Aktuelle Zeit: 18.08.2018, 12:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 VERMITTELT - EB-Hündin Alba 
AutorNachricht
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3682
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag VERMITTELT - EB-Hündin Alba
Die liebe Schneeflocke Alba sucht ein liebevolles Zuhause:

http://hunderettung-ev.com/index.php/mi ... hunde/alba


13.03.2018, 13:22
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3682
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
:greensmilies109: Ganz viel Glück - hoffentlich findet Alba schnell ihre für-immer-Menschen :greensmilies020: :greensmilies020: :greensmilies020:


13.03.2018, 13:23
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2016
Beiträge: 470
Wohnort: Viernheim
Geschlecht: männlich
Wohnort: Viernheim
Vorname: KevinMargo
Barfer: Ja
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
:greensmilies281:

Also mir blutet da immer das Herz wenn ich diese armen Hunde sehe... :(

Leider haben wir nur eine kleine Wohnung und sind beide berufstätig... wenn wir mehr Platz und Zeit hätten würde ich die süße Maus sofort adoptieren...
Der Blick auf dem vorletzten Foto ist ja mal zuuu geil :ohoh:


13.03.2018, 14:25
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6140
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
man kann sie gar nicht mehr zählen, diese armen Wesen :greensmilies015:
viel Glück Alba

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


14.03.2018, 10:31
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2016
Beiträge: 483
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 31863
Vorname: Sandra
Barfer: Ja
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
Alba sieht leider mal garnicht danach aus derzeit gerne überhaupt spazieren zu gehen oder mit irgendwem zu spielen...
Ich mag diese Beschreibungen nicht, wo alles voll Supi klingt und die Bilder einen traurigen kranken Hund zeigen!
Ich drück Dir die Daumen Alba!


19.03.2018, 22:06
Profil   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3682
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
Ich finde nicht dass man von den Bildern ableiten kann, dass es sich bei Alba um einen
traurigen kranken Hund handelt der nicht spazieren gehen und nicht spielen will.
Es ist auch ein kurzes Video dabei, das Alba als aufmerksame und interessierte bewegliche
Hündin zeigt.
Bei den meisten Hunden von der Mehrzahl der unzähligen Organisationen oder Vermittlungen etc. wird man erst
wirklich wissen wie der Hund ist und wie es ihm geht, wenn man den Hund persönlich kennenlernt.


19.03.2018, 22:54
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3682
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
Hier ist noch ein weiteres kleines Video von Alba:

https://www.youtube.com/watch?v=VdtWXGVIMNo


Laut Angaben des zuständigen Tierschutzvereins wird sich Alba demnächst auf einer Pflegestelle
in Deutschland befinden.


19.03.2018, 23:15
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2016
Beiträge: 483
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 31863
Vorname: Sandra
Barfer: Ja
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
Sie hat eine quasi muskelfreie Hinterhand und ihr Bewegungsablauf mit den kurzen Schritten und dem sich schnell wieder hinsetzen spricht eine deutliche Sprache.
Ich glaube nicht das irgendwer in letzter Zeit mit Alba tatsächlich spazieren gegangen ist und dann sollte man nicht über ihre Freude daran schreiben!
Es geht mir ja nur um blumige Beschreibungen und nicht das das ein schlechter Hund wäre! Ich wünsche ihr natürlich Das Beste und tolle Leute!


19.03.2018, 23:28
Profil   Persönliches Album
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3682
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
Keine Ahnung ob wann wie oft sie dort mit Alba spazieren gehen :greensmilies010:
Ich denke die Beschreibung zielt unabhängig von der gegenwärtigen Situation auf Zypern darauf ab,
Interessenten für Alba darauf hinzuweisen, dass Alba gerne spazieren geht und dementsprechende Bewegung
braucht und deshalb auf der Suche nach einer Familie ist, die dazu auch bereit ist - nicht wenige denken ja, eine
EB will nur auf dem Sofa liegen.
Vielleicht gehört Alba auch zu den Hunden, die einmal ein richtiges Zuhause hatten und wo der Vorbesitzer
noch entsprechende Angaben zu den Bedürfnissen, Vorlieben, Ansprüchen etc. seines Hundes gemacht hat/
machen konnte bei der Abgabe.


19.03.2018, 23:42
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2016
Beiträge: 483
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 31863
Vorname: Sandra
Barfer: Ja
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
Das kann natürlich sein, das es so gemeint ist.
Ich habe nur viele Hunde aus diesen Organisationen zum frisieren bei mir im Laden. Die wurden aus Mitleid, durch ein niedliches Bild und so eine Beschreibung angeschafft!
Sie sind nicht wie die putzige Beschreibung, Sie kennen keine Leine, haben Todesangst vor allem, wollen die Hauskatze und den Hamster fressen, machen ins Haus und alle sind überfordert.
Will hier aber keine Diskussion lostreten, u.U. ist hier alles anders, mich hat nur die Beschreibung bisl stutzig gemacht, da der Hund für mich anders wirkt.
Letztendlich will natürlich jeder Hund für sich ein warmes Plätzchen und es sei jedem gegönnt das anzubieten und den Fellnasen sowieso!


20.03.2018, 08:37
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6140
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
piggels hat geschrieben:
Das kann natürlich sein, das es so gemeint ist.
Ich habe nur viele Hunde aus diesen Organisationen zum frisieren bei mir im Laden. Die wurden aus Mitleid, durch ein niedliches Bild und so eine Beschreibung angeschafft!
Sie sind nicht wie die putzige Beschreibung, Sie kennen keine Leine, haben Todesangst vor allem, wollen die Hauskatze und den Hamster fressen, machen ins Haus und alle sind überfordert.
Will hier aber keine Diskussion lostreten, u.U. ist hier alles anders, mich hat nur die Beschreibung bisl stutzig gemacht, da der Hund für mich anders wirkt.
Letztendlich will natürlich jeder Hund für sich ein warmes Plätzchen und es sei jedem gegönnt das anzubieten und den Fellnasen sowieso!


jetzt gebe ich da meinen Senf auch noch dazu :greensmilies102:
Ich finde, wenn man sich auf Hunde (egal welcher Rasse) aus dem Auslandstierschutz einlässt, muss man mit allem rechnen. Wenn es dann anders kommt, ist es ja OK. Diese Hunde haben nunmal ihre Vorgeschichte und auch oft gesundheitl. Probleme. Die Anzeigen und Beschreibungen würde ich als Tierschützer auch erst mal ziemlich oberflächlich halten und bei Interesse die potentiellen Besitzer auf Risiken aufmerksam machen. Anhand der Reaktion merkt man doch schon, ob eine Familie falsche Vorstellungen hat. Dafür sind Vor- und Nachkontrollen und Aufklärung sehr wichtig. Manche Erkrankungen stellen sich eh erst im Nachhinein heraus, kein Tierschutzverein kann aus Kostengründen alles untersuchen lassen. Wer schon einmal einen Hund aus dem Auslandstierschutz hatte, kennt die Risiken und "Neulinge" müssen gut aufgeklärt werden. Dann kann man auch raushören, ob diejenigen nur einen "billigen" Rassehund möchten, oder ob es um Tierschutz geht einem solchen Hund eine Chance zu geben. Einen Garantieschein gibt es im Leben nicht, auch nicht bei Züchtern.
Wer einen kostengünstigen, einfachen und gesunden Hund möchte ist beim Auslandstierschutz wohl nicht an der richtigen Adresse. NATÜRLICH GIBT ES AUSNAHMEN !

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


20.03.2018, 10:57
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2014
Beiträge: 3682
Geschlecht: weiblich
Wohnort: RheinlandPfalz
Vorname: Katharina
Barfer: Nein
Beitrag Re: EB-Hündin Alba
Love: Die süße Alba ist reserviert!


29.03.2018, 13:18
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de