Aktuelle Zeit: 21.09.2018, 15:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
 Wie viel Gehorsam verlangt Ihr von Euren Bullys? 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 423
Wohnort: Wien, Aspern
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Alex
Barfer: Ja
Beitrag Re: Wie viel Gehorsam verlangt Ihr von Euren Bullys?
Also unsere zwei sind auch sehr gehorsam - wenn sie es wollen :008: .

Also "sitz" funktioniert hervorragend. "Platz" garnicht.
Emma orientiert sich sehr an uns und macht auch alles - ich glaube einfach, weil sie uns gerne hat.
Und sie versteht auch irgendwie alles und macht es dann. Bin immer wieder sehr überrascht.

Bei Gatya war uns wichtig, dass er kommt, wenn man ihn ruft und er frei läuft.
Aber das hat so überhaupt nicht geklappt, dass wir das Kommando auf "WAAAARTEN" umgetauft haben.

Da bleibt er dann stehen (wo immer er auch ist), dreht sich nach uns um, und wartet bis wir da sind.
"AUS" funktioniert auch sehr gut (beim Spielen oder so).

Generell bin ich sehr zufrieden mit meinen beiden Sturköpfen.
Bild
"Wir sind sooooooooooo brav!"

LG Alex und die Bullies

____________________________________________
http://www.bulldogge-emma.jimdo.com
Bild


19.01.2012, 12:21
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6164
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Wie viel Gehorsam verlangt Ihr von Euren Bullys?
ja ja auf dem Foto sitzt den Beiden doch der Schalk im Nacken :008:

ich bin eigentlich auch zu frieden mit Wotan. So einen blinden Gehorsam will ich ja gar nicht- nur beim Rückruf ist er immernoch so ein Wackelkandidat-ein Bulldog halt. Bei uns laufen aber viele bissige Hunde rum mit ignoranten Herrchen, die dann nicht aufpassen und oft ihre Hunde falsch einschätzen.Ich höre ständig, der macht doch nichts und jedes mal hat es Wotan erwischt. Wotan wehrt sich dann nicht mal und ich habe schon 2 schlimme Verletzungen behandeln lassen müssen. :004: Dann kommt der beliebte Satz:"das hat er ja noch nie gemacht" --- :003: Da ist man im Zugzwang,das der Hund abrufbar ist. Bomba entwickelt sich langsam zum Wachhund und will Wotan beschützen, weil der ja so gutgläubig ist und wenn es dann mal wild wird na prost.

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


19.01.2012, 17:03
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de