Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 09:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Statthund oder Landhund? 

Wo leben eure Bullis?
Land 58% 58% [ 11 ]
Stadt 42% 42% [ 8 ]
Abstimmungen insgesamt : 19

 Statthund oder Landhund? 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12362
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Statthund oder Landhund?
:greensmilies280:

Ich glaube, diese Umfrage gab schon mal hier. :greensmilies045: Macht ja nix. Mich würde interessieren, wo eure Hundis leben und wie sie sich verhalten in ungewohntem Umgebung.

Gestern war ich mit mein Tochter und der kleine Balu in der Altstadt Eis essen. Wir haben definitiv die Eindruck gehabt, dass Balu sich dort nicht wohl fühlt. :greensmilies015: Er kennt die Gegend von der Welpenalte an, trozdem, er war einfach nur genervt. Mein Tochter meinte, Balu ist ein Landei, wie Maja und er wird nie in der Stadt sich wohlfühlen. Nichtmal der Waffeln vom Eis wollte er haben. :hm:

Wo leben eure Hundis und wie verhalten sie sich in der Stadt, wenn sie mal dort sind?

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


15.09.2013, 19:02
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
wir leben weder in der stadt noch aufm land..eher so mittendrin am rand einer stadt.
nah zum wald, mitm auto brauchen wir nicht lang und wir sind ländlich...daala kann hier ohne leine laufen und man merkt schon wie sie sich inner stadt und hier bei uns verhält.

für mich persönlich ist ne stadt auch nix, da würd ich mich keine hund halten. da ist nix mit kurz raus innen garten auffer wiese ball spielen.

meine schwester wohnt im zentrum von köln, für mich der horror.


15.09.2013, 19:48
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 261
Wohnort: Duisburg
Geschlecht: männlich
Wohnort: Duisburg
Vorname: Marcus
Barfer: Ja
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
stadt aber 5 minuten bis zu 10 km rheinwiesen 10 minuten mit auto wald und see und das mitten im Ruhrgebiet in Duisburg

____________________________________________
Bild

Mir ist scheissegal wer dein Vater ist solange ich hier Angel läufst du nicht übers Wasser * Markus Krebs


15.09.2013, 19:53
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
Meine Hunde sind die totalen Landeier :greensmilies102: , aber ich nehme sie von klein auf viel mit. Ich kann sie beide auch ohne Probleme in die Stadt, in ein Cafe, oder Restaurant :greensmilies074: , oder wie nu kürzlich zum Bundeschampionat mitnehmen :schildi: :schildi: :schildi: .
Sie fahren mit in den Urlaub und begleiten uns dort auf eine Piazza zum Eis essen und und und..
Ich mache mir da auch nicht so n Kopp. Sie sind sehr unkompliziert und gerne überall dabei :banane:

Veranstaltungen und Orte, wo sich Berta & Kurti nicht wohl fühlen könnten ( Kirmes, Konzerte, Partys), finden ohne sie statt. Da bleiben sie daheim und ratzen :zzz: :zzz:


15.09.2013, 21:29
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 489
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Koeln
Vorname: Claudia
Barfer: Nein
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
:greensmilies280:

Wir wohnen mitten in Köln (Nippes)
Unsere Hunde kennen beides Land und Stadt.
Wir haben einen Fußweg von genau 4 Minuten bis zum Park, und das Glück das an unseren Garten eine große Wiese ist.
Ich bin durch und durch ein Stadtkind. Wir sind aber ganz oft "raus aus der Stadt."
Da unser Pferd auch auf dem Land steht, und alle immer dabei sind.

Liebe Grüße
Claudia und die Stadthunde


16.09.2013, 06:27
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5790
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
:greensmilies280: Wotan ist ein "Kleinstadtbully" :greensmilies151:
Ich nehme ihn ab und an mit in die Innenstadt, aber meist gehen wir in den Wald, so das er ein halber Landbully ist :greensmilies151:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


16.09.2013, 06:36
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1343
Wohnort: 23869 Elmenhorst
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Elmenhorst
Vorname: Anja
Barfer: Ja
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
:greensmilies280: Andrea
wir wohnen auf dem Land
aber an einer viel befahrenen Landstraße
also ruhig ist es hier nicht :igitt:
5Min. in den Wald und mal eindeutig Revier von Bob und Rudi :greensmilies243:
wir nehmen sie mit in Baumärkte und das geht gut, auch Flohmarkt
geht wunderbar
ööhm sie sind aber doch Landeier :greensmilies009:
LG
Anja


16.09.2013, 15:22
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
Wir wohnen zwar in einer Stadt aber am Stadtrand also eher ländlich :greensmilies009:

____________________________________________
Bild


16.09.2013, 15:52
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12362
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
Ich glaube, das ist doch meine Fehle, dass die Zwerge sich so eingeengt fühlen zwischen die Häuser im Altstadt. :greensmilies045: scheinbar sind wir viel zu oft im Wald. :panik: Wäre sinnvoll daran zu ä ndern. :greensmilies010:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


16.09.2013, 19:28
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1741
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Wustrau
Vorname: Babett
Barfer: Ja
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
Hallo :greensmilies280:
Also Erwin ist ein absolutes Landei,und in fremde Umgebungen macht ihm das nichts aus,er ist neugierig und springt jeden an,weil er sich freut.Wir kommen ja vom Land und haben bis vor 15J.in Berlin gewohnt (8J.)lang nie wieder ein mal Landei immer Landei.

LG.Babett u.Erwin Love:

____________________________________________
LG.Babett u. Erwin

Bild


16.09.2013, 19:49
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 607
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schenkendoebern
Vorname: Fatima
Barfer: Nein
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
Unsere sind auch typische Landeier, lernen aber auch im Zuge der Sozialisierung Straßen und Einkaufszentren kennen. Außerdem müssen sie ja das Gewusel auf den Ausstellungen mit Gelassenheit tragen. Aber im Wald ist es doch am Schönsten. Da gibt es kein Halten mehr. :gassi2: in der Stadt ist es eher so :schildi:

____________________________________________
http://www.waterless-bulldogs.de
Bild


17.09.2013, 09:13
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 2882
Wohnort: SEIT 2013 IN TEMPLIN
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Templin
Vorname: karin
Barfer: Nein
Beitrag Re: Statthund oder Landhund?
ICH SELBST BINN EIN "LANDEI" & SALLY IST GENAU SO
ABER AB UND ZU "MUSS" SIE MAL MIT -- :ohoh: DAMIT SIE NET ALLZU SCHEU
WIRD

____________________________________________
Bild
Erinnerungen sind wie Wärmflaschen für's Herz


17.09.2013, 09:26
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de