Aktuelle Zeit: 23.09.2017, 16:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
 Leider wieder Baccaras Schwester 
AutorNachricht
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4581
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
Es ist wirklich sehr traurig für den Hund.
und ein guter Züchter nimmt seine Hunde im Notfall immer zurück!

Ich denke das vielleicht sogar mit dem Hund was nicht stimmen könnte,wenn er immer weitergereicht wird...vielleicht sogar gesundheitliche Probleme....solche Aussagen das es mit dem anderen Hund nicht klappt sind ausreden für mich.

____________________________________________
Bild


30.06.2013, 16:58
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 416
Wohnort: Grünheide/Berlin
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gruenheide
Vorname: Tina
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
och nö!!!!! die arme maus, schon wieder umzug!!! kann allerdings auch die züchterin nicht verstehen. sie ist doch verantwortlich dafür das die welpen geboren wurden u. verantwortung hört nicht an der haustür auf. wenn meine kinder 18 sind, kenne ich sie trotzdem noch u. kümmere mich um sie. verantwortung hört nie auf. schade das es solche "züchter" gibt! ich kann so was nicht verstehen. :panik: :datz:

____________________________________________
Bild


30.06.2013, 22:43
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
:greensmilies280:

Guten Morgen Frank,

hast du schon etwas von der Züchterin gehört? Die Kleine geht mir irgendwie nicht aus dem Kopf.

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


01.07.2013, 06:52
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 58300
Vorname: David
Barfer: Nein
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
Ist die kleine noch zu haben ?

Leider öffnet sich der link bei mir nicht


11.07.2013, 13:55
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12341
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
Find sie auch nicht mehr. :greensmilies010: Vielleicht weißt Frank mehr. Muss du ein wenig gedulden, da Frank unter der Woche unterwegs ist. :greensmilies119:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


11.07.2013, 17:56
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 20
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: BW
Vorname: anna
Barfer: Nein
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
hallo zusammen war lange nicht mehr hier habe durch zufall dank google diesen thread hier gefunden.bin grade auf der suche nach einem zweit bully.wie manche vielleicht noch wissen hab ich notbully kima damals aus spanien aufgenommen.leider kann man hier gar nichts lesen außer das es ein hund von 8 monaten ist? über mehr infos würde ich mich freuen.schönen abend euch allen.


18.07.2013, 20:03
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12341
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
:greensmilies280:

Der Anzeige wurde rausgenommen. Gehe davon aus, dass sie vermittelt ist. Hoffentlich hat sie ein schönes Zuhause gefunden.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


18.07.2013, 20:10
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: berlin
Vorname: amanda
Barfer: Nein
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
oh sorry, dass ich mich einmische und einfach mal nachfrage! Geht es hier um eine engl. Bulldogge namens "Berta" - jetzt 1
Jahr alt ???
Könnte man dazu vielleicht Näheres erfahren . Z.B. wo die angeboten wurde und warum und weiß man wo sie gelandet ist ? mir kommen da nämlich auffallend viele Zufälle in den Kopf mit dem neuen Hund einer Bekannten von mir ?????? ich könnte euch Bild zeigen von dem neuen Hund meiner Bekannten , wenn mir Einer sagt wie das hier geht :-(

lg
polly


25.07.2013, 16:09
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4581
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
hier ist die Anzeige noch drin

http://www.snautz.de/hunde/rassehunde/a ... 18750.html

____________________________________________
Bild


25.07.2013, 16:19
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: berlin
Vorname: amanda
Barfer: Nein
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
ich glaube fast das ist sie "schock" ..ich muss die bilder mal nebeneinander legen und vergleichen


25.07.2013, 16:38
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 3
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: berlin
Vorname: amanda
Barfer: Nein
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
nein :-( die auf dem bild aus diesem link kann doch nicht die berta meiner freundin sein :-(


25.07.2013, 16:42
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2012
Beiträge: 882
Wohnort: Werne
Geschlecht: männlich
Wohnort: Werne
Vorname: Frank
Barfer: Ja
Beitrag Re: Leider wieder Baccaras Schwester
Hallo Zusammen,
lese gerade den Thread und bin zunächst auch erschrocken, dass es schon wieder die Schwester von Baccara sein soll.

@Kiki: Deine Nachfrage hatte ich nicht registriert, aber so weit ich von der Züchterin informiert worden bin, musste "Bella" bei der zweiten Familie gehen, weil sie sich nicht mit einer vorhandenen Hündin vertragen haben soll. So weit ich informiert bin, ist sie aber vermittelt. Ob sie nun Berta heisst, weiss ich nicht. Die Anzeige, die Nadine eingestellt hat, ist die alte Anzeige von der ersten Stelle. Dort war sie ein Scheidungshund =(......

Es ist schade, dass die Menschen, die sich für ein Tier entschieden haben, so schnell aufgeben. Es ist schon eine Belastung, wenn ein Tier einzieht, das musste vor allem meine Frau erleben, das sie tagsüber allein mit Baccara ist, aber mittlerweile hat sich so vieles zum Guten gewandelt (ausser Schuhe klauen und anfressen), dass wir Baccara sehr in unser Herz geschlossen haben. Sie dankt es uns mit einem freundlichen und liebevollen Umgang mit uns, aber sie bleibt natürlich ein Bullymädchen, mit allem, was dazu gehört.
Froh bin ich über den Abschluss bei Agila, weil wir die Versicherung schon mehrfach in Anspruch nehmen mussten und es einfach ein beruhigendes Gefühl ist, speziell, wenn es mal zu einem größeren Eingriff kommen sollte.

Viele Grüsse aus dem heute bedeckten Dänemark

Frank

Bild

____________________________________________
Bild


26.07.2013, 08:00
Profil YIM
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de