Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 01:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
 Schlinger - Unsicherheit 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Schlinger - Unsicherheit
:greensmilies280:

Meine Beiden kriegen zum Kauen getrocknetes Hasenohr, Straußensehne, oder auch mal Pferdekopffleischstreifen.
Ansonsten wird gern auf den Torgaswurzeln und Stoffknoten mit Minze :greensmilies151: herumgekaut.
Knabbereien immer unter Aufsicht - ich habe da schon so einioges aus dem Hals ziehen müssen, wobei die Hasenohren das Ungefährlichste sind :greensmilies269:

Im Sommer geb ich im Garten dann auch so ekelige Sachen wie Fischkopf und ganze Stücke Pansen :greensmilies079:

Bei Berta substituiere ich die Knochen mit Eierschalenkalk und Ziegenmilchprodukten. Da sie Allergikerin ist, bekommt sie nur Pferd, Ente und Fisch. Da gibts leider keinen Mix mit Kochen/Knorpel.. Sie ist auch so gierig, daß uns ein verschlucktes Knochenstück einen Darmverschluß mit OP auf Leben und Tod eingebracht hat :panik:

Kurti bekommt verschiedene Mixe( Rind, Lamm, Geflügel), die Knochen und Knorpel enthalten, aber gewolft.

Berta frißt, seit sie gebarft wird, deutlich "genüßlicher" und langsamer. Ihr Trofu hat sie nur inhaliert und in 30 Sekunden war der Napf leer.
Weiterer Vorteil des Barfens ist, daß sie viel größere Portionen bekommt und dadurch einen besseren Sättigungseffekt hat.
Früher, als sie noch Tofu bekam, hatte sie immer Hunger.. :igitt:

Leider sind viele Bullies Schlinger und wir werden keine Gourmets aus ihnen machen :greensmilies151: :greensmilies124:

LG
Heide


12.03.2013, 16:27
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Schlinger - Unsicherheit
:greensmilies280:

Schnell fressen meine Beiden auch. Aber da ich barfe finde ich das jetzt nicht so schlimm. Das Gemüse und Obst ist püriert.
Fleisch bekommen sie nur als Gulaschstücke, da ich mir bei dem fertig gewolften auch nicht sicher bin was drin ist.
Meine Beiden sind zu blöd um Knorpel, Knochen oder ähnliches zu fressen :greensmilies127: da habe ich dann Angst,
das sie sich dran verschlucken. Ich kompensiere den Kalk mit Eierschalenpulver von Lunderland und Milchprodukten.
Für die Zähne bekommen sie Kauartikel genauso wie bei Heide.
Ich muss nur dazwischen stehen bleiben, damit sie sich nicht drum beissen. Bild

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


12.03.2013, 16:45
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 1454
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien
Vorname: Barbara
Barfer: Nein
Beitrag Re: Schlinger - Unsicherheit
Nachdem der Brüt auch so ein Gierhammel ist, habe ich ihm für die Zähne einen Straßenknochen gekauft, der ist groß und sehr nett zu kauen. Er hat auch einmal einen Ochsenziemer im Ganzen geschluckt. nicht gut....
LG

____________________________________________
Bild


12.03.2013, 17:51
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Re: Schlinger - Unsicherheit
Manoka hat geschrieben:
:greensmilies280:

Zum kauen würde ich Torgaswurzel empfehlen. Hier ein Beschreibung dazu: hier


Danke nochmal für die Empfehlung. Ich habe nicht nur deswegen den tollsten Hundeladen hier in der Umgebung entdeckt, sondern Wilma interessiert sich sogar für die Wurzel und kaut darauf rum. Ich war anfangs skeptisch, ob eine hölzerne Wurzel interessant genug ist ... aber sie ist davon recht angetan. :greensmilies280:


08.04.2013, 07:20
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12362
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Schlinger - Unsicherheit
:greensmilies280: Find ich gut. :greensmilies265:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


08.04.2013, 14:51
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Benutzeravatar

Highscores: 1
Beitrag Re: Schlinger - Unsicherheit
ich kann immer wieder einen futterball empfehlen, haben uns letztes jahr einen bei tchibo gekauft, da kaut die wurst auch viel dran rum und findet es toll nach leckerchen zu suchen (da kann sie sich locker 30 min. mit beschäftigen, was für sie schon recht viel ist).

ochsenziemer kriegt sie nur zu weihnachten, die dinger sind einfach nur furchtbar und seitdem sie sich mal dran verschluckt hat und wir ihr so ein 15cm teil aus dem hals fischen mussten, kriegt sie es recht selten.
ansonsten alles andere unter aufsicht, kommt ja vor das madame zu große szücke schluckt und sie ihr irgendwo hängenbleiben.

trofu reinigt die zähne nicht, vielmehr kann es eher dazu kommen das es an den zähnen pappt und damit erst recht zahnsteine etc. fördert.
deswegen putz ich meiner die zähne regelmässig. die vorderen hasenzähne werden eh nie wirklich sauber und es bleibt öfter mal was hängen.
demächst kriegen wir aber von den schwiegereltern ihren ältere tk und dann hab ich wieder platz um knochen einzulagern die sie öfter kriegt. immernoch das beste putzmittel für zähne.


09.04.2013, 04:41
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 245
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Meckenheim
Vorname: Andreas
Barfer: Nein
Beitrag Re: Schlinger - Unsicherheit
Wir haben jetzt auch gute Erfahrungen mit Rinderohren gemacht, man muss es nur unter Aufsicht geben, da Wilma das letzte Stück immer verschlingen möchte, sobald es ihr klein genug erscheint. Gab bisher aber keine Probleme. Auch der Kong Knochen ist toll, damit beschäftigt sie sich auch 30-40 Minuten und kaut drauf rum. Je nachdem was man da reinsteckt, dauert es unterschiedlich lange.


09.04.2013, 07:07
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de