Aktuelle Zeit: 20.07.2018, 12:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
 Hautprobleme 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
 Hautprobleme
Jetzt muss ich euch auch mal um Hilfe bitten bzw. befragen :greensmilies280:

Wir haben doch einige User hier deren Hunde weiße Gesichter bzw. Gesichtshälften haben -

Pflegt ihr da irgendwie besonders bzw. sind eure Hunde im Gesicht immer Schneeweiß :frage:

Mein Fedor hat leider ein wenig Probleme mit der Haut und ist momentan leider alles andere als weiß :greensmilies015:

Hat irgendjemand einen Tipp für mich? :greensmilies010:

Danke und LG Steffi

____________________________________________
Bild


11.11.2014, 17:06
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 896
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Schweiz
Vorname: Nicole
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
:greensmilies280:

Hm also die obere Gesichtshälfte ist schön weiss bei Nova.
Die unter Hälfte rund um die Schnauze schwankt zwischen blass rosa bis kräftig rot.
Je nach dem in welchen Schei...haufen Madame ihre Nase wieder gesteckt hat. :igitt:
Aber das ganze Normalisiert sich eigentlich von alleine wieder. :greensmilies010:

Wie meinst du Probleme? Rot, Häutet es ihn, Pickel?

:greensmilies280:

____________________________________________
Grüsse Nicole & Peter mit Nova


11.11.2014, 17:39
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
Weiß nicht ob man das am Bild gut erkennen kann :greensmilies010:

Er hat teilweise gräulich/rötliche Stellen im Gesicht (die er früher nicht hatte)

Bild

____________________________________________
Bild


11.11.2014, 17:53
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
:greensmilies281: Ich bin auch Ratlos ein bisschen. Bei Balu kommt diese Rötliche "stich" unten der Schnautze, wie Nicole auch beschrieben hat und in der Augenfalten. Mal kommt und dann geht wieder. :greensmilies045:

Weiß du, wie das Haut unten das Fell ausschaut? Hast du versucht mit irgendwelche Mittel zu Reinigen, ob sich was ablöst? Es gibts von Alfavet (z.B.) Hautreinigungsmittel mit Chlorhexidin (leichte Dosierung), Aloe Vera, Spitzwegerich und weiß nicht genau was noch alles drinn ist, ähnliche Zusammensetzung, wie das Epibac Ohrreiniger von Alfavet.

Sollche Mitteln reinigen und beruhigen das Haut und sind gut gegen bakterielle Entzündungen.

Könnte sein, dass er auf irgendeine Futterkomponent allergisch reagiert? Das ist mir noch eingefallen. :greensmilies045: Dein Lieferant hast du nicht gewechselt die letzte Zeit?

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


11.11.2014, 20:34
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3630
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hautprobleme
:greensmilies280:
Die gräulichen Stellen - könnte es sein, dass da dunkel pigmentierte Hautflecken
durch das weiße Haar durchschimmern?
Hat Fedor in letzter Zeit 'Beißspiele' mit Fini oder einem anderen Hund gemacht - könnte
es sein, dass 'Beißspuren'/gereizte Hautstellen durch das Haar durchschimmern (als Püppy
noch jünger war und gerne mit jedem Hund gespielt hat, hingen immer alle an ihren Halswammen;
danach schimmerte dann immer eine Weile die gerötete Haut durch das weiße Haar, bis sich alles
wieder erholt hatte; das sah so ähnlich aus, war aber nur am Hals/da, wo die Spielgefährten
drangehangen hatten)?
Ansonsten vielleicht wirklich eine allergische Reaktion? Hefen? :greensmilies045:

Püppys weiße Gesichtspartie ist immer weiß, ich pflege diese nicht besonders, da kann ich leider
keinen Tipp geben.


12.11.2014, 00:36
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
Danke für eure Antworten. :greensmilies280:

Hab die Haut heute mal so speziellen Reinigungswasser (für Hunde keine Angst) sauber gemacht und beim Gesicht selebr ging nicht wirklich viel "Dreck" ab :hm:

Am Futter hab ich eigentlich nix geändert - sie bekommen zwar jetzt hin und wieder mal ne Fleischeslust Hundewurst aber die haben sie früher auch schon mal bekommen.

Könnte natürlich auch Pigment sein (sieht stellenweise sogar wirklich bisschen so aus) aber kann das mit dem Alter einfach so kommen? Weil früher hatte er das wirklich nicht so.... :greensmilies010:

____________________________________________
Bild


12.11.2014, 09:44
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 896
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Schweiz
Vorname: Nicole
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
:greensmilies280:
Hm man sieht auf dem Bild schon deutlich eine Verfärbung :greensmilies045:
Wie eine Entzündung sieht es irgendwie nicht aus.
Ob Hunde mit der Zeit auch Pigmentflecken bekommen, keine Ahnung. :greensmilies010:

Mir kam noch der Gedanke ob sein Körbchen, Kissen, Decke frisch gewaschen ist (evt. neues Waschmittel) :greensmilies010:
Schwer zu sagen. Ich würde die Stellen mal mit Hautberuhigender Salbe behandeln.

____________________________________________
Grüsse Nicole & Peter mit Nova


12.11.2014, 12:27
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
Ich weiß auch nicht so recht weiter :greensmilies010:

____________________________________________
Bild


12.11.2014, 14:16
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 633
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Luebeck
Vorname: Regina
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
Ich habe dieses hier ...hilft immer

Produktinformationen "Cuticare Balsam für gesunde Haut"

cp-pharma

CutiCare - Balsam für natürlich gesunde Haut unserer Pferde, Rinder, Schafe, Ziegen, Hunde und Katzen

Cuticare ist ein Hautbalsam, der aufgrund seiner besonderen rein pflanzlichen Zusammensetzung natürlich beruhigend und pflegend auf entzündete Hautbezirke Ihres Tieres einwirkt. Cuticare zieht rasch in die Haut ein und bildet einen natürlichen, nicht fettenden Schutzfilm. Somit kann Cuticare auch auf behaarter Haut angewendet werden. Das Fell Ihres Tieres wird nicht verklebt und muss zur Behandlung nicht geschoren werden. Die Anwendung von Cuticare erhält die Hautelastizität und unterstützt so zusätzlich die Therapie von Hauterkrankungen bei Ihrem Tier.

Anwendung
Tragen Sie Cuticare Hautbalsam 1-2x täglich auf die betroffenen Hautbezirke Ihres Tieres auf. Die Menge an Cuticare richtet sich nach der Größe des zu behandelnden Hautbereiches. Bei Bedarf können Sie den Balsam leicht einmassieren. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach den Empfehlungen Ihres Tierarztes, wobei auch langfristige Anwendungen unbedenklich sind und keine Rückstände hinterlassen.http://www.premiumtierfutter.de/detail/ ... wgodKWYATA

____________________________________________
LG..Regina und die Jungs


Bild


http://www.bulldogpedigree.com/pedigreeEng.jsp?id=13791


12.11.2014, 14:31
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
Das klingt sehr interessant!! Danke Regina!!! :greensmilies267:

____________________________________________
Bild


12.11.2014, 14:49
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Hautprobleme
Mach die Haut nun mit einem Hautpflegemittel sauber und behandle die Stellen danach wenn alles trocken ist mit Wundpuder!

Stell in ein paar Tagen wieder ein Bild rein - vielleicht sieht man dann schon eine Besserung! :greensmilies009:

____________________________________________
Bild


14.11.2014, 17:59
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3630
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: Hautprobleme
:greensmilies280: Ich drücke die Daumen, dass die Hautprobleme
dadurch ganz schnell verschwinden [smilie=tuut.gif]


14.11.2014, 20:59
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de