Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 08:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
 Hunde- oder Katzenmensch? 

Gibt es Katzen- oder Hundetypen?
ja die Unterschiede gibt es 96% 96% [ 27 ]
nein das gibt es nicht 4% 4% [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 28

 Hunde- oder Katzenmensch? 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
 Hunde- oder Katzenmensch?
Es ist eine sehr interessante Frage ob es Katzen- oder Hundemenschen gibt.


Ich finde den Spruch "Die zwei sind wie Hund und Katze" irgendwie toll.
Katzen- und Hundetypen unterscheiden sich wirklich. Es gibt Studien, die haben ergeben, das der Hundetyp
nachgiebiger, kompromissbereiter und geselliger ist.
Katzentypen hingegen sind ehr verschlossen und eigensinniger. Aber offener für neue Erfahrungen.

Was meint ihr gibt es ihn diesen gewissen Unterschied?

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


31.05.2012, 07:05
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Also ich könnte mir schon vorstellen,dass es auch bestimmt Unterschiede gibt. :013:
Aber ich mag Hunde und Katzen und bin da nicht so eingefahren auf nur eine Rasse.. :022:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


31.05.2012, 10:25
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Silvana hat geschrieben:
Also ich könnte mir schon vorstellen,dass es auch bestimmt Unterschiede gibt. :013:
Aber ich mag Hunde und Katzen und bin da nicht so eingefahren auf nur eine Rasse.. :022:


Ja du bist ja auch multikulti. :008: Alles in einem. Ein Ü-Ei. :101:

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


31.05.2012, 10:28
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Naja stimmt irgentwie auch .. :008:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


31.05.2012, 10:30
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Also ich glaube auch dass es sowas gibt :greensmilies009:

Ich bin das beste Beispiel :greensmilies151:

Bin mit Katzen groß geworden, wir hatten daheim immer welche und es würde mich aber dennoch überhaupt nicht reizen eine zu haben.

Ich mag Katzen auch aber ich muss keine haben :greensmilies010:

Einen Hund durfte ich als Kind nie haben das war ausgeschlossen und jetzt habe ich welche :greensmilies264: :greensmilies151:

____________________________________________
Bild


31.05.2012, 12:26
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 519
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Syke
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
kiki hat geschrieben:
Es ist eine sehr interessante Frage ob es Katzen- oder Hundemenschen gibt.


Ich finde den Spruch "Die zwei sind wie Hund und Katze" irgendwie toll.
Katzen- und Hundetypen unterscheiden sich wirklich. Es gibt Studien, die haben ergeben, das der Hundetyp
nachgiebiger, kompromissbereiter und geselliger ist.
Katzentypen hingegen sind ehr verschlossen und eigensinniger. Aber offener für neue Erfahrungen.

Was meint ihr gibt es ihn diesen gewissen Unterschied?


Also, ich frage mich grade was ich und viiiiiele andere Leute sind?!
Wir haben drei Katzen und einen Hund?!
Meine Eltern möchten jetzt auch gerne einen Havaneser oder Malteser. Mein Vater ist aber eher verschlossen und
eigensinnig - also eher ein Katzentyp. Dabei mag er Katzen nicht soooo gerne.
Ich denke, es ist wie mit allem. Man kann nichts pauschalisieren. :ohoh:

____________________________________________
Bild
Liebe Grüße,
Heiko und Kerstin mit Amy

Ein Hund kommt, wenn man ihn ruft.
Ein Bulldog nimmt die Einladung zur Kenntnis, denkt darüber nach, und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!!!


31.05.2012, 12:35
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4628
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Ich denke das es sowas gibt.
Es gibt Katzenmenschen die nie einen Hund haben möchten und Hundemenschen die eben nix mit Katzen anfangen können!!

Allerding gibts ja wie schon erwähnt auch Mesnchen die beiden haben....

____________________________________________
Bild


31.05.2012, 15:27
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5790
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
:012: ich denke auch, das es bestimmte Unterschiede gibt :013:
aber tierlieb bleibt tierlieb---ich hatte viele Jahre zu unserem Hund zwei Katerchen, die ich sehr liebte.
Trotzdem denke ich das Katzenmenschen sich von Hundebesitzern unterscheiden :013:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


31.05.2012, 17:56
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 183
Wohnort: Weimar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Weimar
Vorname: Melissa
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
also ich bin definitiv ein hundemensch! ich verabscheue katzen aber nicht ( außer die streuner, die ihren wurmkot in unserem garten lassen :böse: ) , meine beste freundin hat eine zuckersüße katze, mit der ich den ganzen tag kuscheln könnte. aber so an sich sit es mir irgendiwe nix... die gucken dann so arrogant und machen ihr ding.... gerade die freiläufer.... da hab ich lieber einen hund bei mir, der stets an meiner seite klebt und denk ich mir immer zum kuscheln packen kann :101:

____________________________________________
Liebe Grüße von Melissa mit Douglas

Bild


18.02.2013, 21:44
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 884
Wohnort: Werne
Geschlecht: männlich
Wohnort: Werne
Vorname: Frank
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Also wir sind definitiv beides. Wie einige von Euch vielleicht noch wissen haben wir mehrer Perser und es bestand von Anfang an, als wir uns um einen Bully bemüht hatten, überhaupt nicht die Frage der Wahl.
Wir lieben unsere Katzen und sie haben ihre ganz eigenen Vorzüge. Von einem Bully hat man definitiv mehr, aber auch deutlich mehr um die Ohren.
Mit unseren Katzen ist es überhaupt kein problem, mal für eine Nacht nicht zu Hause zu sein. Manchmal sehe ich die eine oder andere Katze den ganzen Tag nicht. Aber wenn sie dann wollen, und das ist nicht oft, dann können sie sehr anhänglich und schmusebedürftig sein, das ist auch schön.

Wir würden uns sehr sehr freuen, wenn unsere Katzen mit Baccara richtig Freunde würden. Es klappt mittlerweile auf einer respektvollen Ebene, Baca hat mit Anton schon mal richtig geknuddelt, aber der Rest von unseren Samtpfoten ist noch kritisch...

Also ich kann beide Menschen verstehen :greensmilies100:

LG
Frank

____________________________________________
Bild


19.02.2013, 18:14
Profil YIM
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1741
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Wustrau
Vorname: Babett
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Hallo :greensmilies280:
Also ich bin definitiv ein Bullyvanatiker BildKatzen sind auch süß aber muß ich nicht haben(kann ich auch nicht meine Tochter hat eine Kaztzenallergie)Bild





Lg.Babett Love:

____________________________________________
LG.Babett u. Erwin

Bild


19.02.2013, 21:29
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 2066
Wohnort: NRW Grenze zu Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: OWL
Vorname: Elke
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hunde- oder Katzenmensch?
Wir sind auch Beides...
Wir haben zwei Katzen und zwei Hunde, um die Hunde kümmerere ich mich alleine und um die Katzen kümmert sich hauptsächlich mein Mann... ich füttere sie schon, aber sie sind viel im Garten und kommen dann am Abend mit meinem Mann ins Haus.

Meine große Leidenschaft sind Hunde, ohne sie möchte ich nicht mehr sein.

:greensmilies119: :greensmilies119:

____________________________________________
Liebe Grüße,
Bild
Maiky, Friedemann und Elke


20.02.2013, 07:25
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de