Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 01:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
 Welpenmilch 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 131
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lehrte
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Welpenmilch
Habe mal eine Frage,wie lange habt Ihr Welpenmilch gegeben!?Stimmt es das Schweinefleich gefährlich ist


30.05.2012, 08:19
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 267
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 34576
Vorname: Patricia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Welpenmilch... keine Ahnung, ich hab nie Welpen gehabt....

Schweineflesch kann den Aujezkyvirus tragen, der für Hunde und Katzen tödlich ist.
Das Schweineflesich muss sehr hoch erhitzt sein, um den Virus abzutöten.
Angeblich ist Deutschland Aujezkyfrei, dennoch füttern wir kein Schweinefleisch.

____________________________________________
Alles hat seine Zeit... und alles hat seine Stunde...

Möpse Donna & Stifler und Bulldogengel Bruno im Herzen (18.02.2004 - 04.07.2011)

Bild


30.05.2012, 08:50
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 104
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Hinterweidenthal
Vorname: Gisela
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Sugar2008 hat geschrieben:
Habe mal eine Frage,wie lange habt Ihr Welpenmilch gegeben!?Stimmt es das Schweinefleich gefährlich ist



Hallo!

Wie alt ist Deine EB?
Braucht sie noch Milch?
Für mich die beste Welpenmilch ist Mamilac von Iwest Vertrieb.
Viele Grüße!


30.05.2012, 09:24
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 572
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
Wohnort: Wesseling
Vorname: Petra
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
wenn du deinen Welpen bekommst, bekommt er keine Welpenmilch mehr, :022:
somdern bekommt Welpenfutter-
du kannst mich gerne anrufen..

Und ja -Schweinefleisch ist bei Hunden ein absolutes NO GO!!
Es gibt eine Erkrankung, an der Hunde sterben können, die durch Schweinefleisch (als Futter) erworben werden kann-

da hilft AUCH KEIN KOCHEN::
den entsprechenden Link suche ich raus und setze ihn noch hier ein...

____________________________________________
Liebe Grüße
Petra mit Lollo und Einstein

Bild


30.05.2012, 10:44
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 267
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: 34576
Vorname: Patricia
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Botulismus Petra....

____________________________________________
Alles hat seine Zeit... und alles hat seine Stunde...

Möpse Donna & Stifler und Bulldogengel Bruno im Herzen (18.02.2004 - 04.07.2011)

Bild


30.05.2012, 10:48
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 572
Geschlecht: nicht angegeben
Highscores: 4
Wohnort: Wesseling
Vorname: Petra
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
http://de.wikipedia.org/wiki/Pseudowut
http://www.tierarzt-homoeopathie.de/ind ... how&id=100
http://www.hundetreff.info/0193e392ce0a ... index.html

Aujeszkische Krankheit
Die Aujeszkische Krankheit (Pseudowut) wird durch ein Herpesvirus verursacht. Anstecken kann sich der Hund durch verseuchtes Schweinefleisch. Deshalb ist es ratsam, kein Schweinefleisch zu füttern. Durch normale Zubereitung (Kochen oder Braten) kann das Virus nicht sicher abgetötet werden.Die Krankheit zeigt sich meistens durch Appetitlosigkeit, Lichtscheue, Apathie, Erbrechen, Juckreiz und beschleunigte Atmung. Die Temperatur des Hundes bleibt während der Krankheit normal. Das erkrankte Tier stirbt sehr schnell.
Einen Impfschutz gegen dieses Virus gibt es für den Hund nicht. Bei Menschen tritt diese Krankheit nur selten auf und ist nicht lebensgefährlich.
^

Quelle- TA- Praxis Reuter, Schweiz

____________________________________________
Liebe Grüße
Petra mit Lollo und Einstein

Bild


30.05.2012, 10:52
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 131
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lehrte
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Danke Euch........der Welpe ist am 14.5 geboren und wir bekommen ihn Mitte Juli


30.05.2012, 11:47
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4642
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Dann braucht er keine Welpenmilch mehr.
Aber ich denke dein Züchter wird dich über die Ernährung seiner Welpen aufklären!

____________________________________________
Bild


30.05.2012, 12:03
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Also ich will jetzt nicht unhöflich erscheinen,aber deine Frage macht mir ein bisschen Angst! :greensmilies239:
Du hast ja noch ein bisschen Zeit bis Mitte Juli.Vielleicht solltest Du Dir vorher noch ein Buch über Hunde,oder auch andere Lektüre,besorgen,um dir ein paar Grundkenntnisse anzueignen..Sowas kann bestimmt nicht schaden!

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


31.05.2012, 09:50
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 131
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lehrte
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Kann dich beruhigen hatte vorher zwei Hunde bordeauxdogge aber vielen Dank für deine Fürsorge


31.05.2012, 10:07
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
OK!!! :greensmilies020:

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


31.05.2012, 10:10
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 131
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lehrte
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Welpenmilch
Na ja merke schon gehe wohl schon ein paar Leuten auf den Leim ,ich hatte schon zwei Hunde aber Danke für die Fürsorge.Bin wohl hier doch im falschen Forum.


31.05.2012, 10:16
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de