Aktuelle Zeit: 15.12.2017, 09:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 "Heinzelmännchen" 

"Heinzelmännchen"
ich habe extra einen speziellen Staubsauger 0% 0% [ 0 ]
ich verwende einen speziellen Wischer 0% 0% [ 0 ]
ich verwende Kleiderrollen oder spezielle Bürsten 33% 33% [ 2 ]
ich verwende ein spezielles Reinigungsmittel 17% 17% [ 1 ]
weiteres, was in der Aufzählung fehlt 50% 50% [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 6

 "Heinzelmännchen" 
AutorNachricht
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3196
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag "Heinzelmännchen"
Wer wünscht sie sich nicht manchmal, wenn wieder eine Runde Putzen ansteht
- die kleinen hilfreichen Heinzelmännchen :rollsmile:

Aber - es gibt ja doch eine Menge Utensilien und technischer Finessen, um das
Putzen zumindest zu erleichtern. Und damit nähern wir uns dem Thema der
diesmonatigen Umfrage:

Benutzt Ihr speziell als Hundehalter besondere 'Putzhelfer' :frage:

Gemeint sind zB Hilfsmittel, die das Entfernen von Hundehaaren erleichtern,
(in der Werbung sieht man dazu derzeit ja einige mehr oder weniger witzige Werbespots)
oder aber spezielle Reinigungsmittel (gesundheitlich unbedenklich für die Heimtiere,
oder extra-desinfizierend, etc.)


(Ich persönlich finde ja, Bulldog-Haare sind ein Klacks - - wenn ich da an die Herdenschutzhunde
meiner Großmutter denke - das waren solche Massen von Haaren, tagtäglich. Meine Großmutter ist
mehrmals am Tag mit dem Wischmopp über die gefliesten Bereiche der Böden...

Aber Heinzelmännchen wünsche ich mir doch schon auch hin und wieder :greensmilies036: )


25.06.2016, 18:36
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5790
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: "Heinzelmännchen"
ich benutze einen ganz normalen Staubsauger und einen Wischer
ich habe fast überall Fliesen und nur einen kleinen Teppisch vor dem Sofa---allse sehr Pflegeleicht
alles andere kann man waschen, Sofadecken Bettwäsche usw
wenn ich mal etwas schwarzes trage, dann habe ich eine Fusselrolle, aber ehrlich gesagt, habe ich fast alle schwarzen Klamotten auf Eis gelegt :greensmilies151: und wer einen Hund hat, der nimmt so ein paar Hundehaare in Kauf. :greensmilies009:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


26.06.2016, 19:41
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 759
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Neumuenster
Vorname: Baerbel
Barfer: Ja
Beitrag Re: "Heinzelmännchen"
Ich benutze auch nur einen ganz normalen Staubsauger
und auch einen normalen Wischer.
Und mal ehrlich, ohne Hundehaare ist man doch nicht richtig angezogen. :greensmilies025:
Spaß beiseite, schwarz ist so ziemlich verschwunden aus dem Kleiderschrank,
es gibt so viele tolle Farben die einfach unempfindlicher sind. :banane:


26.06.2016, 20:00
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 2377
Geschlecht: weiblich
Wohnort: HGW
Vorname: Grit
Barfer: Ja
Beitrag Re: "Heinzelmännchen"
Nur klares Wasser. Ich benutze sogar noch Schrupper und Lappen :rollsmile:
Ich habe nur noch einen Sisalteppich, damit ich auch mit ihr spielen kann und soll gut bei Allergien sein. :ohoh: ( mein Mann dachte , ich fand die anderen blöde :greensmilies282: ) Normalen Staubsauger benutze ich, allerdings stinkt es . Hat einer diesen Dyson?
Ich ziehe auch nichts schwarzes an. Steht mir sowieso nicht.

____________________________________________
LG Grit und Emmchen im Herzen


26.06.2016, 20:10
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 739
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Langenhain
Vorname: Brigitte
Barfer: Nein
Beitrag Re: "Heinzelmännchen"
:greensmilies280:
Bei mir wird auch mit Lappen und Schrubber gewischt, ich nehme aber zum
Wischen etwas Meister Proper und Laminatpflegemittel ins Wasser.
Ansonsten benutze ich den Staubsauger, damit lässt sich sogar Charly den
Rücken absaugen (mit der Polsterdüse),wenn ich das Sofa absauge und er
liegt noch drauf. :greensmilies151: Wir haben auch nur ein Stück Läufer
vor dem Sofa, damit der Hund beim Runterspringen nicht ausrutscht.
Ja, schwarz ziehe ich auch kaum noch an, evl. mal ein Shirt an die Arbeit.
Zu Hause gehen dunkle Farben eigentlich gar nicht, da Charly ständig Haare verliert
und er ja immer mit uns auf dem Sofa liegt.


27.06.2016, 12:27
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 137
Wohnort: Ponoka/Canada
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ponoka
Vorname: Monika
Barfer: Nein
Beitrag Re: "Heinzelmännchen"
Bei uns gibts auch nichts besonderes. Wir haben zwar den Dyson Pet (oder wie immer der heisst) aber den haben wir noch von Germany, also braeuchte ich immer den Konverter fuer die Stromwandlung. Das ist mir zu aufwendig, wir haben einen Staubsauger ins Haus eingebaut (vieeeel praktischer) *lach*
Wir haben gemischt Teppichboden und Echtholzboeden. Gewischt wird mit dem guten alten HARA, den habe ich schon fast 30 Jahre und ist nicht tot zu kriegen.
Muss sagen, dadurch das ich ja schon 11 Jahre Moepse habe bin ich Kummer gewohnt. Gretel und Traudel sind dagegen harmlos was Moepse so das ganze Jahr ueber abwerfen.
Ich trage schwarz, und mit stolz die Hundehaare *lach* Neee Fusselbuerste ist dann schon im Einsatz, aber ich knall auch nicht durch wenn Hundehaare an meinen Klamotten sind. Dann ist das halt so. Bulldoggen Schnodder find ich ekliger an den Klamotten *lach*

____________________________________________
Bild


27.06.2016, 16:41
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3196
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: "Heinzelmännchen"
:greensmilies280: Ich sehe den Dyson in letzter Zeit immer öfter in Werbung und Annoncen.
Ich habe seit Jahren einen ganz normalen kleinen Staubsauger. Eine Freundin hat für ihre Hündin
(Labrador) nach der Diagnose Hausstaubmilbenallergie einen Staubsauger mit einem speziellen Beutelsystem
extra für Hausstauballergiker gekauft. Sie hat ihn oft im Einsatz, da die Hündin allergiebedingt viele
Haare verliert.
Hin und wieder benutze ich eine Kleiderrolle oder das '20 Minuten Lüften'-Programm im Trockner, das
zieht dann fast alle Haare raus, falls es mal nötig ist (offizieller Anlass oder so, daheim ist es kein
Thema).
Ich benutze möglichst immer Öko-Putzmittel und davon dann die Varianten mit keinen oder geringen
Duftstoffen (zB Neutralreiniger). Starke Zitrusdüfte meide ich, auch zB die stark 'duftenden' feuchten
Reinigungstücher für glatte Flächen.


30.06.2016, 14:16
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de