Aktuelle Zeit: 20.08.2017, 13:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 BARF -Tagesration pro Köpergewicht? 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2017
Beiträge: 15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Belgien
Vorname: Alexa
Barfer: Ja
Beitrag BARF -Tagesration pro Köpergewicht?
Hallo, ich bin ein bisschen verunsichert da ich BARF-Einsteigerin bin. Ich bin mit dem Thema zwar schon etwas vertraut und weiß auch schon wie und was ich füttern werde! Nur fällt mir auf, dass es bei den angegebenen Tagesrationen, auf verschiedenen Quellen unterschiedliche Angaben gibt : Was ich bisher gelesen habe, sollte man täglich 3% des Körpergewichts füttern (60%Fleisch, 40% Gemüse, nebst Zutaten wie Öle, Kräutern,Eierschalen usw..). Jetzt höre ich, dass man täglich 6% des Körpergewichts des Hundes füttern soll !!?? ....Bei Welpen und Junghunden, im vollen Wachstum von bis 3-bis ca.18 Monaten ist das noch verständlich, aber danach erscheinen mir 6% doch ziemlich hoch! Was meint ihr dazu, und wieviel Futter kriegen eure Lieblinge pro Tag? Bin für jeden Tipp dankbar! :greensmilies280:

____________________________________________
Bild


04.06.2017, 18:10
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2016
Beiträge: 624
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: BARF -Tagesration pro Köpergewicht?
Hallo Alexa
bei Welpen kenn ich mich nicht aus.
Mimi bekommt bei mir jeweils 220 g morgens und 220 g abends. Sie wiegt 21 kg. Das wären gut 2%.
6% erscheint mir doch ein bißchen viel.

Liebe Grüße
Andrea


04.06.2017, 18:17
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 2874
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: BARF -Tagesration pro Köpergewicht?
:greensmilies280: Hallo Alexa, ich selbst barfe nicht und habe mich fast ausschließlich
theoretisch mit der Thematik beschäftigt, fundierte Erfahrungswerte habe ich also leider keine.
Ich kenne als Wert für einen erwachsenen Hund mit normalem Energiebedarf auch die
2% oder 3%. Zu Welpen und Junghunden habe ich keine Informationen. 6% erscheint
mir aber auch ganz schön hoch. Ein Welpe/Junghund wird definitiv mehr benötigen als ein ausgewachsener
Hund - ob dafür 6% ein Richtwert ist, weiß ich aber nicht :greensmilies045:
Ich habe schon gelesen, dass säugende Hündinnen, arbeitende Diensthunde und zB aktive Schlittenhunde,
also Hunde mit einem sehr viel höheren Energiebedarf als der Durchschnitt, einen (viel) höheren Anteil als die
2% benötigen - vielleicht stehen die 6 % auch damit in Zusammenhang?
Aber wie gesagt, ich bin kein barf-Experte :greensmilies093:


06.06.2017, 20:11
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 28
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: NRW
Vorname: Sabine
Barfer: Nein
Beitrag Re: BARF -Tagesration pro Köpergewicht?
Hallo,

ich bin auch kein Barfer, füttere aber Reinfleischdosen sowie frisches Fleisch, wenn ich es habe. Ich bin da auch Neuling gewesen bzw. eigentlich ja immer noch. Ich habe auch die 2 - 3 % gelesen, wobei ich wenig über die Menge hinsichtlich der Dosen gefunden habe. Ich habe aber festgestellt, dass ich z. B. mit 2 % nicht hinkomme. Ich füttere z. B. an Fleisch ca. 3,5 % zzgl. Kartoffel :greensmilies074: und ich habe ein schlankes Mädchen hier bei normaler Bewegung. Allerdings füttere ich relativ fettarm, weil Pferd. Und Leckerlie gibt es ja bei Übungen auch noch, wenn auch welche ohne Zusatzstoffe.
Ich denke, es kommt auf die Zusammensetzung an (z. B. mit Fleischart/Fett etc.) und auch auf den Hund. Da ist wohl auch ausprobieren angesagt. Wenn zu viel Gewicht da ist, ist es zu viel. Ich kontrolliere das regelmäßig und habe jetzt ein ganz gutes Gefühl für die Menge entwickelt. 6 % habe ich noch nie gelesen, hört sich für mich auch viel an :grübel: , auch wenn hier sicher bei der Menge Jubel ausbrechen würde :greensmilies120:
Ich habe allerdings ja auch einen Oldie, im Wachstum kann das sicher anders sein. Die Barfläden hier bieten auch Beratung an, dass ist auch nicht schlecht, wenn man sich unsicher ist.


07.06.2017, 08:28
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de