere Dicken sind nicht zu unterschätzen.
Dexter ist mal von der couch aus auf den Couchtisch gesprungen,hat alles abgeräumt und ist auf der anderen Seite runter gefallen...oh da war ich geschockt gsd nix passiert,frag mich was er auf dem tisch wollte

____________________________________________
Bild


17.09.2012, 22:32
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
:012: Andrea,
Ich glaube, wir haben alle solche Geschichten mit unseren Bullies erlebt :greensmilies009: . Berta hat ständig alles geklaut und gefressen, was ihr vor die Flinte kam :greensmilies108: . Zum Glück kam auch alles wieder raus, Wachsmalkreide, Plastik, sehr gerne auch die Binden, wenn sie läufig war.. Ich bin 1000 Tode gestorben wegen ihr :panik:

Und Klein Kurt hatte seinen größten Auftritt, als er unbemerkt in einen tiefen Moorgraben gestürzt ist. Da war er noch ganz klein und hat es zum Glück geschafft, sich da irgendwie selber wieder rauszuziehen. Das hätte auch sein Ende sein können.

Vermutlich haben Baby Bullies einen guten Schutzengel :rollsmile:

Du wirst Balu schon groß kriegen :greensmilies267: .
LG
Heide


17.09.2012, 23:13
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
Und ich beschwere mich über meine Hunde.. :igitt:
Also mir sitzt der Schreck in den Gliedern,wenn ich das lese und Gott sei Dank kann ich da ausnahmsweise mal nicht mitreden.. :022:
Am besten finde ich das mit dem Couchtisch! :008: :greensmilies102:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


17.09.2012, 23:54
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
Schreck lass nach - ist zum Glück alles nochmal gut gegangen :greensmilies267:

Plastik haben meine 2 noch nie gefressen dafür hat Fini heuer eine Blüte aus dem Garten gefressen wo sie danach 2-3 Tage lang Durchfall davon hatte :igitt: :panik:

Zum Glück sind unsere Bullys zäh :greensmilies009:

____________________________________________
Bild


18.09.2012, 05:59
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5720
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
Puh Andrea, solche Schrecksekunden hatte ich bis jetzt noch nicht.
Aber so etwas passiert, da kann man noch so sehr aufpassen. Ist ja alles gut gegangen :greensmilies267:
Jetzt fällt mir ein, das Wotan als Halbwüchsiger, aus dem Halsband geschlüpft ist und über die Straße zu einer Hündin
gerannt ist. Da stockte mir auch der Atem. :igitt:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


18.09.2012, 06:34
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
:012:

Andrea glaub mir ich das nachfühlen. Gustav meint ja auch immer das er alles kann und darf. Er kommt nicht auf die Idee
das ihm etwas passieren könnte. Nicht mehr lange, dann passt er wenigstens nicht mehr durch die Katzenklappe.

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


18.09.2012, 06:39
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12355
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
Oh, da bin ich ja nicht die einzige. :greensmilies100: Das mit der Wohnzimmertisch, das hab ich auch erlebt. :008: Könnte aber noch rechtzeitig fangen, bevor er unten landet. :greensmilies069:

Huh, unsere Bullis haben sehr viel Schutzengel, so wie ich das jetzt lese. :greensmilies036:

Übrigens, gestern wurde Balu von ein Wespe gestochen. Die untere Lippe ist angeschwolen.... :greensmilies239: meine Güte hat er ausgeschaut. Aber alles wieder OK. :greensmilies265: Schauen wir mal was Heute kommt. :( GSD haben wir in der Stadt ein Notdienst für Tiere. :greensmilies093:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


18.09.2012, 09:20
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 576
Wohnort: Schöppenstedt
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Schoeppenstedt
Vorname: Lara
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
Spencer hat mal einen Ameisenköder gefressen, gleich zum Tierarzt Kotzespritze bekommen und da kam noch ein Ohrenstöpsel mir raus :013: Manchmal kosten sie halt echt Nerven :008:

____________________________________________
Bild


18.09.2012, 09:33
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12355
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
...ich glaube wir brauchen Kotzenspritze noch in der Hausapo. :igitt: Mag ich nicht vorstellen, was bei Balu noch im Magen liegt.

Ameisenköder? Auch nicht schlecht. :(

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


18.09.2012, 10:10
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Beinahe-Katastrophen
wie sagt man beim bully, wo der kopf durchpasst, der geht der rest locker hinterher :013:

ich hatte erst wieder die tage so kleinen schockmoment...12h abends, ich im pyjama wollte ins bett gehen, knödel wollte aber raus.
also terrassentür auf damit sie in die pipiecke kann...die hat 3 mal ne runde gedreht, nix. ich also nochmal hingeschickt, sie kommt da wieder raus guckt mich an und rennt los.
ich im pyjama und barfuss hinterher, rufe sie..natürlich net laut weil is ja spät.
knödel rennt weiter, die strasse runter richtung wald (gsd ist die strasse hier ne sackgasse und daher kaum verkehr)...ich immernoch barfuss und pyjama hinterher. :flieg:
die hat gas gegeben ich kam net hinterher, dann war sie weg...nach 20sec der panik hör ich die im wald.

am ende konnte ich sagen das madame scheinbar nen anfall von dünnpfiff hatte und nicht in den garten machen wollte :rollsmile:

geil war auch mein mann, der mich danach noch angeschissen hat, was mir einfallen würde so spät - ohne handy und taschelampe - zum wald zu gehen :greensmilies010: :greensmilies127:

meine füsse haben jedenfalls danach 2 tage lang gebrannt, so aufm asphalt barfuss laufen ist nicht so toll.


18.09.2012, 14:53
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de