Aktuelle Zeit: 24.04.2018, 18:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Kong Wobbler 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Kong Wobbler
Wir haben uns den Kong Wobbler gekauft ...

http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundes ... ige/180117
http://www.youtube.com/watch?v=crTXx5c9JC4

Wir haben die Ration Trockenfutter reingetan und Wilma hatte erst viel Spaß damit. Ab und zu verlor sie die Lust, hat sich dann aber wieder dran gemacht.

Im Video sieht man gut, dass die Hunde mit ihren Pfoten am Wobbler rumspielen. Leider ist das Loch nicht so optimal für unsere Wilma, sie blieb mit der Wolfskralle darin hängen und plötzlich gab es ein riesen Geschrei und Gejaule :greensmilies239: ... ich so :panik: :panik: :panik: wollte hin, um sie zu befreien, zum Glück hatte sich da aber schon die Kralle wieder gelöst. Zum Glück ist nix passiert, die Kralle und das Glied waren in Ordnung. Ist wohl wie ein eingeklemmter Finger? Schmerzen hatte sie danach nicht, als ich die Kralle untersucht habe. Heute lasse ich die beim TA mal schneiden (mal gucken, wie weit man das darf, ich sehe da leider wegen der Farbe keine Blutgefäße) ... habe aber ab jetzt immer ein ungutes Gefühl, wenn sie damit nochmal spielen sollte. Aktuell neige ich eher dazu, das Teil wieder zu verkaufen ... :greensmilies045:


26.03.2013, 11:53
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 2066
Wohnort: NRW Grenze zu Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: OWL
Vorname: Elke
Barfer: Nein
Beitrag Re: Kong Wobbler
:greensmilies280: Andreas,

ich habe mir Friedemann`s Wobbler mal genau angeschaut, du hast Recht die Krallen könnten unter Umständen drann hängen bleiben... Ich habe aber auch gesehen, das eure Wilma ganz schön lange Krallen hat.

Ich habe ein Pedi Paw für Hundekrallen damit kann man die Krallen gut selbst kürzen.

Schau mal,

Bild

Bild


BildBild

____________________________________________
Liebe Grüße,
Bild
Maiky, Friedemann und Elke


27.03.2013, 17:36
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Re: Kong Wobbler
Werden die damit abgeschliffen? Wir haben Wilmas Wolfskrallen gestern gut kürzen lassen. Die TA hat uns gezeigt wie weit.


27.03.2013, 21:05
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 2066
Wohnort: NRW Grenze zu Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: OWL
Vorname: Elke
Barfer: Nein
Beitrag Re: Kong Wobbler
Hallo Andreas,

ja, du hast Recht, oben in dieses kleine Schlüsselloch wird die Kralle reingesteckt, du kannst aber auch den gelben Deckel abschrauben und es wie einen Dremel benutzen...oder du nimmst gleich einen Dremel, das ist eine tolle Sache, du schleifst ja nur Stück für Stück .

BildBild

____________________________________________
Liebe Grüße,
Bild
Maiky, Friedemann und Elke


28.03.2013, 08:11
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Re: Kong Wobbler
Interessante Alternative, und das Schleifgeräusch/gefühl ist für deine OK?


28.03.2013, 09:00
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Kong Wobbler
Also den Wobbler find ich ja klasse!!!
Probiere es doch noch einmal mit den gekürzten Kralen,vielleicht gibts dann keine Unfälle.. :greensmilies010:

Elke was ist das denn für ein Ding?Sowas hab ich ja noch nie gesehehen! :greensmilies045:
Lassen Deine Beiden das so ohne Probleme mit sich machen :frage: :frage: :frage: :greensmilies127:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


29.03.2013, 00:04
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 2066
Wohnort: NRW Grenze zu Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: OWL
Vorname: Elke
Barfer: Nein
Beitrag Re: Kong Wobbler
:greensmilies280: :greensmilies280:

...ist sehr leise, ist kein
Problem...mit der Krallenzange war es schwieriger

:greensmilies273: Ostern!!

____________________________________________
Liebe Grüße,
Bild
Maiky, Friedemann und Elke


29.03.2013, 06:35
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2012
Beiträge: 2066
Wohnort: NRW Grenze zu Niedersachsen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: OWL
Vorname: Elke
Barfer: Nein
Beitrag Re: Kong Wobbler
:greensmilies280: Krallen kürzen, ganz einfach


Pedi Paws bei Maiky…Bild


Bild

Wochenende :greensmilies120: :greensmilies120:

____________________________________________
Liebe Grüße,
Bild
Maiky, Friedemann und Elke


05.04.2013, 16:28
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de