Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 09:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Hundespielwiese 

Hundespielwiese ja oder nein?
Ja 48% 48% [ 10 ]
Nein 52% 52% [ 11 ]
Abstimmungen insgesamt : 21

 Hundespielwiese 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Hundespielwiese
:012:

Was haltet ihr von Hundespielwiesen? Findet ihr sie gut oder eher nicht?

Vielleicht könnt ihr auch eure Erfahrungen dazu schreiben.

:010: Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


05.02.2012, 17:36
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hundespielwiese
Gute Frage!
Ich habe zwar mit "Ja" geantwortet, aber eines mit Vorbehalten. Mir mich ist eine Hundespielwiese nur dann ok, wenn sie eingezäunt ist, nicht zu viele Hunde drauf sind und mein Hund gesund ist (wenn er geschwächt ist, dann ist das gefährlich wegen der Keime von anderen Hunden, war bei Daisy immer schlecht). Eingezäunt ist wichtig, weil Brutus leider nicht immer so hört wie ich es will, da ist es wichtig, dass die Wiese irgendwo ein Ende hat, wo er nimma weiter kann... Und bezüglich viele Hunde: Wenn da zu viel gewusel ist, ist meistens auch ein Hund dabei, der gerne stänkert, oft mit dazupassendem Stänkerbesitzer. Da ist das dann mehr Stress als Spaß.... :004:
Wir haben eine große Hundezone in meiner Nähe, ist eher ein Hundepark, da rennen die meisten Hunde in Gruppen durch, das ist sehr nett, auch weil genug Platz ist.
So, das war meine Meinung zum "aber"....
LG Babsi

____________________________________________
Bild


05.02.2012, 17:42
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hundespielwiese
Also ich finds gut! :013: Hier bei mir gibts das nicht,aber in Berlin gibts den Grunewald mit einem kleinen See und da treffen sich viele Hundebesitzer,eigentlich richtig viele.Man kennt sich und viele Hunde haben dort auch ihre Freunde!

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


05.02.2012, 17:45
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hundespielwiese
Daisy hat geschrieben:
Gute Frage!
Ich habe zwar mit "Ja" geantwortet, aber eines mit Vorbehalten. Mir mich ist eine Hundespielwiese nur dann ok, wenn sie eingezäunt ist, nicht zu viele Hunde drauf sind und mein Hund gesund ist (wenn er geschwächt ist, dann ist das gefährlich wegen der Keime von anderen Hunden, war bei Daisy immer schlecht). Eingezäunt ist wichtig, weil Brutus leider nicht immer so hört wie ich es will, da ist es wichtig, dass die Wiese irgendwo ein Ende hat, wo er nimma weiter kann... Und bezüglich viele Hunde: Wenn da zu viel gewusel ist, ist meistens auch ein Hund dabei, der gerne stänkert, oft mit dazupassendem Stänkerbesitzer. Da ist das dann mehr Stress als Spaß.... :004:
Wir haben eine große Hundezone in meiner Nähe, ist eher ein Hundepark, da rennen die meisten Hunde in Gruppen durch, das ist sehr nett, auch weil genug Platz ist.
So, das war meine Meinung zum "aber"....
LG Babsi


Schließe mich Babsi da einfach mal an.... meide Hundezonen inzwischen irgendwie und wenn dann nur wenn wenig Leute bzw. Hunde dort sind....

____________________________________________
Bild


05.02.2012, 20:15
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1355
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Dortmund
Vorname: Claudia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hundespielwiese
:012:

also ich haben nein gestimmt, bei uns hat es keine drei Minuten gedauert, da war die Kralle ab und die Leftze getackert. Spike wollte aus dem Wassernapf saufen und ist gleich von drei Hunden attackiert worden.
Leider waren die Leute so auch nicht mein Geschmack, die verpi..en sich dann ganz schnell und ich bleib auf meinen Schaden sitzen. Sorry

____________________________________________
Bild


05.02.2012, 20:20
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hundespielwiese
:012:
Ich finde es in den Städten grundsätzlich eine gute Idee :greensmilies020: , aber ob es in der Praxis gut funktioniert..? :greensmilies045: Ich hätte da so meine Bedenken, ob da nicht so eine Tretminenlandschaft entsteht und ob (so wie Daisy schreibt) nicht bevorzugt die Pöbler mit ihren pöbelnden Hunden anzutreffen sind.

Ich für meinen Teil versuche möglichst immer da zu laufen, wo ich keine/wenige Hunde antreffe. :gassi2:

LG
Heide


05.02.2012, 20:28
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hundespielwiese
Na ja, das ist mit 2 Hunden leichter. Brütli steht so auf andere Hunde, darum bin ich immer im Zwiespalt.... Er hat bis jetzt mal einen Kratzer auf der Nase und eine Miniverletzung überm Auge davongetragen, nur lustig finde ich es wirklich nicht....
LG

____________________________________________
Bild


05.02.2012, 22:48
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12362
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hundespielwiese
Ich bin auch für nein, wenn die Frage allgemein gehalten wird.

Ein treffen mit Leute wo man kennt (bezüglich auf zuverlässigkeit in der Hundeerziehung) und wenn man die Hunde kennt finde ich aber schön. :greensmilies109: Natürlich die Hunde müssen sie sich mögen.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


06.02.2012, 20:29
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5790
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hundespielwiese
Manoka hat geschrieben:
Ich bin auch für nein, wenn die Frage allgemein gehalten wird.

Ein treffen mit Leute wo man kennt (bezüglich auf zuverlässigkeit in der Hundeerziehung) und wenn man die Hunde kennt finde ich aber schön. :greensmilies109: Natürlich die Hunde müssen sie sich mögen.


das ist auch meine Meinung
auf Hundewiesen tummeln sich oft Leute, die ihren eigenen Hund nicht richtig einschätzen können und dann trägt mein Dicker meist Löcher im Fell davon. Er ist zu lieb um sich zu wehren und steckt dann immer ein. Bomba geht allem aus dem Weg.
So gehe ich bei uns in den Wald und treffe mich geziehlt nur mit Gassipartnern, die ich kenne und deren Hunde verträglich sind.

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


07.02.2012, 08:47
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 261
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dortmund
Vorname: Vanessa
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hundespielwiese
Ich habe auch Nein gestimmt. Bei uns gibt es im ganzen Stadtgebiet viele Hundewiesen. Das sind eingezäunte Wiesen, wo man die Möglichkeit hat seinen Hund frei laufen zulassen. Als der Dicke klein war, bin ich ein paar mal dort hin gefahren. Wenn keiner auf der Wiese war bin drauf gegenagen und habe das Abrufen geübt. Allerdings bin ich öfter wieder gefahren, als das ich drauf war. Denn meist sind dort Hunde, die nicht wirklich verträglich wirken. Einmal bin ich schon auf 100 m mit einem riesen gebell empfangen worden und das wirkte nicht gerade freundlich. Von Miniwutz weiß ich, das Spike dort auch schon mal böse dort gebissen wurde.
Ich suche mir dann lieber ándere Auslaufgebiete wo ich den Dicken laufen lassen kann.
Die Idee an sich finde ich gut, nur leider sind meiner Erfahrung nach dort oft Hunde, die in normalen Wäldern nicht von ihren Besitzern von der Leine gelassen werden.

____________________________________________
Bild
Mein Name ist Terror, ich bin der Terror auf vier Pfoten.
Auch wenn ich klein bin wie ein Knoten, bin ich der Terror auf vier Pfoten.


07.02.2012, 10:42
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 976
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: BadBramstedt
Vorname: Doreen
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hundespielwiese
Hallo,

bevor ich Antworten kann kann mir mal jemand erklären was eine Hundespielwiese ist ?
Es gibt hier so eingezäunte Gelände wo man seinen Hund laufen lassen kann aber da sind entweder nur die Leute mit unerzogenen Hunden oder die Hunde die ganz viel Jagttrieb haben und sonst immer an der Leine sind.
Das Gelände ist dann auch nicht besonders groß so das man immer im Kreis läuft was mir nicht gefällt.

Dann haben wir hier noch eine Art Park mit Ententeich dort sind auch immer viele Hunde aber das ist gar nicht unsre Ecke.

Wir sind immer im Wald und dort treffen wir "unsre" Hundekumpels.
Da Hundeleute Gewohnheitstiere sind trifft man meist zur gleichen Zeit die gleichen Leute und die Hunde spielen dann oder oder schnuffeln halt mal ein bisschen.

Aber ein reine Wiese für die Hunde gibt es hier gar nicht. Zu den eingezäunten Hundeausläufen müsste ich mindestens 15 Minuten mit dem Auto fahren.

LG


07.02.2012, 21:04
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 2882
Wohnort: SEIT 2013 IN TEMPLIN
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Templin
Vorname: karin
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hundespielwiese
Also eine Hundewiese hatten wir auch, so ein paar Fussballfelder gross,aaber unser Bully wurde
immer mal gebissen oder verscheucht, das gefiel mir net,es gab oft Gestänkere von
Hundis und von streitenden Herr--Frauchen ,das hat mir gelangt :004:

____________________________________________
Bild
Erinnerungen sind wie Wärmflaschen für's Herz


22.03.2012, 18:17
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de