Aktuelle Zeit: 21.04.2018, 15:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
 Allein bleiben 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 489
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Koeln
Vorname: Claudia
Barfer: Nein
 Allein bleiben
Hallo ,

wir sind ja jetzt neu " Zweithund" Besitzer .
Jetz meine Frage.
Wie laßt ihr euer Hunde allein. Gemeinsam, da hab ich Angst das die kleine der großen auf den Nerv geht.
Oder aber in einem anderen Raum. Oder aber in Box.
Freue mich auf Tips.
Vielen Dank
Claudia


27.02.2012, 10:01
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 3022
Wohnort: SEIT 2013 IN TEMPLIN
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Templin
Vorname: karin
Barfer: Nein
Beitrag Re: Allein bleiben
Hallo--------wir haben die Hunde an den Kennel gewöhnt ..Die gehen freiwillig rein,wenn wir
mal weggehen .. :013:

____________________________________________
Bild
Erinnerungen sind wie Wärmflaschen für's Herz


27.02.2012, 10:43
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
:012:
Wir lassen die Hunde einfach allein :008: . Keine Box, kein Wegsperren. Der ältere Hund schläft und der junge Hund lernt, daß man in der Zeit schläft.. :zzz: :zzz:

Kurt war der erte Welpe, der ein wenig zerstört hat, deswegen hatte ich mit ihm immer das Teddybären-Ritual. Immer wenn ich los mußte, hat er einen riesigen Teddy bekommen. Wenn ich wieder zu Haus war, habe ich den Teddy wieder weg getan.
Hat super funktioniert :greensmilies009:
Ansonsten gibt es keinen Tam Tam wenn ich weg gehe, alles ganz normal.

LG
Heide


27.02.2012, 11:57
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
:012:

Also wir machen es genauso wie Heide. Die eine oder andere Umgestaltung mussten wir allerdings schon hinnehmen. :008:

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


27.02.2012, 12:14
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
kiki hat geschrieben:
:012:

Also wir machen es genauso wie Heide. Die eine oder andere Umgestaltung mussten wir allerdings schon hinnehmen. :008:

LG Kiki

Ja, genau.."Umgestaltung" :008: :008:
Kiki, Du hast es wieder auf den Punkt gebracht :greensmilies270:
Jeder Bully ist halt auch ein kleiner "Schreiner", "Polsterer", "Klopapierabroller"... Bild


27.02.2012, 12:20
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
BillieJean hat geschrieben:
kiki hat geschrieben:
:012:

Also wir machen es genauso wie Heide. Die eine oder andere Umgestaltung mussten wir allerdings schon hinnehmen. :008:

LG Kiki

Ja, genau.."Umgestaltung" :008: :008:
Kiki, Du hast es wieder auf den Punkt gebracht :greensmilies270:
Jeder Bully ist halt auch ein kleiner "Schreiner", "Polsterer", "Klopapierabroller"... Bild



Ich erwähne nur dIe Worte "Sessel und Stühle"BildBild

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


27.02.2012, 12:25
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 665
Wohnort: Thale
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thale
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
ich/wir lassen sie ganz normal in der küche...
anfangs hatten wir ja nur carlo....er hat noch nie etwas kaputt
gemacht :022: carda macht auch nichts....

ich denke, sie schlafen beide bis wir wiederkommen....

____________________________________________
Liebe Grüße von KêRsTîN mit CâRlô îM HêRzEn & CâRdA & NêSsî

Bild
you are the best that could happen to me
-Bulldog's hinterlassen Pfotenabdrücke auf unseren Herzen-


27.02.2012, 13:05
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 1235
Wohnort: Bullyhausen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 45657
Vorname: tina
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
Wir haben unsere Hunde auch in der gesamten Wohnung alleine gelassen.

Vielleicht probst du erst mal 5, dann 10 Min. usw. Man sollte nicht gross verabschieden und beim Reinkommen begrüssen. Dann empfindet der Hund das als etwas besonderes oder anderes. Einfach kommentarlos gehen und kommen.

Fang mit der Zeitspanne langsam an und guten Erfolg. Bitte berichte, wie es klappt.

____________________________________________
liebe grüsse tina und der sippi-clan
Bild


27.02.2012, 13:12
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 489
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Koeln
Vorname: Claudia
Barfer: Nein
 Re: Allein bleiben
Vielen Dank erst einmal für die Tips.
Werde natürlich berichten wie es läuft.

Liebe Grüße
Claudia


27.02.2012, 13:27
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 375
Wohnort: Oirsbeek
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oirsbeek
Vorname: Sabine
Barfer: Nein
Beitrag Re: Allein bleiben
Hallo Claudia,
Willie blieb von beginn ( Welpe) an alleine da er ja auch mit einem anderen Hund aufgewachsen ist und da gab es nie Probleme, der ältere Hund es war ein kleiner Boomer Mix hat ihn einfach erzogen beide haben auch nie etwas kaputtgemacht oder verbaut. Als unser Boomer starb war Willie alleine und blieb auch alleine , tja dann kam Henriette ich habe vom zweiten Tag die zwei immer mal wieder alleine gelassen und es ging eigentlich prima nur am Beginn hat Hennie den Zerstörer gespielt und so ein paar Dekokoffer die rumstanden mussten daran glauben. Ich habe die kaputten Sachen einfach weggeräumt und aufgepasst dass wichtige dinge für mich ausser Reichweite waren, an Möbel ging sie nicht daran gottseidank. Inzwischen ist es kein Problem mehr beide schlafen einfach wenn ich weg bin. Ich an Deiner Stelle würde es probieren die beiden zusammen zulassen , vielleicht hast Du einen Raum wo nicht viel kaputt gemacht werden kann und Rapunzel wird den kleinen schon verwarnen wenn es ihr zuviel wird und Henriette wird es so denke ich am schnellsten lernen. Persönlich halte ich nichts von trennen oder in eine Box zu sperren.
Viel Erfolg wird schon schiefgehen.

____________________________________________
Bild


27.02.2012, 13:40
Profil Besuche Website
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
Ich hab die Hunde immer getrennt, wenn ich länger als ca. 1 stunde unterwegs war. Eine Oben im erste Stock und die andere Unten. An der Treppe hab ich Baby-Gitter.

Ich würde ein kleine Welpe noch nicht mit ein erwachsene Hund länger zusammen allein lassen. :022:
Hast du die Möglichkeit ein Welpenzimmer einzurichten?

Wie lange sollten sie denn allein bleiben? :greensmilies010: Ich denke dort vor Ort kannst natürlich besser beurteilen, ob zwischen die Beiden alles spannungslos abläuft oder nicht. Wenn du merkst, das die kleine noch zu anstrengend für die große ist und sie genervt wirkt .... liebe trennen, bevor was passiert in eure Abwesenheit.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


27.02.2012, 16:16
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 5438
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Steffi
Barfer: Ja
Beitrag Re: Allein bleiben
Also unsere Hunde kennen und mögen sowohl die Box (für kurze Zeit) aber eigentlich sind sie wenn sie alleine sind im gesamten Erdgeschoß - Küche und Wohnzimmer.

Fedor war als Welpe (4 Monate) schon auch schon mit Fini alleine, aber sie war quasi seine "Ersatz" -Mama und ich hätte nie Bedenken gehabt dass sie ihm etwas tun könnte - aber das kommt sicher auf die jeweilige Situation und den jeweiligen Hund an...

____________________________________________
Bild


27.02.2012, 20:19
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de