Aktuelle Zeit: 19.08.2018, 12:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Kennte jemand diese Hunde??? 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Ich weiß jetzt nicht was ich sagen soll. :004: :004: Hoffentlich finden die beiden ein tolles Heim wo man sie
ganz doll lieb hat.

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


29.11.2012, 06:55
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6140
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
:021: gsd sind die Beiden von der Familie weg.s
Bulldoggen im Zwinger :004: :004: :004: :004:
bitte halte uns auf dem Laufenden----arme Zwerge

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


29.11.2012, 07:07
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 2066
Wohnort: NRW Grenze zu Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: OWL
Vorname: Elke
Barfer: Nein
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
das ist ja schrecklich, die armen Hunde...aber toll, dass Ihr Euch für die armen Hunde so eingesetzt habt :greensmilies020: :greensmilies020: :101:

____________________________________________
Liebe Grüße,
Bild
Maiky, Friedemann und Elke


29.11.2012, 08:40
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 519
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Syke
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Das ist doch zum kotzen... Echt.. Am liebsten würde ich die beiden hier bei mir wohnen lassen, aber mein Mann würde da nicht mitspielen. :datz:
Die armen Schnuffies. Die Leute sollte man anzeigen. Da reißt mir echt die Hutschnur. Hast Du Bilder gemacht von den süßen???

____________________________________________
Bild
Liebe Grüße,
Heiko und Kerstin mit Amy

Ein Hund kommt, wenn man ihn ruft.
Ein Bulldog nimmt die Einladung zur Kenntnis, denkt darüber nach, und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!!!


29.11.2012, 09:34
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
:greensmilies281:

Hab auch keine Fragen mehr. Bin sprachlos, nach dein Schilderung. Ein riesengroße Sauerei, was mit diese Hunde passiert ist und wie sie dort leben müssten.

GSD sind die dort weg.

Wird jetzt ein ENdgültige Zuhause gesugt? Richtig?

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


29.11.2012, 10:15
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 236
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hochheim
Vorname: Marcus
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Unglaublich :004:

Aber überlegt mal wieviele Hunde es gibt, die jetzt in diesem Moment so oder noch schlimmer hausen und leben müssen. :021: Daran muss ich immer denken, wenn ich mit unserer Emma schmusi-musi mache auf dem Sofa und merkt wie bullywohl sie sich fühlt.


29.11.2012, 11:43
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6140
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Emma2010 hat geschrieben:
Aber überlegt mal wieviele Hunde es gibt, die jetzt in diesem Moment so oder noch schlimmer hausen und leben müssen. :021: Daran muss ich immer denken, wenn ich mit unserer Emma schmusi-musi mache auf dem Sofa und merkt wie bullywohl sie sich fühlt.

so geht es mir auch oft, nicht allen Hunden geht es so gut, wie unseren :022:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


29.11.2012, 12:00
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 267
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 34576
Vorname: Patricia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Wenn ich die Umstände höre werde ich ebenfalls sauer, was aber auch nicht ok ist, sind Eure Vorverurteilungen und das immerwährende Argument "NIIIIIIIEEEEE im Leben würde ich meine Hunde abgeben!"

Nur wer jemals in der Situation war, einen Hund abgeben zu müssen kann es wirklich beurteilen und auch beurteilen, wie es einem damit geht!

In diesem Fall trafen Eure Vorbehalte zu, aber es hätte auch deutlich anders sein können!

Ich werde mir überlegen, ob ich weiter in diesem Forum bleiben möchte, wo Menschen so unreflektiert Dinge raushauen, ohne wirklich zu nachzudenken.

____________________________________________
Alles hat seine Zeit... und alles hat seine Stunde...

Möpse Donna & Stifler und Bulldogengel Bruno im Herzen (18.02.2004 - 04.07.2011)

Bild


29.11.2012, 12:51
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 236
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hochheim
Vorname: Marcus
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Brunolotti hat geschrieben:
Wenn ich die Umstände höre werde ich ebenfalls sauer, was aber auch nicht ok ist, sind Eure Vorverurteilungen und das immerwährende Argument "NIIIIIIIEEEEE im Leben würde ich meine Hunde abgeben!"

Nur wer jemals in der Situation war, einen Hund abgeben zu müssen kann es wirklich beurteilen und auch beurteilen, wie es einem damit geht!

In diesem Fall trafen Eure Vorbehalte zu, aber es hätte auch deutlich anders sein können!

Ich werde mir überlegen, ob ich weiter in diesem Forum bleiben möchte, wo Menschen so unreflektiert Dinge raushauen, ohne wirklich zu nachzudenken.


Sicherlich findet Vorverurteilung schnell statt bei solchen Themen. Und das ist auch gar nicht schlimm, kann man sich doch vom Gegenteil überzeugen lassen. Es gibt sicher Gründe, die dazu führen, dass man seinen Hund weg geben muss. Das negative Bild, das dadurch abgegeben wird, ist aber der überwiegenden Zahl Menschen geschuldet, die von einem verantwortungsvollen Umgang mit Hunden weit entfernt sind. Und wenn man sich als verantwortungsvoller Hundehalter in einer schwierigen Situation befindet, verhökert man seinen Hund nicht unbedingt für "umme" bei ebay!


29.11.2012, 13:09
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Ich unterschreiben, Marcus Beitrag. :greensmilies010:

Sicherlich gibts Situationen, wenn man ein schwere Entscheidung treffen muss der eigene Hund -ein Famillienmitglied (so sehen wir hier unsere Hunde !) abgeben muss. Bei mir würde z.B. schwere Krankheit -aussicht auf Ende- im Frage kommen. Oder natürlich wenn im Rudelhaltung die Hunde sich auf keinem Fall vertragen, vielleicht. :greensmilies010:

Umzug, Job... sind keine Gründe ein Hund abzugeben für mich! Ich sprich aus eigene Erfahrung. Hab vieles schon hinwerfen müssen und auf vieles verzichten müssen wegen mein Hunde und Kinder. Keine Sekunde bereut. :022:

Ob ich allgemein sollche Menschen verurteile.... weiß ich nicht. :greensmilies010: Jede trägt die Entscheidung selbst.

In dem Fall ist der Unmut von die User hier vollkommen berechtigt. So sehe ich und verstehe Patrizia dein Beitrag nicht. Aber muss du wissen. :greensmilies009:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


29.11.2012, 13:23
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
Brunolotti hat geschrieben:
Wenn ich die Umstände höre werde ich ebenfalls sauer, was aber auch nicht ok ist, sind Eure Vorverurteilungen und das immerwährende Argument "NIIIIIIIEEEEE im Leben würde ich meine Hunde abgeben!"

Nur wer jemals in der Situation war, einen Hund abgeben zu müssen kann es wirklich beurteilen und auch beurteilen, wie es einem damit geht!

In diesem Fall trafen Eure Vorbehalte zu, aber es hätte auch deutlich anders sein können!

Ich werde mir überlegen, ob ich weiter in diesem Forum bleiben möchte, wo Menschen so unreflektiert Dinge raushauen, ohne wirklich zu nachzudenken.



Ich verstehe dich jetzt nicht. Es geht hier in diesem Fall gar nicht darum das man NIEMALS NIE sagen sollte.
Sondern um die Tatsache das sich nun rausgestellt hat unter welchen Umständen diese armen Hunde gelebt
haben müssen über viele Jahre.
Das wird man doch wohl entsprechend kommentieren dürfen!
Es ging auch darum, das - wie - diese beiden Bully´s abgeschoben wurden. Egal wohin Hauptsache bloß erstmal weg.
Es haben eben nicht alle Interessenten ehrenhafte Absichten. Es hätten sich auch Vermehrer melden können und wären bestimmt
auch nicht abgelehnt worden. Denn beide Hunde sind nicht kastriert.
Es ist schon schlimm wenn man sich warum auch immer von seinem Hund trennen muss. Aber bitte auf vernünftige Art und
Weise.

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


29.11.2012, 13:57
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6140
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kennte jemand diese Hunde???
kiki hat geschrieben:
Ich verstehe dich jetzt nicht. Es geht hier in diesem Fall gar nicht darum das man NIEMALS NIE sagen sollte.
Sondern um die Tatsache das sich nun rausgestellt hat unter welchen Umständen diese armen Hunde gelebt
haben müssen über viele Jahre.
Das wird man doch wohl entsprechend kommentieren dürfen!
Es ging auch darum, das - wie - diese beiden Bully´s abgeschoben wurden. Egal wohin Hauptsache bloß erstmal weg.
Es haben eben nicht alle Interessenten ehrenhafte Absichten. Es hätten sich auch Vermehrer melden können und wären bestimmt
auch nicht abgelehnt worden. Denn beide Hunde sind nicht kastriert.
Es ist schon schlimm wenn man sich warum auch immer von seinem Hund trennen muss. Aber bitte auf vernünftige Art und
Weise.

LG Kiki
so sehe ich das auch
wir hatten hier auch schon User, denen geholfen wurde bei der Vermittlung, wenn sich das Rudel nicht vertragen hat usw..
Es hat doch nichts mit einer pauschalen Verurteilung zu tun

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


29.11.2012, 14:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de