Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 01:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
 Zwischenzehnzysten 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 10
Wohnort: Murnau
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Murnau
Vorname: Hannelore
Barfer: Nein
Beitrag Re: Zwischenzehnzysten
Melde mich auch mal zu dem Thema: Mein Hund (Westi) hatte andauernd Zwischenzehenzysten. Wenn es ganz schlimm war sogar 2 Pfoten eingebunden. Bis wir über eine THpraktikerin übers Futter aufgeklärt wurden. Wir haben umgestellt auf hochwertiges Dosenfutter ohne Chemie und Zusätzen und siehe da, keine Zysten mehr. Er wurde wieder verträglicher, nahm ab, pupste nicht mehr und das ganze Allgemeinbefinden war wieder super. Der damalige TA sprach schon von Amputation usw. Dies blieb unserem Hund erspart, so habe ich lieber mehr für sein Futter ausgegeben. Und geschmeckt hat es ihm auch noch.

Alles liebe und eine schönen Wochenende

Hannelore


24.05.2013, 19:21
Profil Besuche Website
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de