Aktuelle Zeit: 21.04.2018, 15:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Beschäftigung im Auto 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
sunsystem hat geschrieben:
Er wär fast schon an einem Schweineohr erstickt, weil er keine Geduld hat.

Machen das eure Bullys auch und welche Größen habt ihr?


Ich füttere sowas nicht. Aber das macht jede anderes.

Viele von uns hier füttern als leckerli getrocknete Fell, (Pferd, Schaf usw.) Mann kann im streifen kaufen. Getrocknete Lunge, usw. auch Dabei müssen die Hunde erstmal lernen damit umzugehen. Mit ein "schlucker" wäre ich vorerst vorsichtig. Aber das lernen sie auch mit der Zeit.

Kaufen kann man in Onlineshops.

Maja bekommt oft rohes Rinderohren, mit Fell. Da kaut sie eine weile dran. Müsste sie aber auch erst lernen damit umzugehen.

Fell hat ein Zweck der darmreinigung, denk ich mal wäre dein Frage gewesen. :rollsmile:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


26.06.2012, 21:52
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Wohnort: Loitsche
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Loitsche
Vorname: Alex
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
Nach dem das war hat Bruno auch keine mehr gekriegt. Jetzt habe ich Kanichenohren das geht besser.

Lunge habe ich auch, sonst kriegt er noch Pansen und Dörfleisch.


26.06.2012, 22:02
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
Oh, dann ist ja gut. Dann brauche ich nicht erzählen was warum. :greensmilies267: Sorry. :greensmilies102:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


26.06.2012, 22:05
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Wohnort: Loitsche
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Loitsche
Vorname: Alex
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
Brauchst dich nicht entschuldigen bin für jede Hilfe und Antwort dankbar.

Ich möchte ja noch was lernen von erfahrenen Bully Haltern.


26.06.2012, 22:11
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
:012:

Ich brauche meine nicht beschäftigen. Wenn wir abends die Koffer packen. Sind sie schon total aus dem Häuschen.
Sie wissen dann aber auch wo es hin geht. Wir fahren ja immer an den gleichen Ort.
Wenn wir sie dann in den frühen Morgenstunden einladen legen sie sich gleich hin und schlafen.
Die letzten 5 km bis zum Syltshuttle sind sie ganz aufgeregt. Weil sie genau wissen, gleich geht's erstmal an den
Strand.

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


27.06.2012, 07:55
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 129
Geschlecht: männlich
Wohnort: Oberhavel
Vorname: Frank
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
wie auch bei fast allen anderen Reise-Bullies ist unsere Soe ein Dauerschläfer. Tags oder nachts sie liebt es autozufahren und bei langen Strecken liegt sie (gesichert) auf ihrem Bettchen auf der Rückbank. Wenn es ihr mal langweilig sein sollte, dann setzt sich der Sozius auch mal gern neben sie um eine Weile mit ihr zu spielen, aber das passiert selten weil :zzz: ja viel schöner ist.

____________________________________________
Bild
Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
Heinz Rühmann


27.06.2012, 11:36
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Wohnort: Loitsche
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Loitsche
Vorname: Alex
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
Moin Moin,
wir sind zurück aus dem Urlaub.

Also ich kann jetzt sagen das mein Dicker ein sehr unruhiger Autofahrer ist.
Die erste Stunde war okay und dann ging es los, er ist auf der Rückbank hin und her gelaufen, hat angefangen mit grunzen, bellen (wenn das schon so nen kann) und winseln.

Er wollte auch keine Leckerlies und spielen wollte er auch nicht.


18.07.2012, 23:37
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
:greensmilies280: Willkommen zurück.

Das ist natürlich nicht so toll. War garantiert ein Unruhige Autofahrt. Fährt er mit Auto nicht so gerne?

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


19.07.2012, 07:48
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Wohnort: Loitsche
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Loitsche
Vorname: Alex
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
Jetzt nicht mehr, am anfang war das nicht das Problem. Im moment ist es sogar so schlimm, wenn ich die Autotür auf mache geht er stiften und ich hab mühe ihn wieder einzuholen.


19.07.2012, 10:28
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6012
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
sunsystem hat geschrieben:
Jetzt nicht mehr, am anfang war das nicht das Problem. Im moment ist es sogar so schlimm, wenn ich die Autotür auf mache geht er stiften und ich hab mühe ihn wieder einzuholen.

ist irgendetwas vorgefallen, das er nicht gerne Auto fährt?

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


19.07.2012, 11:21
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 34
Wohnort: Loitsche
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Loitsche
Vorname: Alex
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
Es ist mir nichts aufgefallen. Ich kann es mir auch nicht erklären.
Im Moment mache ich es so, wenn ich weiß das mit ihm Auto fahren wollen nehme ich ihn gleich an die Leine und dann geht es. Aber ohne Leine wäre er sofort weg.
Auch mit Leckerlies lässt er sich nicht mehr bestechen.


19.07.2012, 12:52
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6012
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Beschäftigung im Auto
ist ja komisch :greensmilies010:

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


19.07.2012, 17:28
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de