Aktuelle Zeit: 24.04.2018, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Stöckchen 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Stöckchen
Hallo :012:
ich brauche mal einen guten Rat :greensmilies010: Meine Knutschkugel hat zur Zeit eine extreme Macke mit dem Stöckchen :greensmilies045: Jedesmal wenn ich mit ihm Gassi gehe, dreht er vollkommen ab :greensmilies080: Er rennt wie ein verrückter auf die Wiese und schnappt sich jeden Stock den er finden kann, das ist ja nicht weiter schlimm :greensmilies080: :greensmilies009: Aber dann geht das Theater erst richtig los, der Hund hört überhaupt nicht mehr :greensmilies119: Ich lasse ihn eine Weile spielen und mache das Spiel auch gerne mit :greensmilies265: Wenn er aber anfängt diese Stöckchen zu zerlegen finde ich das nicht mehr lustig. Er muss dann nämlich immer in der Nacht k......!!!Er ist einfach nicht zu bändigen :greensmilies108: Er findet auch kein Ende vergißt sogar sein Geschäft zu machen und wenn er etwas macht dann nur mit dem Stock im Maul (das sieht richtig lustig aus).Sämtlich Tricks nutzen nichts,keine Leckerlie rein gar nichts :greensmilies015: Was kann ich tun um diese 32 Kilo zu blocken, er streift so gar sein Halsband und macht die Fliege :greensmilies079: Vielleicht habt ihr einen guten Tip wie ich dieses Kraftpaket bändigen kann :004:
Vielen lieben Dank im voraus
Es grüßt Peaches und Manuela :010:


02.08.2011, 18:22
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Stöckchen
:012:

Ui...ich gebe dir Recht, so ist kein entspannte gassie gehen mehr möglich. :greensmilies015: Ich hab jetzt ganze Zeit überlegt, was ich in deine Stelle machen würde.

Weiß ich natürlich nicht, welche Spielzeuge Peaches daheim hat, und was du schon ausprobiert hast.

Aber ich würde ein Beiswurst (apportiertwurst) kaufen. (ich hab daheim ein K9 25x5 cm aus Schlauchmaterial, Maja spielt gerne damit) und versuchen die Spieß um zu drehen. Die Beiswurst (oder was anderes, wenn er sowas schon hat, was ganz neues und interessantes) nur bei der Gassigehen mitzunehmen und damit animieren zum spielen und die Stöckchen suche bzw. das Spiel mit Stöckchen untenbinden. Klar wird am Anfang nicht leicht. Aber du hast vornerein mitgemacht. :greensmilies009: Jetzt muss du das abgewöhnen. :greensmilies010:

Ich persöhnlich (bin je ein Hase) hab Angst von Stock. Ich lasse die Hunde nicht damit Spielen. Hab mal gelesen, das bei eine Boxer der Mandel durch ein Stock abgerissen wurde.....beim spielen ist der kleine hängengeblieben.

Wie schaut mit Leckerli aus? Kannst du mit Leckerli ablenken?

Übrigens Spike hat auch so ein Macke.....er nimmt sein geliebte Kong manchmal zum Gassi mit. Er ist voll auf sein Kong fixiert. :greensmilies151: Könnte jemand klauen, wärend er nicht daheim ist.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


02.08.2011, 20:08
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Stöckchen
beim stöcke zerkauen besteht die gefahr das die sich splitter in den rachen oder speiseröhre rammen und das kann lebensgefährlich werden.

ansonsten würd ich mit ihm erstmal nur dann spielen wenn du das spiel begonnen hast und es auch beendest und beim gassi gehen anfangs gar nicht spielen.
es wird nur 1-2 am tag mit dir zusammen gespielt, ansonsten alles spielzeug wegräumen.
für mich klingt das nach einem rüpel der dich um den finger gewickelt hat und jetzt das tut was er will.

wenn ihr spielt mach dich interessanter, du sollst das sagen haben.

wenn er dir abhaut dabei, schleppe benutzen am anfang und sobald er draussen stöcke findet diese kommentarlos im wegnehmen und nicht aus spielaufforderungen eingehen.

ich weiss ist schwer, vor allem wenn dir so viel spass dabei haben, aber sei konsequent. setz ihm klare grenzen.

irgendwelche spielsachen zum tausch anbieten kann anfangs ganz sinnig sein, der hund kann sich aber nach einer zeit genauso auf das spielzeug einschiessen wie auf stöckchen und du hast das selbe problem. das hundi, sobald er ball oder beisswurst sieht, alles andere vergisst.


02.08.2011, 20:52
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Stöckchen
Hallo :012:
vielen lieben Dank für die guten Tipps :greensmilies020: Werde heute sofort diese Beiswurst kaufen.Peaches hat einige Spielzeuge aber die muss ich ihm leider meisens wegnehmen sonst sind die innerhalb von ein paar Minuten kaputt :021: Kongs mag er nicht so, die gehen ja auch kaum kaputt und das macht ihm kein Spaß :greensmilies015: Peaches hat mich total um den Finger gewickelt, aber er darf auch nicht alles! Dann guckt er mich immer ganz beleidigt an und dreht mir das Hinterteil zu, aber nach ca. 30 Minuten kommt er dann wieder zum Schmusen :greensmilies009: Ich weiß das ich manchmal nicht streng genug mit ihm bin aber diese Augen :greensmilies282: und das weiß er ganz genau, dieser Racker :greensmilies120:
Vielen Dank und einen sonnigen Tag wünscht
Peaches und Manuela :010:


03.08.2011, 07:38
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Stöckchen
:012:

Es wird schon wieder, mit 2 Jahre....ist er gerade im Beste Chaos alte.... :panik: also schön konsekvent bleiben, wenn du das Spiel beendest soll auch schluss sein. :greensmilies009: Wichtig ist, das er ausgelastet ist....

Nach meine Erfahrungen nach Beißwurst aus Schlauchmaterial hält einiges aus. Die aus Jutta hat Maja schnell zerbissen. Mit Frisbee haben wir auch probiert.... am Anfang war noch super interessant..... dann doch langweilig.... und zum Schluss....hat Madam zerlegt. :greensmilies010:

Wünsche viel Glück :greensmilies119:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


03.08.2011, 09:14
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de