Aktuelle Zeit: 21.04.2018, 15:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Leinenführigkeit 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden
Vorname: Liese
Barfer: Ja
Beitrag Leinenführigkeit
:012:

Nun hab ich auch mal eine Frage.
Unsere Liese geht ganz gut an der Leine wenn nur einer mit ihr spazieren geht. Sobald man aber zu zweit ist oder auch mehr, denkt sie wohl da passiert was spannendes und muß immer vorneweg, am liebsten in Kurzsprints.
:flieg:
Es ist auch völlig egal ob sie die Leute kennt oder zufällig ein Fremder auf gleicher Höhe läuft. Dann ist sie selbst mit Leckerlies nicht abzulenken. Was mir dazu einfällt wäre nur spontan die Richtung zu wechseln, was aber, wenn wir in Familie spazieren gehn, wohl eher für alle Beteiligten ein "AchsowirwechselndieRichtung"-Spiel wird und kein Spaziergang. Für Tipps wäre ich sehr dankbar! :greensmilies045:

Liebe Grüße Manu


25.01.2012, 22:14
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Leinenführigkeit
Hallo,
Brütli ist auch immer aktiver, wenn mehrere Leute mitgehen. Wenn es mir zu blöd ist, geh ich eine Zeitlang weiter hinten, da beruhigt er sich meistens. Er hört dann aber auch nicht, kann dir also nur sagen, youuuu are not alone...
LG

____________________________________________
Bild


25.01.2012, 23:04
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6012
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
mhhh, das fällt mir auch nur der Richtungswechsel ein---oder einfach stehen bleiben :greensmilies010:
ist zwar nervig,aber ne andere Lösung fällt mir spontan nicht ein

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


26.01.2012, 08:39
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
Oh da schließe ich mich auch an - Tipps würden mich auch interessieren - mein Fedor zieht nämlich auch an der Leine :greensmilies102: (obwohl ich vermutlich leider selbst dran schuld bin....)

____________________________________________
Bild


26.01.2012, 16:13
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
:greensmilies280:

Mir fählt, außen Richtungswechseln auch nicht anderes ein. :greensmilies102: Wenn die ablenkung schon mal nicht funktioniert.

Maja hat auch gezogen damals. War unmöglich ruhig spazieren zu gehen. Mit richtungswechsel haben wir ganz gut im Griff bekommen. :013:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


26.01.2012, 16:53
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
:012:

Ja leider kann ich dir auch nichts anderes vorschlagen. Richtungswechsel :008: das ganze Rudel "KEHRT MARSCH". Muss ich in der Hundebesserungsanstalt auch machen. Ich weiß auch noch nicht so ob das wirklich was bringt. Also bei uns sieht das "Original" so, :gassi2: manchmal auch so :flieg: aus. Ja ÜBEN, ÜBEN, ÜBEN. :008:

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


26.01.2012, 17:29
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1355
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Dortmund
Vorname: Claudia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
:012:

ich schließe mich an, es ruck gewaltig beim Kurswechsel, übe auch mit Kertmarsch, er geht auch mit aber dann doch wieder soo :gassi2:

oder auch so :flieg:

____________________________________________
Bild


26.01.2012, 18:10
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
Miniwutz hat geschrieben:
:012:

ich schließe mich an, es ruck gewaltig beim Kurswechsel, übe auch mit Kertmarsch, er geht auch mit aber dann doch wieder soo :gassi2:

oder auch so :flieg:


:008: :008: Ja genau wie bei uns. :flieg: :gassi2: Wir dürfen gespannt sein was unsere Übungsarbeiten bringen, ausser das wir uns lächerlich machen. :008: :008:

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


26.01.2012, 18:34
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Dresden
Vorname: Liese
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
Mmmmh...ich glaub da hatte ich mir bessere Tipps erhofft :greensmilies045: :greensmilies282:

also was ich auch noch mache wenn ich mit Family unterwegs bin ist aprupt stehenbleiben und Kommando "zurück", dann kommt sie auch zurück und sitzt bei Fuß...aber ich tue einen Schritt und sie...SPRINT :greensmilies127:
Wir sind mal aus der Bahn gestiegen mit vielen anderen Menschen, der Hund war völlig überfordert, am liebsten wäre sie jedem einzelnen hinterher gerannt...als wären wir ein großes Rudel das sie zusammenhalten muß und sie ist die ERSTE!

@Daisy...darum geht auch hinterherlaufen gar nicht, eher lauf ich mit ihr vornweg und alle hinter mir müssen auf meine Reaktionen achten...SEHR anstrengend :igitt: (da kann ich auch alleine spazieren gehn)

Naja, da müssen wir wohl noch mehr am Augenkontakt üben...dann werd ich sie hypnotisieren :greensmilies239:

Trotzdem Danke für Eure rege Anteilnahme und dem Wissen "ich bin nicht die einzige der es so geht" :greensmilies220:


26.01.2012, 20:19
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1355
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Dortmund
Vorname: Claudia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
Augenkontakt hat der Bulli schon und zwar mit der Umwelt :008: dich nimmt er erst wieder wahr, wenn ihr zu hause seid oder du was zu Essen mithast :greensmilies074:

ich versuch das auch jeden klar zu machen, das Bullis in dem Sinne, keine normalen Hunde sind :greensmilies264:

____________________________________________
Bild


26.01.2012, 20:54
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
Es gibt auchandere Bullies.. [smilie=grimasse.gif]
Bild

So sieht ein Streber- Bully bei Fuß aus.. :greensmilies269:

Leider habe ich auch noch ein anderes Exemplar, der sich nicht ganz so leicht tut.. :greensmilies108:


26.01.2012, 21:00
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leinenführigkeit
:012:

Heide ist ein Streber. [smilie=grimasse.gif] Heide ist ein Streber. Ätsch.

LG Kiki

PS Trotzdem ich habe ein TOLLES Patenkind! :98: :101:

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


26.01.2012, 21:31
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de