Aktuelle Zeit: 22.07.2018, 11:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Eventuell Tipp für Pfotenbad 
AutorNachricht
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3630
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Eventuell Tipp für Pfotenbad
:greensmilies280: Ich habe beim Stöbern in einer alten Tier-Zeitschrift einen Tipp bezüglich Pfotenbädern
bei Hunden (und auch Katzen) gefunden. Püppy hat noch nie eine Behandlung oder ein Bad ihrer Pfoten
benötigt, und ich habe damit keinerlei Erfahrung. Ich finde, der Tipp klingt nicht schlecht, kann es aber
nicht wirklich beurteilen - deshalb bitte ich diejenigen von Euch, die Pfotenbäder durchgeführt haben,
den Tipp zu beurteilen:

Bei beispielsweise entzündeten Pfoten wird für ein desinfizierendes oder heilendes Bad etwas von der
Badelösung in eine schmale Plastiktüte gegeben. In die Plastiktüte wird dann die betroffene Pfote
hineingehalten; Tüte und Tierbein werden oberhalb der Pfote mit der linken Hand umfasst. Mit der
freien rechten Hand kann die Pfote in der Plastiktüte bewegt und die Zehen eventuell gespreizt werden,
so, dass die Badelösung überall gut hingelangen kann. Bei einem unruhigen Patienten oder wenn man
befürchtet, dass die Krallen die Tüte durchstoßen könnten, nimmt man zur Sicherheit 2 Tüten, die man
ineinandersteckt.


:frage:


20.11.2015, 20:38
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 759
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Neumuenster
Vorname: Baerbel
Barfer: Ja
Beitrag Re: Eventuell Tipp für Pfotenbad
Hallo ! :greensmilies280:
Das geht super. So hab ich Pauls Pfoten, als sie ganz schlimm aussahen
auch gebadet. Allerdings mit Beta-Lösung.
Aber das funktioniert wirklich sehr gut. :ohoh:


20.11.2015, 21:47
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2013
Beiträge: 1022
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Langenhain
Vorname: Brigitte
Barfer: Nein
Beitrag Re: Eventuell Tipp für Pfotenbad
Ich habe Charly`s Pfote in einer größeren Plastikschüssel
gebaden. da war genug Platz für die Pfote. Allerdings war
er ein geduldiger "Patient".
LG Brigitte :greensmilies280:


21.11.2015, 10:01
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de