Aktuelle Zeit: 20.07.2018, 14:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
 Das Trinkwasser 
AutorNachricht
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Das Trinkwasser
:012:

Ich lese gerade das Buch von Frau Ibendorf "Durch die Augen Deines Hundes...". Sie spricht in ein Kapitel das Thema "Wasser" an.

Ich möchte gerne wissen, ob ihr schon gedanken darüber gemacht habt, wie eure Trinkwasser daheim ist. Fakt ist, (also zu mindest hier bei uns) das dass Trikwasser in ein unnatürliche Art aufbereitetem Abwasser besteht. Hab ich gelesen, das bei den Höchstwerte nicht alle gesundheitlich wichtigen Inhaltsstoffe berücksichtigt werden und auch nicht alle gemessen werden. Sprich Medikamentrückstände (denk wieviele Homonhaltige Medis unsere Damenwelt schluckt und wieder ausscheidet). usw. Geschweige der sehr hoche Kalkgehalt. Also bei uns hier jetzt. Das könnte doch alles nicht gerade Gesund für unsere Tiere sein. :022:

Hier ein kleine Info noch dazu:
http://www.doggenforum.de/forum/article ... pic=190096

Frau Ibendorf schreibt in ihrem Buch, dass man liebe stilles Minaralwasser unsere Hunde geben sollen. Wenn ich bedenke, dass meine Hunde kaum was trinken, (auch die andere wo frisches Ernähung erhalten) wäre hier ein zusätzliche Kostenaufwand sehr gering.

Was sagt ihr dazu?

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


09.09.2012, 13:40
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
:greensmilies127:
In den Medien wird doch immer behaupt,dass das Wasser aus der Leitung in Deutschland eines der Saubersten sei.Trinkwasserqualität und völlig unbedenklich..
Ich könnte mir auch vorstellen,dass falls wirklich Rückstände von was auch immmer im Wasser sein sollten,die Dosis superminimal ist und keines weges gesundheitschädlich für Mensch und Tier!
Im Artikel steht auch man soll Regenwasser benutzen.Also das würde ich persönlich nie im Leben trinken .Die Luft ist ja mal richtig schmutzig,besonders in Großstädten und der Regen säubert ja glaube die Luft.Gucke mal wie schmutzig eigentlich in Wirklichkeit Schnee ist..
Also nee Danke!
Komischer Artikel!

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


09.09.2012, 13:57
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
Ich seh das so ähnlich wie Silvana.. :013:
Das deutsche Leitungswasser ist absolut in Ordnung :greensmilies020: und Regenwasser ist häufig mit Umweltgiften belastet. Ist für mich null nachvollziehbar, warum die Dame Regenwasser empfiehlt.. :greensmilies045:


09.09.2012, 16:06
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 9868
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Neuenkirchen
Vorname: Kirsten
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
:012:

Ich schließe mich Silvana und Heide an. Ich verstehe das auch nicht, warum die Damen Regenwasser empfiehlt.
Wir haben hier nicht viel Kalk im Wasser. :022:

LG Kiki

____________________________________________
LG Kiki, Emily & Gustav
Bild


09.09.2012, 16:17
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 164
Wohnort: 64832 Babenhausen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Babenhausen
Vorname: Katja
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
:012:
Unser Kalkgehalt hier ist leider sehr hoch. Vielleicht sollten wir wirklich stilles Mineralwasser benutzen :greensmilies045:
Das Leitungswasser abkochen bringt doch dann auch nicht viel oder?


09.09.2012, 17:17
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 6115
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meiningen
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
unser Trinkwasser ist hier sehr gut---kaum Kalk und schmecken tut es auch :013:
ich trinke es sehr gerne

____________________________________________
Liebe Grüße Kerstin
Bild


09.09.2012, 19:58
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
Vielleicht... könnte man ja probieren. Interessieren würde mich ja, wenn ich zwei Wassernapf vor ein Hund hinstelle, ein mit stilles Minerallwasser (Quellwasser) und ein mit Leitungswasser, welche die nehmen. :greensmilies010:

Ich hab vorhin auch mit mein Tochter darüber unterhalten (sie hat ein Fachhochschulabschluss in Lebensmittelbereich). Sie hat mir es auch bestätigt, was Frau Ibendorf in ihrem Buch schreibt. :greensmilies045: Der Qualität das Trinkwassers wird sehr unterschätz und eigentlich fragt und denkt keine so richtig nach.

Sicherlich is es Region und Region unterschiedlich. Wir haben irgendwo schon darüber unterhalten in ein andere Forum, war ziemlich lange her. :greensmilies045: Kann mich leider echt nich daran errinern, wie damals die Meinungen und Erfahrungen waren.

Regenwasser -wie im Link steht- würde ich auch nicht geben, aus der oben genannten Gründen. Verstehe auch nicht, warum es empfohlen wird.

Ich werde umstellen. :013: Mein Entscheidung steht fest. Wir trinken sowieso hier fast nur Mineralwasser, da das Wasser hier auch noch sehr kalkhaltig ist.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


09.09.2012, 20:41
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 02.2012
Beiträge: 361
Wohnort: Bensheim
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bensheim
Vorname: Nici
Barfer: Nein
Beitrag Re: Das Trinkwasser
Also wir haben glaub ich Glück,
bei uns ist das Trinkwasser sehr gut, dann haben wir zusätzlich so eine Entkalkungsanlage im Keller. Wasser hat gute Werte, schmeckt gut und wir trinken es alle fleißig.
Aber bei aufbereitetem Abwasser hätte ich glaub ich auch nicht so den Spaß dran.
Bin mal gespannt was noch so für Meinungen kommen.
Liebe Grüße,
nici


09.09.2012, 21:24
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 164
Wohnort: 64832 Babenhausen
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Babenhausen
Vorname: Katja
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
:012:
Also mittlerweile habe ich bestätigt bekommen, dass Wasser abkochen nix nützt gegen Kalk. Bin halt unwissend auf diesem Gebiet :008:
Ich habe beschlossen, wenn denn endlich mal ein Bully hier einzieht (kaum noch zum aushalten die Warterei), dann nehme ich stilles Mineralwasser ... basta :rollsmile:


10.09.2012, 17:18
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 665
Wohnort: Thale
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thale
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
Also ich koche mit Wasser aus der Leitung, wir trinken es ab und zu usw., meine beiden bekommen Wasser aus der Leitung zum trinken. So war es schon immer und so wird es bleiben.

Ich denke, vieles wird auch überbewertet :rollsmile:

____________________________________________
Liebe Grüße von KêRsTîN mit CâRlô îM HêRzEn & CâRdA & NêSsî

Bild
you are the best that could happen to me
-Bulldog's hinterlassen Pfotenabdrücke auf unseren Herzen-


07.07.2016, 17:28
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 09.2015
Beiträge: 759
Geschlecht: nicht angegeben
Wohnort: Neumuenster
Vorname: Baerbel
Barfer: Ja
Beitrag Re: Das Trinkwasser
Das Wasser hier aus der Leitung hat Trinkwasserqualität,
also trink ich es auch und meine beiden Wauzis auch :banane:


07.07.2016, 19:35
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de