Aktuelle Zeit: 20.07.2018, 14:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 darf er schon Knochen fressen? 
AutorNachricht
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
:012:

Seit Berta´s Darmverschluß mit 2 Operationen zwischen Leben und Tod geb ich keine Knochen mehr. Früher hat sie regelmäßig Hühnerhälse, Karkassen und auch fleischige Knochen vom Rind bekommen.
Seit Kurt da ist, ist sie jedoch recht futterneidisch und ich hab Angst, daß sie wieder ein zu großes Knochenstück verschluckt..
Meine Beiden kriegen Ochsen- und Lammziemer, Apfelstücke, Möhren, sowie Hasenohren und Trockenfisch zum knabbern.
Ich würde vielleicht mit Lammziemer anfangen, aber unter Aufsicht. Ich hab meinen Hunden auch schon öfter mal was aus dem Hals gezogen :igitt:
LIebe Grüße,
Heide


28.02.2012, 17:39
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 1235
Wohnort: Bullyhausen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 45657
Vorname: tina
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
BillieJean hat geschrieben:
:012:

Seit Berta´s Darmverschluß mit 2 Operationen zwischen Leben und Tod geb ich keine Knochen mehr. Früher hat sie regelmäßig Hühnerhälse, Karkassen und auch fleischige Knochen vom Rind bekommen.
Seit Kurt da ist, ist sie jedoch recht futterneidisch und ich hab Angst, daß sie wieder ein zu großes Knochenstück verschluckt..
Meine Beiden kriegen Ochsen- und Lammziemer, Apfelstücke, Möhren, sowie Hasenohren und Trockenfisch zum knabbern.
Ich würde vielleicht mit Lammziemer anfangen, aber unter Aufsicht. Ich hab meinen Hunden auch schon öfter mal was aus dem Hals gezogen :igitt:
LIebe Grüße,
Heide

:003: Heide, das ist ja furchtbar. Von der Seite habe ich das noch nie betrachtet. Kann dadurch ein Darmverschluss entstehen?
Bitte ihr Fachfrauen, das würde ich gerne wissen.
Also wir füttern Hühnerflügel, Kalbsbrustknochen, Putenhälse, Hühnerhälse und natürlich Muskelfleisch, Pansen usw.

Ich war immer der Meinung, die Hundis brauchen beim barfen Knochen. Ehrlich gesagt, jetzt bin ich ganz schön verunsichert. :greensmilies010:

____________________________________________
liebe grüsse tina und der sippi-clan
Bild


28.02.2012, 18:35
Profil
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
Nein Tina brauchen sie nicht. :022: Wir haben einige Threads hier, wo wir darüber schon mal gesprochen habe und ausdrüchlich über die gefahren von Knochenfütterung gewahrt worden.

Ich pers. füttere keine Knochen im ganze. Wenn dann gewolfte Hühne-, Putenhälse oder gewolftes Hasenrücken mit 20% Knochenanteil. Maja verträg das sehr gut. Spike hat nie Knochen vertragen, nicht mal bissle was.

Bei mir wird immer Eierschale, Kalziumcitrat oder Algenmehl supplementiert die erforderliche Kalzium zu geben.

Hier in diesem Thread war aber die Frage, ob man die Welpe fleischige Knochen zum knabbern geben kann. Also gemeint war aber nicht, die Knochen zum fressen.

So hab ich dass jetzt verstanden. :greensmilies045: :greensmilies102:


Unabhängig davon, Hunde wo ruhig fressen und geübte Knochenfresser sind ist die Gefahr minimum. Unsere Bullys sind aber zu groß Teil schlucker. Wie immer gilt hier auch jede Hund ist anderes.

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


28.02.2012, 18:53
Profil Besuche Website   Persönliches Album
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 12445
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Wohnort: Ansbach
Vorname: Andrea
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
Manoka hat geschrieben:
Wie immer gilt hier auch jede Hund ist anderes.


Hab was vergessen. :greensmilies102:
Deswegen halte ich u.a. ein Forum nützlich und produktiv: Erfahrungen auszutauschen. :greensmilies009:

____________________________________________
Liebe Grüße Andrea & Spike & Maja & Balu


28.02.2012, 19:07
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 05.2011
Beiträge: 6616
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Athen
Vorname: Silvana
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
Also ich gebe nur diese Riesenknochen,quasi zum Zähneputzen.Wir hatten mal eine Grillparty und jeder hat Knochen 'runterfallen ' lassen für Cuba.Das Ende vom Lied war,das wir zum Arzt mussten,weil Kacka so hart und gross war und kurz vor dem After stecken blieb.Gab so eine Ölgemischlösung und dann hatten wir den Scheiss.. :008:
Nie wieder!!!

____________________________________________
Bild
Früher hatte ich Zeit und Geld,heute habe ich einen Hund!


28.02.2012, 22:14
Profil Besuche Website   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 129
Geschlecht: männlich
Wohnort: Oberhavel
Vorname: Frank
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
...also wenn wir Knochen geben dann (wei schon gesagt) möglichst grosse mit viel Knorpel dran und auch nur unter Aufsicht. Wir nehmen den Knochen dann immer nach spätestens 1 - 1,5h wieder weg sonst hockt Madam zu lange und stoehnt zu laut beim Kacka machen....

Wenn der Output mal komplett zum Stehen zu kommen droht, kann ich noch Milch empfehlen. Die wirkt bei Hunden leicht abführend und lässt die Produktion wieder flutschen.

____________________________________________
Bild
Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
Heinz Rühmann


29.02.2012, 08:20
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 1235
Wohnort: Bullyhausen
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 45657
Vorname: tina
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
Manoka hat geschrieben:
Manoka hat geschrieben:
Wie immer gilt hier auch jede Hund ist anderes.


Hab was vergessen. :greensmilies102:
Deswegen halte ich u.a. ein Forum nützlich und produktiv: Erfahrungen auszutauschen. :greensmilies009:


Ja, :013: da muss ich dir zustimmen. Ich halte es mittlerweile für ein Muss in so einem Forum zu sein. Der Gedankenaustausch und die Erfahrungen, die man hier findet, sind sehr gut. So etwas findet man nicht bei facebook. Was ich in den letzten zwei Jahren gelesen und gelernt habe ist schon viel. (und praktische Erfahrungen findet man nicht in allen Büchern, davon habe ich wohl auch viele)

Siehste, habe ich wieder etwas dazu gelernt. Man lernt ja nie aus. Ich werde jetzt Knochen wohl auch nicht mehr füttern. Meiner frisst sie komplet auf :003: und ich habe mir nie etwas dabei gedacht.

Tina, Tina kann ich zu mir sagen :bett: . Wie konntest du nur so leichtsinnig sein! :datz:

____________________________________________
liebe grüsse tina und der sippi-clan
Bild


29.02.2012, 08:36
Profil
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 665
Wohnort: Thale
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thale
Vorname: Kerstin
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
meine beiden bekommen auch knochen aber nur
in gewolfter form und nicht zu oft :013:

____________________________________________
Liebe Grüße von KêRsTîN mit CâRlô îM HêRzEn & CâRdA & NêSsî

Bild
you are the best that could happen to me
-Bulldog's hinterlassen Pfotenabdrücke auf unseren Herzen-


29.02.2012, 09:55
Profil Besuche Website
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4738
Wohnort: Sättelstädt
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thueringen
Vorname: Nadine
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
bei uns gibt es kaum Knochen , unsere Dicken sind so gierig die schlucken alles hastig im ganzen.
bin da auch sehr vorsichtig

____________________________________________
Bild


29.02.2012, 12:48
Profil Besuche Website
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 129
Geschlecht: männlich
Wohnort: Oberhavel
Vorname: Frank
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
unsere Torga ist jetzt auch da und wird gierig beknabbert und belutscht. Mal sehen wie bullyfest die Dinger wirklich sind ...

Bild

____________________________________________
Bild
Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
Heinz Rühmann


02.03.2012, 13:46
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 6544
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jade
Vorname: Heidrun
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
Linde hat geschrieben:
unsere Torga ist jetzt auch da und wird gierig beknabbert und belutscht. Mal sehen wie bullyfest die Dinger wirklich sind ...

Bild

Wo habt Ihr sie bestellt? Ich kann keine in "L" bekommen..
LG
Heide


02.03.2012, 15:02
Profil   Persönliches Album
||
Benutzeravatar

Registriert: 01.2012
Beiträge: 129
Geschlecht: männlich
Wohnort: Oberhavel
Vorname: Frank
Barfer: Ja
Beitrag Re: darf er schon Knochen fressen?
ich habe bei Dogs Exquisit bestellt aber scheinbar auch die letzte XL bekommen..jetzt ist nur noch "M" da. Musst du noch ein bischen stöbern, Es kann aber auch sein, dass es erst wieder in der "neuen Saison" was bekommt. In manchen Shops steht was "wieder ab voraussichtl April 2012"

____________________________________________
Bild
Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
Heinz Rühmann


02.03.2012, 20:00
Profil   Persönliches Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore. phpBB3 Forum von phpBB8.de