Aktuelle Zeit: 19.09.2017, 13:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
 Welches Trockenfutter...?? 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 58
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Wohnort: Rendsburg
Vorname: Danny
Barfer: Nein
Beitrag Welches Trockenfutter...??
Moin zusammen....

habe mich schon etwas mit dem thema Futter beschäftigt.

Nun habe ich zwei sorten gefunden und würde gerne mal eure meinung dazu hören.....!!??

1) Platinum Adult

2) Wolfsblut Adult

____________________________________________
MfG Danny....

Bild


18.05.2013, 12:24
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 285
Wohnort: 07607 Eisenberg
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Thueringen
Vorname: Mandy
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
Hallo,

ich habe immer Wolfsblut verfüttert wurde von meinen Dicken super vertragen .
Ich wurde Wolfblut nehmen es gibt auch sehr viele Geschmackstrichtungen aber am Ende musst du schauen ob es dein Liebling isst :greensmilies074:

____________________________________________
BildBildBild


Kalle Olaf & Betty & Hildegard


18.05.2013, 15:27
Profil   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4580
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
wir haben neben dem Barf noch von Wolfsblut Range Lamb.
Platinum haben wir vor Jahren auch schon probiert,fand ich bzw die Hunde aber nicht so toll.

____________________________________________
Bild


18.05.2013, 17:31
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 489
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Koeln
Vorname: Claudia
Barfer: Nein
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
:greensmilies280:
Hallo,
wir haben bei unseren beiden einige TF ausprobiert.
Ich kann nur sagen das wir zum Glück Plantinum gefunden haben.
Und zwar hat uns die Tierarzthelferin Plantinum empfohlen ( sie hat selber eine AB und eine EB)
Bei den anderen TF hat Hennie am Abend des öffteren nicht so gut gerochen, und ziemliche "BLÄHUNGEN"
bekommen.
Zeit wir das TF füttern hat sie nichts mehr, beide Hunde fressen es sehr gern.
Wir nehmen Plantinum Lamm und Reis, bestellen es direkt bei der Firma.

Liebe Grüße
Claudia, Henriette und Rapunzel


18.05.2013, 18:07
Profil   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12341
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
:greensmilies280:

Von Wolfsblut hab ich nur gutes gehört. :greensmilies009: Balu hat bei der Züchterin auch Wolfsblut bekommen, bis er zu uns kam. Gelesen hab ich, dass Platinum (mit Huhn) nicht von jede Hund vertragen wird. Erfahrungen hab ich keine damit.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


18.05.2013, 19:44
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 58
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Wohnort: Rendsburg
Vorname: Danny
Barfer: Nein
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
Hey vielen danke für die ganzen Antworten..... :greensmilies339:

Dann bin ich ja nicht ganz auf dem verkehrten weg was das Trockenfutter angeht...... :greensmilies120:

____________________________________________
MfG Danny....

Bild


18.05.2013, 20:28
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Koblenz
Vorname: Sarah
Barfer: Nein
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
Panthera hatte dicke Eiter-Pickel von Wolfsblut bekommen - wegen dem hohen Fleisch/Eiweiß anteil (war sie nicht gewöhnt) - nachdem wir es mit Billigfutter gemischt haben und dann langsam den Mix mit wolfsblutanteil wieder erhöht hatten hat sie es auch super vertragen und sehr sehr gerne gefressen

(jetzt bei Leishmaniose leider nichtmehr so gut für die Gesundheit)

Bestell dir doch zu Beginn mal einen Probesack (2 kg)


18.05.2013, 22:41
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 262
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Koblenz
Vorname: Sarah
Barfer: Nein
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
ich habe leider probleme mit dem Fotoprogramm hier, deswegen ein link zu dem Bild mit den pickeln ( Auge und Bein rechts)
--> da hatte die dicke auch noch die furchtbaren Augen durch die leishmaniose :-(

http://abload.de/image.php?img=img_2803falxi.jpg


18.05.2013, 22:46
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
Wir füttern Wolfblut und sind mehr als zufrieden. Haben 3-4 Sorten die wir abwechselnd verfüttern. Seit sie Wild Pacific frisst ist ihr Fell schän und glänzend geworden, fühlt sich auch nicht mehr so stumpf an. Meiner Meinung nach mit das beste Trofu.


19.05.2013, 21:43
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1343
Wohnort: 23869 Elmenhorst
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Elmenhorst
Vorname: Anja
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
:greensmilies280:
wir füttern auch Wolfsblut :greensmilies074:
unterschiedlichste Sorten, ich gucke nur das nicht zu viel Protein
und Fett drinnen ist. Beide haben keine Hautprobleme.
wir barfen auch und das mögen sie natürlich am liebsten.
LG
Anja


20.05.2013, 10:18
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 665
Wohnort: Thale
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thale
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
ich füttere auch wolfsblut....sie bekommen ja nur frühs trofu...

da carlo sehr mit der haut bzw. allergien zu tun hatte, nehme ich wild/süßkartoffeln...
abwechslung brauchen sie nicht, denke ich....die bekommen sie abends :greensmilies282:

____________________________________________
Liebe Grüße von KêRsTîN mit CâRlô îM HêRzEn & CâRdA & NêSsî

Bild
you are the best that could happen to me
-Bulldog's hinterlassen Pfotenabdrücke auf unseren Herzen-


20.05.2013, 10:48
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 58
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Wohnort: Rendsburg
Vorname: Danny
Barfer: Nein
Beitrag Re: Welches Trockenfutter...??
Moin ich nochmal....... :greensmilies282:

bekommen die dann nur Trockenfutter oder auch mal Nassfutter zwischendurch???

____________________________________________
MfG Danny....

Bild


21.05.2013, 17:02
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de