Aktuelle Zeit: 19.09.2017, 13:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
 [Vermittelt] EMMA 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 267
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 34576
Vorname: Patricia
Barfer: Ja
 EMMA
Am Wochenende waren wir zum Opeltreffen auf der Arena in Oschersleben, da haben wir jemanden mit einer EB-Hündin getroffen und natürlich gestreichelt.

Die Leute erzählten uns, dass sie Emma abgeben müssen, weil der Vermieter Stress macht, und der Hund nun in einem Zwinger leben soll, was die BEsitzer dem Hund natürlich nicht antun wollen.

Die Halter sind über die übliche Vermehrermasche an den Hund gekommen, sich aber recht gut gekümmert.

Emma ist 7 Monate alt, geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, etc.
Für meinen Geschmack ein bisschen pummelig, aber sehr fit, zumindest wirkt sie erstmal so, genaueres bleibt abzuwarten, weil sie ja noch jung ist.

Charakterlich (ich hab den Hund etwa eine Stunde um mich rum erlebt) ist sie klar und einwandfrei, beherrscht auch schon das ein oder andere Kommando.
Ist sehr verspielt und passt bestens in eine Familie mit Kindern, die Halter haben selbst eine etwa 1-jährige Tochter, die von Emma heiss und innig geliebt wird.

Die Leute werden sch per Email nochmal bei mir melden, um mr genaueres zu sagen.

Emma hätte bestens hierher gepasst, aber Donna ist ja hier die alleinige Königin...

Das einzige Manko, was diese GEschichte hier hat st das Geld.
Der Besitzer möchte den Hund nicht als Notfall abgeben, sondern ihn verkaufen und davon werd ich noch versuchen ihn abzubringen, weil der gute von Preisen um die 800 Euro träumt......

Wenn ich näheres weiss, falls die Leute sich nochmal melden sollten, melde ich mich wieder...

____________________________________________
Alles hat seine Zeit... und alles hat seine Stunde...

Möpse Donna & Stifler und Bulldogengel Bruno im Herzen (18.02.2004 - 04.07.2011)

Bild


10.06.2012, 19:37
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12341
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
Hoffentlich werden wir für Emma ein gute Platz finden. Patrizia bleib drann. :greensmilies009:

Schutzgebühr so ca. von 200-250 EUR halte ich für ein Nothund unten diese Umstände vollkommen akzeptabel.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


10.06.2012, 20:58
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 131
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lehrte
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
Finde ich schade um die kleine Maus ....drück die Daumen.


10.06.2012, 22:14
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 5684
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
arme Emma :021: ---eine andere Wohnung ist wohl nicht drin?--Emma zu Liebe?--
ich hoffe sie findet ein schönes zu Hause

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


11.06.2012, 06:26
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 2829
Wohnort: SEIT 2013 IN TEMPLIN
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Templin
Vorname: karin
Barfer: Nein
Beitrag Re: EMMA
:022: kann nur den Kopf schütteln [smilie=nocomment.gif]

____________________________________________
Bild
Erinnerungen sind wie Wärmflaschen für's Herz


11.06.2012, 08:09
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Habitzheim
Vorname: Mona
Barfer: Nein
Beitrag Re: EMMA
gibt man seinen hund ab nur wegen einer wohnung? wenn man ihn heiß und innig liebt?? kann ich mir nicht vorstellen...aber man sollte wohl von sich nicht auf die allgemeinheit schließen...armes emmilein :greensmilies015:

Den 200-250Euro schließe ich mich an. Fände ich auch völlig okay! Aber 800...


11.06.2012, 08:19
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 495
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Buetzow
Vorname: Grit
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
Manoka hat geschrieben:

Schutzgebühr so ca. von 200-250 EUR halte ich für ein Nothund unten diese Umstände vollkommen akzeptabel.



Hallo,

ja, hoffentlich findet Emma ein schönes neues zu Hause!
Ich denke mal für 200 / 250 € werden sie die Emma nicht abgeben wollen. Ist so meine persöhnliche Meinung, wenn man so Anzeigen liest wo dringend Hunde abgegeben werden müssen liegen die Preise meist weit über 250€. Lasse mich da mal überraschen, vielleicht irre ich mich da auch.
Eigentlich holt man ja vor dem Kauf eines Hundes die schriftliche Genehmigung vom Vermieter ein...
LG Grit

____________________________________________
Bild

- stolze Patentante vom Angus -


11.06.2012, 09:30
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 267
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 34576
Vorname: Patricia
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
karin hat geschrieben:
:022: kann nur den Kopf schütteln [smilie=nocomment.gif]



Ich hab das hier nicht gepostet, damit die abgebenden Hundehalter zerissen werden, sondern um dem Hund zu helfen und ich möchte auch tunlichst darum bitten, niemanden für die Hundeabgabe zu verurteilen.

Smaka hat geschrieben:
gibt man seinen hund ab nur wegen einer wohnung? wenn man ihn heiß und innig liebt?? kann ich mir nicht vorstellen...aber man sollte wohl von sich nicht auf die allgemeinheit schließen...armes emmilein :greensmilies015:

Den 200-250Euro schließe ich mich an. Fände ich auch völlig okay! Aber 800...


Naja, also so von jetzt auf gleich wird sich wohl keine Wohnung finden und da ich oben bereits schrieb, dass die Leute ein Kind haben, isses noch deutlich schwerer ne Wohnung mit Kind und Hund zu finden....

____________________________________________
Alles hat seine Zeit... und alles hat seine Stunde...

Möpse Donna & Stifler und Bulldogengel Bruno im Herzen (18.02.2004 - 04.07.2011)

Bild


11.06.2012, 10:09
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 665
Wohnort: Thale
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thale
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
sry ich möchte diesen hundehaltern nicht zu nahe treten...
aber bevor man sich einen hund anschafft, sollte man sich
doch wohl vorher die erlaubnis beim vermieter holen....

und 800€ sind völlig überspannt...

ich verurteile keinen, es ist nur meine meinung...

ich hoffe sehr, dass die kleine ein schönes zu hause bekommt :101:

____________________________________________
Liebe Grüße von KêRsTîN mit CâRlô îM HêRzEn & CâRdA & NêSsî

Bild
you are the best that could happen to me
-Bulldog's hinterlassen Pfotenabdrücke auf unseren Herzen-


11.06.2012, 10:48
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 1925
Wohnort: Scherpenseel
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Scherpenseel
Vorname: Sylvia
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
Finde diese menschen nun schon äusserst unsympathisch. Sollen die doch froh sein ein liebevolles zuhause zu finden. Wenn es denen um den hund ginge, ist geld ja wohl das unwichtigste auf der welt was in diesem moment zählt...

____________________________________________
Bild


11.06.2012, 10:57
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 267
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 34576
Vorname: Patricia
Barfer: Ja
Beitrag Re: EMMA
Diese Leute sind sehr jung und offensichtlich Ersthundehalter.

Sie haben den Hund vor kurzem kastreren, chippen, impfen lassen und ich muss Euch nicht sagen, was das kostet.
Ich denke der Mann ist einfach unbedarft und möchte "sein investiertes" Geld einfach wieder haben.

Dass das so ncht funktionieren kann, habe ich ihm auch gesagt und ich denke, SOLLTEN sie sich nochmal melden, dann werd ich ihm das auch in aller Ruhe erklären.

____________________________________________
Alles hat seine Zeit... und alles hat seine Stunde...

Möpse Donna & Stifler und Bulldogengel Bruno im Herzen (18.02.2004 - 04.07.2011)

Bild


11.06.2012, 11:29
Profil
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: EMMA
interessant wäre ja wieviel die bei dem vermehrer für den hund hingelegt haben.
ich finds solche preise ja auch immer naja...da leg ich lieber bischen geld drauf und hol mir nen unverdorbenen welpen beim züchter.

bin aber gespannt ob die sich melden.
im anderen eb forum gabs die tage nen ähnlichen fall, auch eine recht junge eb für die die leute 1000€ haben wollen.

für mich ganz klar, platz vor preis und wenn ich einen hund abgeben würde, dann nur für eine gebühr von 200-300€, egal wieviel geld ich vorher in den hund reingesteckt habe.


11.06.2012, 13:18
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de