Aktuelle Zeit: 21.10.2017, 12:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11) 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 943
Wohnort: Lenti
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lenti
Vorname: Baerbel
Barfer: Nein
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
.... für alle welche die Sendung verpasst haben - Wiederholung diesen Donnerstag WDR um 14.15 Uhr

____________________________________________
Liebe Grüßle - Bärbel


Bild

Many people will walk in and out of your life,
but only true friends will leave footprints in your heart.

Eleanor Roosevelt


23.08.2011, 14:08
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
Danke für den Link, habe mir das ganze jetzt angesehen und ich muss sagen, mich wundert das eigentlich nicht....

Das die EB als Sündenbock für die gesamte Rassehundezucht dargestellt wird ist irgenwie auch nichts Neues.

Aber so richtig "objektiv" war der Bericht sicherlich nicht.....

:greensmilies010:

____________________________________________
Bild


23.08.2011, 14:18
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12355
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
:greensmilies045: Ich muss die ganze nochmal in alle Ruhe anschauen.

Mein pers. vorläufige Fazit:

ich habe bestimmte Ausschnitte sehr interessant gefunden diese Reportage beinhaltet viel Wahrheit
aber
schlecht regegiert
einseitige Darstellung - fehlende objektivität, für mich wiederspiegelt ehe ein Rachefeldzug als ein Wertvolle Reportage

VDH so ins dreck zu ziehen - finde ich nicht OK. Kritik ja, Rachefeldzug nein.

Was die Ausschnitt über die EB`s betrifft. Möchte ich mich nicht tiefer äußern,aber in dem Tag herrschte im Ausstellungszelt ein brutale Hitze. Die Hunde und die Züchter waren fertig und gereizt. Nach meine Meinung nach hätten sie sich nicht so provozieren lassen dürfen. Aber ich pers. hab Verständniss dafür, das sie so reagiert haben. Egal, wer in dem Fall glaubt Recht zu haben.

Was mich bei der ganze meistens stört, jetzt werden wieder viele unwissende Leute zu Händler/Vermehrern und ihren "Hups" Würfen gehen, oder fühlen sie sich mit ihrem kauf beim schwarz-Züchter/Händler bestätigt. Leute ohne Hintergrundwissen machen auch kein Unterschied zwischen VDH und Dissi-Züchter.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


23.08.2011, 14:59
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 598
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Nordhausen
Vorname: Sandra
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
Es macht mich sehr traurig, dass scheinbar bewusst kranke Hunde verpaart werden. Der Mann mit den Tollern war auch schon bei Stern TV in einer Diskussionsrunde mit jemanden vom VDH und dort hat sich der Verband des Deutschen Hundewesens auch nicht gut verkauft. Warum sperren sich die "Experten" gegen die Einkreuzung? Ich dachte immer, wenn man züchtet dann zum Wohl des Tieres und nicht zum Wohl des Tierarztes!!!

____________________________________________
Bild


23.08.2011, 15:17
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
Mist - ich konnte gestern nicht schauen :greensmilies158: Mein Mann hatte Geburtstag und Schwiegertiger ist immer noch da :greensmilies080: .

Werde Donnerstag nachmittag gucken. Bin echt gespannt.. :greensmilies009:


23.08.2011, 17:39
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
Sonne hat geschrieben:
http://www.wdr.de/tv/diestory/sendungsbeitraege/2011/0822/hunde.jsp?smonat=2011-9
für die, die wie ich es verpasst haben.



Danke für den link. Habs mir dann doch schon auf dem PC angeschaut, da ich ja Donnerstag mit Berta zur Nachuntersuchung muß..

Tja, was soll man sagen :greensmilies010: Mit einseitiger Berichterstattung macht man Quote oder so :greensmilies045:

Sicherlich war vieles Gezeigtes in diesem Film gräßlich :greensmilies069: , aber die deutsche Hundezucht besteht nicht nur aus Züchtern, die kranke und übertypisierte Hunde züchten. :greensmilies015:
Es gibt durchaus verantwortungsvolle Züchter/innen, mit Sicherheit auch im VDH :greensmilies009: , die ihr Bestes geben, um schöne und gesunde Rassehunde zu züchten.

Die kamen in dem Film aber sowas von zu kurz, daß der Laie ein völlig falsches Bild von der deutschen Hundezucht bekommt. Schade..

LG
Heide & Co. :gassi2:


23.08.2011, 20:41
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 15
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Pfinztal
Vorname: Tina
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
kalle1010 hat geschrieben:
Warum sperren sich die "Experten" gegen die Einkreuzung?


Ganz einfach:
2 genetisch kranke Rassehunde ergeben keinen gesunden Mischling.

Und: Was der werte Mischlingsvermehrer macht, hat keinen wissenschaftlichen Background, auch, wenn er es so betont hat.
Denn jeder, der nur einen Hauch Hundeverstand hat, würde NIE einen passionierten Wasserjäger wie den Toller mit einem Hütehund erster Klasse verpaaren. Was diese Charaktermischung in einer Familie bedeuten kann, kann sich selbst ausmalen. Und der Toller als Gebrauchsrasse ist nicht mehr einsatzfähig.
Er selbst schreibt in seiner Verkaufsanzeige "Als Deckrüden haben wir uns für einen Toller-ähnlichen Aussie-Rüden entschieden", ja, sehr wissenschaftlich... Dieser Rüde Dakota hat übrigens mehrere Epi- Genträger in seiner Ahnenreihe, wie mir von mehreren Aussieleuten bestätigt wurde- ohne Worte, diese gesundheitszucht....
Aber hauptsache, schön fett im Fernsehen über die verkrüppelten Qualzuchten lästern :004: Kehr vor deiner eigenen Tür, Veredelungszüchter :008:


24.08.2011, 13:48
Profil
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
War ja eigentlich nicht anders zu erwarten. EB´s Frenchi´s & Möpse sind in deren Augen eben Qualzuchten. Fand es fast als Hetzkampagne gegen die Plattnasen.
Es war für mich eine sehr einseitige Reportage, und wieder mal werden die Billigkäufer sich bestätigt fühlen, nicht bei qualifizierten verantwortungsbewussten
Züchtern zu kaufen. Man könnte lachen, wenn es nicht zum heulen wäre. :004: :datz:


24.08.2011, 14:03
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
VDH nimmt Stellung zu der Sendung

http://www.vdh.de/news/items/die-gesund ... g.118.html

____________________________________________
Bild


24.08.2011, 17:43
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
:012:

Na dann werde ich mir das am Donnerstag mal anschauen. Danke für den Tipp.

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


24.08.2011, 17:56
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
ich hab mir die sendung angeschaut und hätte am liebsten im dreieck gekotzt.
ja in der rassehundezucht ist nicht alles toll und auch dort gibts schwarze schafe.

aber wegen 2-3 gezeigten hunden auf alle hunde einer rasse zu schliessen, deswegen alle züchter zu verteufeln und die hunde als die letzten krüppel darzustellen.
da hätt ich schreien können.

was mich ja brennend interessiert hätte ist, wieviele dieser gezeigten hunde vom vermehrer (dazu zähl ich auch die meistens dissi- hobby- upswurf-züchter) und wieviele vom vdh-züchter kamen.

wenn man sich den neuen standard der englischen bulldogge mal durchliesst, dann sieht man das solche extremen hunde wie dort teilweise gezeigt wurden, eigentlich keine zuchtzulassung bekommen dürften.
vor allem die beiden bullys bei der besamung fand ich einfach nur übertrieben und frag mich von welchem züchter die waren.

und der liebe herr däuber...der geht mal gar nicht. sein persönlicher rachefeldzug während der kanadische und andere tollerclubs tierisch sauer auf ihn sind.
und n icht nur der vdh war gegen sein experiment , sondern auch alle anderen tollerclubs.
und ich muss tine recht geben, was für ne skurrile mischung. einen jagd- mit einem hütehund zu verpaaren = gesunder welpe.
soviel mist hab ich noch nie gehört.

da hatte die gute frau proffesor schon recht, die meisten züchter sind was genetik und vererbungslehre angeht dilletanten.


24.08.2011, 18:09
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 112
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Kleinbartloff
Vorname: Udo
Barfer: Nein
Beitrag Re: [TV Tipp] Das Geschäft mit der Hundezucht (22.08.11)
Marta, merkst Du, daß Du Dir selbst widersprichst? Erst schimpfst auf den Beitrag, dann gibts Du Frau Professor recht. Ja was denn nun?


24.08.2011, 18:57
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de