Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 11:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
 Sachkundenachweis 
AutorNachricht
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4618
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sachkundenachweis
bei uns wirds sowas ähnliches sein,wir benötigen es für den §11TschG für unsere Hundezucht...

aber die Fragen sind nicht schwer,das schafft ihr auch :013:

____________________________________________
Bild


09.02.2013, 21:55
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sachkundenachweis
:012:

Von mir wollten die nix haben und ich wohne auch in NRW (20 Min. von Münster entfernt.)
Bei uns kassieren die nur die Hundesteuer. :greensmilies010:

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


10.02.2013, 06:53
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 884
Wohnort: Werne
Geschlecht: männlich
Wohnort: Werne
Vorname: Frank
Barfer: Ja
Beitrag Re: Sachkundenachweis
Ist schon interessant, wie unterschiedlich das selbst in einem Bundesland (hier NRW) von den Ordnungsämtern behandelt wird. :rollsmile:

____________________________________________
Bild


10.02.2013, 09:24
Profil YIM
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Re: Sachkundenachweis
Also wir waren auch überrascht, wir haben uns wirklich gut vorbereitet, aber vom Sachkundenachweis war nie irgendwo die Rede. Haben von der Stadt einen Meldebogen für den Hund bekommen, wir müssen ihn beim Amtsgericht melden. Wie lange man dafür Zeit hat, den Sachkundenachweis zu machen, steht nirgendwo.

Hab aber grad bei unserem TA angerufen, dort kann man den für 32 EUR machen. Also alles halb so wild. Man kann sich ja gut vorbereiten und lernt auch noch was dazu:
http://www.web-based-teaching.de/ben/


06.03.2013, 08:34
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 183
Wohnort: Weimar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Weimar
Vorname: Melissa
Barfer: Nein
Beitrag Re: Sachkundenachweis
wir mussten sowas auch nicht machen. find es aber ehrlich gesagt nicht schlecht ( für alle hundehalter). werd mal ein bisschen mein wissen testen :greensmilies269: :greensmilies151:

____________________________________________
Liebe Grüße von Melissa mit Douglas

Bild


06.03.2013, 10:35
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Re: Sachkundenachweis
Ich hatte im ersten Versuch
A 85%
B 79%
C 83%

Damit hätte ich wohl bestanden. Denke wenn man das mehrmals macht, holt man überall fast 100% und besteht den Test mit Leichtigkeit. Leider kannte ich mich beim Gebiet Welpen und Rassekunde nicht so gut aus.


06.03.2013, 10:40
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de