Aktuelle Zeit: 23.09.2018, 23:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Das Auto ... 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Zweibruecken
Vorname: Felix
Barfer: Nein
Beitrag Das Auto ...
Hallo,
ich schon wieder...
Unsere kleine Maus stellt sich ziemlich an beim Einsteigen ins Auto bzw. beim Versuch ins Auto einzusteigen.
Ich habe es schon erwähnt, die kleine ist jetzt erst etwas über einer Woche bei uns und ist schon 19 Monate alt.
Ich habe lock-technisch so ziemlich alles versucht, Leckerlis, Spielzeug, Ihr Fressen.... Aber die kleine Maus stellt immer nur Ihre beiden Vorderläufe ins Auto aber macht keine Anstalten einzusteigen. Meine Frau und Ich sitzen im Auto und versuchen sie zu locken, anfangs ist sie noch Interessiert, dann hat sie kein bock mehr und legt sich vor's Auto.

ich wollte es bisher vermeiden Sie ins Auto zu heben, weil Ihr das sehr ungeheur ist, wenn ich sie hoch hebe und ich möchte sie ja nicht zwingen, sondern möchte dass Sie gerne und selbstständig ins Auto hüpft.
Die Leute, bei denen Sie vorher gewohnt hat, sind auch mit Ihr Auto gefahren. Als Sie bei uns eingezogen ist, haben die Leute sie natürlich auch mit dem Auto gebracht, meine Vermutung ist, dass Sie nicht einsteigen will, weil Sie Angst hat die müsste wieder weg.
Kann das sein? Und wie bekomme ich die kleine nur ins Auto? Wir wollen natürlich man zur Hundeschule und so weiter.

Bitte helft mir!

Gruß

Felix


25.06.2012, 11:10
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1355
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Dortmund
Vorname: Claudia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Auto ...
Gedult, gedult, gedult!!

Eine Woche ist nichts, der Hund ist bei euch noch nicht mal angekommen, da müßt ihr noch warten, warum sofort Hundeschule???

Der Hund brauch Zeit und kein volles Programm, wir haben letztens noch jemand getroffen, die haben jetzt erst nach einen Jahr das Gefühl, der Hund ist angekommen. Wollten die vorher auch nicht glauben.

Ich würd mal langsam Gassi gehen, ohne Auto. Nicht von der Leine, viel Fellpflege, einfach ne Bindung aufbauen.

Irgendwann würd ich auch mal das Auto miteinbinden, aber deine Vermutung wird schon zutreffen, wenn ich da einsteige, bin ich wieder weg.

:greensmilies280:

____________________________________________
Bild


25.06.2012, 12:43
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Auto ...
:012:

Ich denke auch so, wie Claudia. Liebe ein wenig noch warten.
Aus dem Auto raus und ins Auto reinzuspringen, halte ich keine so gute Idee. Also ohne hilfe nicht. Von allem rausspringen sollte man vermeiden. Es ist ein große Wucht bei rausspringen, was die Gelenke sehr belastet.

Mein Spike hab ich immer rein und rausgehoben. Maja helfe ich einzustegen.... vordere Beine ins Kofferaum und das Popo hebe ich rein.

Aussteigen halte ich sie an der Geschirr fest, wärend sie aussteigt. Gibt aber als alternative Rampe für das Koferraum, extra für Hunde. :013:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


25.06.2012, 14:55
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 1343
Wohnort: 23869 Elmenhorst
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Elmenhorst
Vorname: Anja
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Auto ...
:012:
ja so eine Rampe haben wir auch und Bobby macht das sehr gut.
Rudi denkt gar nicht dran sie zu benutzen :greensmilies015:
Mal springen sie von unten so ins Auto :panik: mal heben wir sie rein und raus.
Es kommt so ein bisschen auf die Laune der Herren an.
Ich denke auch mit Geduld wird sich da schon etwas entwickeln.
LG
Anja, Bobby und Rudi


25.06.2012, 15:02
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 13
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Zweibruecken
Vorname: Felix
Barfer: Nein
Beitrag Re: Das Auto ...
Ok, dann warten wir mal ab und üben etwas weiter, vielleicht dann mal mit so einer Rampe.


25.06.2012, 15:22
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6166
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Auto ...
:012: also ich hebe meine Hunde ins Auto :013:
Bomba hebe ich komplett und Wotan geht mit den Vorderpfoten rein und ich schiebe nur den Popo :013:
Habt Geduld, eine Woche ist gar nichts. Eure Maus muss erst mal ankommen und das kann auch Monate dauern.
Neue Gerüche, ein neuer Tagesablauf, fremde Leute, eine ganz neue Umgebung, das alles muss erst mal verkraftet werden. Ich habe jetzt meine Bomba seit 7 Monaten und entdecke täglich noch neue Seiten, die sie erst jetzt zeigt.
Ihr müsst erst mal Vertrauen aufbauen :013: und das bekommt man nicht so einfach geschenkt---das muss man sich verdienen.
Geduld,Geduld, viel Liebe und Zuneigung-------spielen , Spaß, und ganz wichtig ist das Gefühl von Sicherheit, sie muss wissen, das sie bei Euch sicher und geborgen ist, das alles kann helfen braucht aber viel Zeit

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


25.06.2012, 18:07
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Wohnort: Loitsche
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Loitsche
Vorname: Alex
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Auto ...
Also mein dicker sitzt vor'm Beifahrersitz und da krabbelt er selber rein und raus. Und das war auch nur Zufall als ich mal Fenster im Auto geputzt habe, saß ich auf dem Beifahrersitz und er ist von sich aus rein bemüht. Als er sich hin gelegt hatte habe ich ihn ohne end belohnt und seit dem sitzt er sogar vor meiner Freundin im Auto.
Aber als Tipp kann ich euch noch geben bei Bullys geht Liebe und lernen durch den Magen und das nicht zuwenig.

MfG

Alex



P.S. Seitdem kann ich ihn auch auch ohne Probleme in den Kofferraum rein und raus heben.


25.06.2012, 21:26
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de